Das erste Mal einen Renault Megane...ja oder nein?

Diskutiere Das erste Mal einen Renault Megane...ja oder nein? im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallozusammen, bin völlig neu hier und fahre einen 1992er Nissan Primera und ich stehe kurz vor dem Kauf eine Renault Megane Grandtour FAP 1,9...

  1. #1 Anonymous, 18.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallozusammen,
    bin völlig neu hier und fahre einen 1992er Nissan Primera und ich stehe kurz vor dem Kauf eine Renault Megane Grandtour FAP 1,9 Diesel mit Automatik-Tiptronik, BJ 06/2006 mit 131 PS. Der Wagen hat 81.000km gelaufen und seit 20.000km einen neuen Zahnriemen. Ausgestattet ist er mit Navi, Klima, ABS, ESP, ASR, Sitzheizung, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, Leichtmetallfelgen, Partikelfilter, Servolenkung, Tempomat, Zentralverriegelung , Front-, Seiten- und weitere Airbags (insg.8), Regen und Lichtsensorn, Multifunktionslenkrad, CD-Radio, ISOFIX Befestigungssystem für Kindersitze, Dachreling, Servolenkung, Zentralverriegelung mit Fb Keyless-Go,Mittelarmlehne vorne und hinten, Seitenrollo. Der Preis ist 8000,-. TÜV hat er noch bis 05/2012. Erste Frage: Ist der Preis ok und der Wagen zu empfehlen? Zweite Frage: Was sind die typischen Mängel dieses PKWs auf das ich beim Kauf achten sollte? Dritte Frage: Serviceintervalle alle 15.000km oder kann man die auch etwas später machen?
    Ich bedanke mich für die Antworten!
    LG
    Torben
     
  2. #2 Anonymous, 18.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo


    hatte so einen Megane Bj 6/2006, meiner wurde beim Händler mit etwa 60000 Kilometern mit etwa 12500 verkauft, war aber TOP gepflegt, keine Kratzer oder Dellen. Weiss nicht wie es bei dem Auto aussieht. Ausstattung ist schon ganz ordentlich. Beim Händler oder Privat? Wenn Händler ganz guter Preis.

    Typische Mängel:

    Klima geht manchmal nicht, da ist aber ein Rückruf gestartet worden - ist nur eine Steckverbindung
    Keyless Knöpfe - an den Türgriffen geben sehr oft den Geist auf kosten gesamt etwa 450 Euro inkl. Einbau, also gleich probieren
    Service ist gerade bei diesen Modellen mit 15.000 Kilometern angegeben wegen Partikelfilter - war nur eine kure Zeit - solltest du auch einhalten - ein Service kostet etwa 300 Euro

    Das Auto ist sehr zu empfehlen. Navi dürfte nicht so besonders sein (aus Berichten), die 1.9er Maschine zieht recht ordentlich, Verbrauch so um die 6,5 bis 7 Liter.

    Beste Grüße
     
  3. #3 Der Münsterländer, 18.07.2010
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    2
    Bei dem Megane handelt es sich ja um einen Megane 2. Die letzten Baujahre sollen relativ unproblematisch sein, auch wenn sich von M2 zu M3 besonders qualitativ natürlich einiges getan hat.
    Für den Preis empfinde ich den Wagen aber nahezu als Schnäppchen.
     
  4. #4 Anonymous, 18.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo mywaypatrick,
    der Wagen steht bei einem kleinen Händler in Berlin und ich bekomme dort 1 Jahr Garantie. Zu den Keyless Knöpfen: tritt das Problem immer mal wieder auf auch wenn sie morgen normal funktionieren sollten oder nur bei manchen Montagsmodellen? Falls die Klimaanlage noch diesen Fehler hat mit der Steckverbindung kann ich das bei einem Renault Händler kostenlos reparieren lassen im Rahmen der Rückrufaktion?
     
