Megane 3 Arkamys Phase1 auf Arkamys Phase2 aufrüsten

Diskutiere Arkamys Phase1 auf Arkamys Phase2 aufrüsten im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, Ich bin seit Kurzem stolzer Besitzer eines 2009er Megane Coupes, und war, wie so viele, enttäuscht, dass das Autoradio keinen USB...

  1. #1 ziadlhupfer, 20.08.2020
    ziadlhupfer

    ziadlhupfer Türaufmacher

    Dabei seit:
    19.08.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Ich bin seit Kurzem stolzer Besitzer eines 2009er Megane Coupes, und war, wie so viele, enttäuscht, dass das Autoradio keinen USB Anschluss besitzt.

    Leider hat mir die Suchfunktion zu diesem Problem keine Lösung gebracht. Ich würde gerne das Radio 281153051R gegen das Radio 281153266R tauschen. Die beiden Radios haben unterschiedliche Stecker. Reicht hier ein Adapter aus (wenn ja, welchen brauche ich da?), oder kann ich das vergessen?

    DANKE und lg aus Österreich! :))

    Den Anhang 13308 betrachten
     
  2. #2 Jay1980, 20.08.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    125
    Möglich ist so allerhand.
    Aber ein Adapter um von einem original Renault Radio auf ein anderes zu wechseln?
    Es würde mich sehr wundern wenn es sowas geben sollte.
    Deinen Anhang kann ich leider nicht sehen
    Vermutlich weil du neu hier bist und noch nichts anhängen kannst.
    Ich nehme an da ging es um die beiden Stecker.

    Nach meiner Erfahrung im Zusammenhang mit der R-Link Nachrüstung würde ich sagen:
    Ohne Schaltpläne kommst du nicht weit. Renault hat über die Jahre ständig was geändert.
    Aber da könnte ich dir sehr wahrscheinlich weiterhelfen, ausgehend von den Steckern.
     
  3. #3 ziadlhupfer, 20.08.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.08.2020
    ziadlhupfer

    ziadlhupfer Türaufmacher

    Dabei seit:
    19.08.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für deine Antwort! Ich habe extra SO eine schöne Darstellung gemacht, und dann scheint die hier nicht auf, super ^^ ich versuchs mal mit einem Link:
     
  4. #4 Jay1980, 20.08.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    125
    Ja so in etwa hab ich mir das schon gedacht.
    Aber wie schon gesagt, da muss man die Schaltpläne studieren und genau vergleichen.
    Die Stecker selbst brauchst du dann natürlich auch, da hätte ich evtl. noch was passendes übrig.
    Auch ein jetzt übriges Radio, sogar eins mit beiden Fakra Anschlüssen weiß und ocker.
     
  5. #5 ziadlhupfer, 20.08.2020
    ziadlhupfer

    ziadlhupfer Türaufmacher

    Dabei seit:
    19.08.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, dann werde ich mir mal Schaltpläne einverleiben, melde mich gegebenenfalls mit einer PN bei dir! DANKE
     
  6. #6 Jay1980, 20.08.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    125
    Kann dir was zukommen lassen. Ich hab da echt lange danach gesucht.
     
  7. #7 ziadlhupfer, 20.08.2020
    ziadlhupfer

    ziadlhupfer Türaufmacher

    Dabei seit:
    19.08.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke!
     
  8. #8 Yogi, 24.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2020
    Yogi

    Yogi Türaufmacher

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Klingt spannend was du vorhast, halte uns mal bitte auf dem laufenden.

    Habe nur auf Youtube einen glaube türkischen Kanal / AtuM OtO ElektroniK ()
    gesehen, der hatte die "neuen" Radio Kabel in Hülle und Fülle rumliegen. Also muss es die über gewisse Quellen zu kaufen geben.

    Was ich mich aber noch frage, wenn du ein gebrauchtes Radio als Upgrade nutzen möchtest, wie machst du das mit der hinterlegten FIN im Gerät ?

    edit: Der bietet die Adapter auch über seine Seite an...

    Beste Grüße
    Steffen
     
  9. #9 Jay1980, 24.08.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    125
    Die FIN ist zwar hinterlegt, aber sie spielt keine Rolle.
    Allenfalls für die PIN Abfrage nach einem Batterietausch.
     
  10. #10 Yogi, 24.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2020
    Yogi

    Yogi Türaufmacher

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Oukay,

    ich wollte bei mir (EZ 10/2011) vom radiosat classic auf das Arkamys Phase1 upgraden.
    Dort ist aber nach dem Einbau null komma nix passiert, keine PIN Abfrage, kein nix..daher die Frage.
     
  11. #11 Jay1980, 24.08.2020
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    125
    Das liegt dann an der Kabelbelegung.
    War bei mir auch so.
     
Thema:

Arkamys Phase1 auf Arkamys Phase2 aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Arkamys Phase1 auf Arkamys Phase2 aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Arkamys Phase1: Bluetooth-Musikwiedergabe ruckelt

    Arkamys Phase1: Bluetooth-Musikwiedergabe ruckelt: Guten morgen, seit ca 2 Wochen ruckelt die Bluetooth-Musikwiedergabe im Megane (GT mit Arakamys Ph. 1 EZ 2011). Diese Funkion ist momentan so...
  2. Unterschiede Arkamys - Phase1 zu Phase2

    Unterschiede Arkamys - Phase1 zu Phase2: Hallo, ich saß letztens kurz in einem neuen M3 Phase 2. Dabei ist mir die neuen Arkamys-Front aufgefallen (glaube zumindest das es ein Arkamys...
  3. Megane 3 Arkamys Radio ersetzen

    Arkamys Radio ersetzen: Moin zusammen, möchte evt das Arkamys Radio ersetzen.Leider ist dieses wie bekannt an die LFB und das TomTom geknüpft.Kann mir jemand kurz und...
  4. Megane 3 Keine Funktion nach Tausch von Classic Radio zu Arkamys

    Keine Funktion nach Tausch von Classic Radio zu Arkamys: Hallo, nachdem ich schon mehrfach von dem erfolgreichen Tausch vom eines Classic Radio zu einem Arkamys der selben Phase gehört habe, wollte ich...
  5. Megane 3 Arkamys Radio tauschen

    Arkamys Radio tauschen: Hi, ich denke drüber nach, mein Radio zu tauschen, da ich kürzlich eine Endstufe und neue Lautsprecher eingebaut habe und auf allen...