Megane 1 Cabrio Fensterheber hinten ausbauen

Diskutiere Cabrio Fensterheber hinten ausbauen im Motor & Technik Forum im Bereich Megane 1 Forum; Ich habe heute mein halbes Auto zerlegt um den hinteren Fensterheber auszubauen . Beim hochfahren gab es laute Geräusche das ich direkt wusste da...

  1. #1 Michael.T, 06.05.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe heute mein halbes Auto zerlegt um den hinteren Fensterheber auszubauen .
    Beim hochfahren gab es laute Geräusche das ich direkt wusste da ist was kaputt gegangen .
    Was man da alles abbauen muss um den Motor mit dem Gestell raus zu bekommen .
    Ein wichtiger tipp ist erst mal das die Scheibe vor dem Motor mit Gestell ausgebaut werden muss .
    Ich habe da fast eine halbe Stunde rumgehampelt biss ich auf die Idee gekommen bin das die Scheibe zuerst ausgebaut werden muss. Die Drahtseile vom Fensterheber waren so abgerissen und durcheinander das ich nicht wusste wie das überhaupt zusammen gehört . Ich habe mir dann vom Schrott ein komplettes Gestell mit Motor geholt (50€). Im groben habe ich ausgebaut: Seitenverkleidung mit Lautsprecher Sitzbank mit Rückenlehne
    große Seitenverkleidung Sicherheitsgurt Dichtungsgummi mit Kunststoffabdeckung oben. Ich habe bestimmt was vergessen . Ist echt viel . Auch die Klappe vom Dach muss geöffnet werden um die Rückenlehne abzuschrauben .
    Und wenn die ab ist kommt man auch an die Schraube von dem Kunststoffabdeckung .
    Beim Einbau muss die Scheibe noch genau eingestellt werden damit sie genau mit dem Fenster der Fahrertür abschließt . Hatte ich mir so aufwendig nicht vorgestellt. Ist aber jetzt fertig .Gott sei dank
    Gruß Michael
     
  2. #2 Dr.Izzy, 07.05.2020
    Dr.Izzy

    Dr.Izzy Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    99
    Moin,
    ich empfinde die Fensterheber hinten am M1 verglichen mit anderen Autos als eher Simpel.
    - Rückenlehne raus
    - Seitenverkleidung abnehmen (gut versteckte Schraube unter der Kappe)
    - Dachklappe auf (ist wohl im manuellen verdeck einfacher)
    -> ab jetzt kommt man durch die Öffnungen an alle Schrauben

    Ganz wichtig aus meiner Seite:
    - es sind hier keine Einwegverbindungen und fummeligen Clipse verbaut. Anders als die Türverkleidung ist das echt einfach.
     
  3. #3 Michael.T, 07.05.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    5
    Ja jetzt wo ich es gemacht habe würde ich auch nur die Hälfte der Zeit brauchen.
    Was mich irritiert hat ist das bei eBay Fensterheber mit Motor Gestell und Fensterscheibe angeboten werden.
    Und wenn man das auf dem Foto so sieht denkt man leicht das es so ausgebaut wurde.
    Mein Fensterheber ist jetzt ganz leise. Ich glaube das der Fensterheber von Anfang an nicht ok war .
    Gruß Michael
     
Thema:

Cabrio Fensterheber hinten ausbauen

Die Seite wird geladen...

Cabrio Fensterheber hinten ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe hinterer rechte Fensterheber

    Hilfe hinterer rechte Fensterheber: Hallo ihr Lieben, weiß jemand ob ich ein Fensterheber komplett inkl Motors von einem anderen Renault verbauen kann? Es wäre hinten rechts..mein...
  2. Megane 2 Cabrio Dach defekt

    Cabrio Dach defekt: Guten morgen habe mich hier im Forum angemeldet da ich ein Problem beim Megane 2 Cabrio mit dem Dach habe. Meine Frau hat das Dach beim Cabrio...
  3. Megane 1 PH2 Cabrio Wegfahrsperre

    PH2 Cabrio Wegfahrsperre: Ich habe mir für sehr wenig Geld eine PH2 Megane Cabrio angeschafft, Jg 2001 mit dem 2.0 IDE Motor. Der Verkäufer beschrieb, dass die Schlüssel...
  4. Megane 2 Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?

    Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?: Kann ich das Dach meines Cabrios öffnen, obwohl seit kurzem der Fensterheber des hinteren Seitenfensters das Fenster nicht herunterfährt oder...
  5. Megane 1 Kabelbaum Megane Cabrio gesucht

    Kabelbaum Megane Cabrio gesucht: Hallo zusammen, habe gerade mein Megane beim Renaulthändler gehabt wegen Startproblemen. Es heisst der Kabelbaum sei das Problem. Wenn man am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden