Megane 3 Empfehlung 16cm Zwei-Wege-System und max. Einbautiefe Grandtour Phase 3

Diskutiere Empfehlung 16cm Zwei-Wege-System und max. Einbautiefe Grandtour Phase 3 im Forum HiFi & Multimedia im Bereich Tuning & Styling - Hallo liebe Community, ich habe mir vor einem Monat einen weißen GT220 Grandtour gekauft, da mein geliebter R26 auf Grund von Nachwuchs leider...
M

MSC4TW

Türaufmacher
Beiträge
1
Hallo liebe Community,

ich habe mir vor einem Monat einen weißen GT220 Grandtour gekauft, da mein geliebter R26 auf Grund von Nachwuchs leider weichen musste.
Ein paar kleinere Umbauten haben ich bereits durchgeführt (Osram H7 LED Birnen, OZ Ultraleggera Radsatz und BPC2). Nun möchte ich mich dem Hifi-Thema widmen.
Ich habe schon viele Beiträge gelesen und weiß daher mittlerweile, was ich machen möchte (Türen dämmen, 16cm 2-Wege und I-Sotec/Jayks 5DX).
Bevor ich nun ein zwei Wege-System bestelle, möchte ich mich nur noch einmal ganz kurz bezüglich der max. möglichen Einbautiefe absichern (wie beschrieben habe ich einen 2015er Phase 3 Grandtour , falls das relevant sein sollte), da ich hier unterschiedliche Aussagen gelesen habe.

In einem Beitrag meinte ein User, zwischen Blech und Fensterhebergestänge wären nur 2,5cm.
Megane 3 - Umbau Lautsprecher mit Serienradio
Mit einem 1,8cm Adapterring würde das eine max. mögliche EInbautiefe von lediglich 4,3 cm bedeuten.

In dem super Umbauanleitungsthema
Megane 3 - HowTo: Einbau 16.5cm Kompo-System inkl. Dämmung
verbaut "honschu" ein Focal PS 165 (Einbautiefe laut meiner Recherche 6,55cm) mit 1,6cm Adapterring. Das würde bedeuten, dass mindestens 5cm zwischen Blech und Fensterheber vorsein müssten. Auch "Nicht" hat ein Gladen mit 6,65cm Einbautiefe verbaut.

Bedeutet das also, dass ein 1,6cm starker Adapterring ideal ist und dann HTHs mit etwa 6,6cm Einbautiefe passen?

Gibt es Empfehlungen für ein entsprechendes Zwei-Wege-System in der Preisklasse von 150 bis 250€, dass gut mit der 5DX harmoniert?
Aktuell würde ich zu dem Focal F-PS165 tendieren?

Alubutyl hätte ich dann das Variotex Evo 1.3 genommen.

Kabel würde ich keine ziehen wollen, da ich mit der Endstufe eh keine extremen Leistungen übertragen kann/möchte. Daher sollte ein Zwei-Wege mit je einem Frequenzrichtern für HT und THT auch leichter zu installieren sein.

Danke für eure Meinungen und Expertise.

Viele Grüße aus Nürnberg
Bastian
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema: Empfehlung 16cm Zwei-Wege-System und max. Einbautiefe Grandtour Phase 3

Ähnliche Themen

J
Antworten
0
Aufrufe
1.682
Jensemann1974
J
feisalsbrother
Antworten
0
Aufrufe
2.143
feisalsbrother
feisalsbrother
E
Antworten
2
Aufrufe
3.801
DciVictor
D
Oben