Einparkhilfe piept mitten auf der Straße während der Fahrt

Diskutiere Einparkhilfe piept mitten auf der Straße während der Fahrt im Forum Elektronik im Bereich Technik - Bin heute losgefahren und an verschiedenen Kreuzungen oder während der Fahrt kommt auf einmal ein Piepton( ich denke von der Einparkhilfe vorne...
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Ich würde auch auf Kennzeichenhalter oder Dreck auf dem Sensor tippen. Dreck hab ich auch schon öfter gehabt. Muß garnicht viel sein. Es piept aber bei dir doch erst unter 8km/h oder auch wenn du schneller bist?. Die Sensoren reagieren nämlich normalerweise nur bis 8 km/h(oder auch 10 das weiß ich jetzt nicht genau). Sollten sie bei höherer Geschwindigkeit piepen, ist bestimmt was kaputt.
 
A

Anonymous

Guest
artur1102 schrieb:
@ hoko : wieviel hast du fürs nachrüsten gezahlt und hast du es direkt bei renault machen lassen?

mfg artur
Ist Originalzubehör von Renault und auch im AH eingebaut worden.

Was die ganze Aktion gekostet hat kann ich nicht so genau sagen, da wir die ganze Sache mit der Wertminderung, Vers., ... verrechnet haben :fies: als mein AH auf ner Testfahrt meinte meine Karre in den Kofferraum eines anderen Fhz. fahren zu müssen. Ist dann alles komplett gemacht worden.
 
W

Wurstl38

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
945
Er hat nur bei langsamer Fahrt gepiept ( also unter 10 km/h )

also heute war nun wieder nix bis jetzt...kann echt auch Dreck gewesen sein...naja...zumindest weiß man so , dass die Dinger sehr empfindlich sind was hinternisse angeht weil wenn die schon bei jedem Fliegenschiss piepsen :tease:
 
Devil-D

Devil-D

Megane-Fahrer
Beiträge
302
Wurstl38 schrieb:
Er hat nur bei langsamer Fahrt gepiept ( also unter 10 km/h )

also heute war nun wieder nix bis jetzt...kann echt auch Dreck gewesen sein...naja...zumindest weiß man so , dass die Dinger sehr empfindlich sind was hinternisse angeht weil wenn die schon bei jedem Fliegenschiss piepsen :tease:

Tja, besser als wenn sie zB bei Begrenzungspfählen und ähnlichem nicht piepen...und davon abgesehen, meine ich mich zu erinnern, dass die PDC ab einer gewissen Geschwindigkeit deaktiviert wird...
 
Agecanonix

Agecanonix

Megane-Kenner
Beiträge
83
Wurstl38 schrieb:
Er hat nur bei langsamer Fahrt gepiept ( also unter 10 km/h )

also heute war nun wieder nix bis jetzt...kann echt auch Dreck gewesen sein...naja...zumindest weiß man so , dass die Dinger sehr empfindlich sind was hinternisse angeht weil wenn die schon bei jedem Fliegenschiss piepsen :tease:

Hinternisse? Ich glaub gelesen zu haben, dass es vorne piepst. Das wären dann ja Vordernisse :laugh:

Sorry, musste sein..............

Ciao :smoke:
 
Night&Day

Night&Day

Megane-Experte
Beiträge
1.610
@age... es kommt net viel von Dir aber wenn was kommt, dann sitzts!! :rofl:

C U at 13th of August! :yahoo:
 
A

Anonymous

Guest
Agecanonix schrieb:
Wurstl38 schrieb:
Er hat nur bei langsamer Fahrt gepiept ( also unter 10 km/h )

also heute war nun wieder nix bis jetzt...kann echt auch Dreck gewesen sein...naja...zumindest weiß man so , dass die Dinger sehr empfindlich sind was hinternisse angeht weil wenn die schon bei jedem Fliegenschiss piepsen :tease:

Hinternisse? Ich glaub gelesen zu haben, dass es vorne piepst. Das wären dann ja Vordernisse :laugh:

Sorry, musste sein..............

Ciao :smoke:
hey - ich dachte das wären dann nicht vordernisse, sondern eher vorkommnisse :tease:
 
Thema: Einparkhilfe piept mitten auf der Straße während der Fahrt

Ähnliche Themen

H
Antworten
13
Aufrufe
6.157
RS-Franky
R
H
Antworten
1
Aufrufe
778
Jay1980
Jay1980
B
Antworten
5
Aufrufe
706
Jay1980
Jay1980
Oben