  5. #5 bartolomew-j-s, 18.07.2010
    bartolomew-j-s

    bartolomew-j-s Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    das ist richtig....hab selber einen M2 gefahren und kann sagen, die Knöpfe halten ungefähr 2-3 Jahre, kannst du quasi als Verschleißteil betrachten, leider. Allerdings gibts da von Renault ein Reparaturkit, kostet so um 25-20€ (hier einfach mal im Megane 2 Forum schauen, da ist der Austausch auch bebildert), ein Austausch des gesamten Türgriffes kostet wie von Patrik beschrieben so um 450. Wichtig ist noch zu checken, das die Sensoren in den Türen zum öffnen alle gehen (die sind ganz schön teuer), ist aber ganz einfach, fahrzeug verriegeln, ca. 5 Sekunden warten und dann einfach Hand in den Türgriff halten (nicht ziehen), dann muss er entriegeln. Zu den Drückern, die sollten sofort beim ersten drücken verriegeln, denn sonst ist ein baldiger Defekt vorprogrammiert. Auch noch wichtig, prüfe das Lenkungsspiel, beim M2 verschleißen sehr gerne die Spurstangen, dann auch das große hydraulische Motorlager checken (sollte wenn du davor stehst links am Kühlmittelbehälter sein), das muss Top aussehen und da darf an dem Gummi nix eingerissen sein. Jetzt kommen wir zu den teuren Sachen....ganz wichtig die Klima checken, die darf keine ungewöhnlichen Laufgeräusche machen und es muss auch sofort kalt werden, dazu die Temp auf Minimun (sollten 15° sein stellen). Ich denk preislich sollte noch einiges drin sein, die 1.9 dci sind nicht so gefragt. Auf jeden Fall nicht vergessen dir eine Garantie dazugeben zu lassen.Bei weiteren Fragen einfach mal ins M2 Forum schauen :grin:
     
  6. #6 Anonymous, 18.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    also das mit dem Knöpfen wurde super erklärt, danke an den Vorredner

    Bezüglich Klima: einfach mal nachfragen ob es erledigt wurde sonst in eine Renault Werkstatt checken lassen. Wichtig ist ein Ankaufstest, denn du weisst ja nicht ob der Wagen einen Vorschaden hatte. Allgemein Dinge die mich gestört haben:

    - schwacher Strahl bei Wischwasser
    - sehr schlampige Kofferraumverarbeitung, sehr lieblos
    - trotz Schmutzfänger sehr hässliche Steinschläge am hinteren Radkasten (trotz Folie werkseitig)
    - Funzellicht - grausam - man sieht nicht wirklich was
    - Klappern im Dachhimmel, dürfte das Kabel zur Innenraumbeleuchtung sein
    Sonst keine nennenswerten Defekte. Ein sehr solides und gutes Fahrzeug ist rel. guter Werterhalt, wenn man bedenkt was der Neu gekostet hat (nicht Liste :laugh: )

    Beste Grüße
     
Thema:

Das erste Mal einen Renault Megane...ja oder nein?

Die Seite wird geladen...

Das erste Mal einen Renault Megane...ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. Suche für Megane 2 Alufelgen Fondmetal F5 8x18, Lochkreis 4 x 100

    Suche für Megane 2 Alufelgen Fondmetal F5 8x18, Lochkreis 4 x 100: Hallo, Ich suche 2 Alufelgen von Fondmetal Model F5, 8 x 18, Lochkreis 4 x 100, für den Megane 2. Bitte nur rundlaufende Felgen anbieten ohne...
  2. Megane 3 Megane GT Line meiner Frau

    Megane GT Line meiner Frau: Huhu Zusammen, wollte euch auch mal unseren Megane zeigen (fährt Hauptsächlich meine Frau ich habe mir vor 2 Jahren einen Talisman gekauft)....
  3. Megane 3 Megane RS 265 keine Leistung im 6ten Gang

    Megane RS 265 keine Leistung im 6ten Gang: Hallo zusammen, Ich habe heute einen Megane III RS 265 gekauft und auf dem Heimweg festgestellt, dass dieser, wenn man im 6ten Gang „lange“ (Eig...
  4. Megane 3 Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1

    Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1: Wer kann mir den Farbcode der orig. Alufelgen des Renault Megane 3 1,4 TCe Ph1 GTLine verraten?
  5. Megane 2 Rückwärtsgang geht nicht mehr rein, Scenic 2 Phase 2 JM (Erst Gang 5+6 nicht)

    Rückwärtsgang geht nicht mehr rein, Scenic 2 Phase 2 JM (Erst Gang 5+6 nicht): Moin zusammen. Als ich gestern mit meinem Scenic 2 Ph2 JM gefahren bin, gingen die Gänge 5+6 nicht rein, es rutschte immer wieder der dritte,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden