Federbeinschraube abgerissen

Diskutiere Federbeinschraube abgerissen im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Wollte heute meine Wälzlager erneurn, bin vorgegangen wie es mir mein Renaulthändler gesagt hat. Reifen ab, Pendelstange ab und dann die Schraube...

  1. Glirr

    Glirr Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Wollte heute meine Wälzlager erneurn, bin vorgegangen wie es mir mein Renaulthändler gesagt hat. Reifen ab, Pendelstange ab und dann die Schraube am Achsschenkel wo das Federbein hält koplett raus. Ich mache 6 Umdrehungen mit dem Schlüssel und so wie es kommen muss reist der Kopf der schraube ab. Habe dannach probiert die Schraube aufzubohren aber ohne erfolg. Wollte dannach den Achssenkel abmontieren, aber die Radnabenmutter lies sich mit einem Hebel von 2 meter nicht einen mm drehen und so zerbrach das Werkzeug.

    Nun meine Frage an EUCH, was soll ich machen?
     
  2. #2 Zimbi RFD, 04.03.2014
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    133
    Kennzeichen:
    Mit Lötlampe erhitzen oder mit Stickstoff abkühlen :roll:

    Zimbi RFD
     
  3. Glirr

    Glirr Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    könnte einen lötkolbe anbieten, langsam ist diese Renault technik der letzte rotz. Inerhalb von 3,5 Jahren über 3000€ für reparaturen reingesteckt
     
  4. #4 Slider1100, 04.03.2014
    Slider1100

    Slider1100 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ein Lötkolben bringt da nichts....
    Und das du ne Schraube abreißt, liegt nicht an Renaulttechnik, Schrauben findest du an jedem Auto.
    Die meisten machen den Fehler das sie Schrauben lösen wollen, die seid 10 Jahren fest sind, ohne sich vorher Gedanken zu machen...
    erstmal wird sowas gut eingespritzt mit Rostlöser oder ähnlichem.
    Dann braucht mann das Richtige Werkzeug um nicht die Köpfe rund zu drehen und zuletzt noch die richtige Portion Gefühl.
    Wenn du Futter hast, versuche eine Mutter aufzuschweißen...aber du hast sicher auch kein Schweißgerät wenn du schon keine Lötlampe hast...
    Evtl kannst du noch die Mutter auf der anderen Seite absägen, hatte mal ne Schraube am Laguna Querleker abgesägt, da die einfach nicht nach oben raus gehen.
    Was mich noch Interessieren würde ist warum du keinen Erfolg beim ausbohren der Schraube hattest?normal ist das kein Problem wenn mann einigermaßen herann kommt.
     
  5. Glirr

    Glirr Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    so war gerade nochmal dran habe nun ein 5erloch komplett durch, denke aber nicht das eine 5er schraube das federbein zusammen drückt. schweißgerät habe ich bei miener oma stehen. würde jetzt höchstens versuchen in 1mm schritten das loch weiter aufzubohren.
     
  6. #6 MeganeGrandtour, 05.03.2014
    MeganeGrandtour

    MeganeGrandtour Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
  7. Glirr

    Glirr Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Meiner sieht ganz anders aus
    bei der rechten großen öffnung befindet sich die abgebrochene schraube
     
  8. #8 MeganeGrandtour, 05.03.2014
    MeganeGrandtour

    MeganeGrandtour Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Also nicht das, wo das Ettikett drann ist, sondern das Grosse?!

    Also, WD40 ist ein guter Helfer. Alles fett einspuehen und 24 Std. einwirken lassen. Dann noch mal probieren. Wenn das nicht hilft, wuerde ich mit Hammerschlaegen drann gehen. Einfach locker drauf rumklopfen, bis sich ggf. was tut. Ist super simpel, hilft aber leider nicht immer. Falls es nicht klappt, mit Waerme drann gehen. Ich benutze fuer gewoehnlich einen elektrischen Heissluftfoehn. Weiter mit dem Hammer klopfen, der blockierende Rost duerfte anfangen zu broeckeln. Achte darauf, nur die aeusseren Teile zu erhitzen, die sollen sich ja ausdehnen. Machst du die Teile innen heiss, verklemmt es wieder. Die Methode hat bei mir dann bisher immer gereicht.

    Fuer Extremfaelle (den ich nich nicht hatte), wo selbst die Loetlampe nicht reicht, wollte ich mir irgendwann nen Schlagschrauber kaufen. Dafuer braucht man dann aber nen Kompressor, usw. Ist also teuer. Und dummerweise ist mein Keller zu klein...
     
  9. #9 boyco69, 05.03.2014
    boyco69

    boyco69 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Als Flamme zum heissmachen reicht dabei oft auch so eine Lötlampe wo die kleinen Campinggaskartuschen eingesetzt werden... nur so als Tipp dazu :guckstu:
     
  10. Glirr

    Glirr Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    habe die schraube endlich rausbekommen. werde später mal a paar bilder reinstellen zum freudigen ergebniss
     
  11. #11 PaulPanther, 06.03.2014
    PaulPanther

    PaulPanther Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    0
    Wo die Lötlampe nicht hilft rettet dich auch kein Schlagschrauber mehr, sonst ist der äußert nützlich ... Heißluftföhn geht, dauert aber lange. Nächstes mal vorher rostlöser ran und lieber bevor es abreist in eine Werkstatt fahren und warm machen lassen. Oft helfen auch ein paar beherzte Schläge wenn's schwer wird. Muss man halt ein bisschen im
    Gefühl Haben wie viel man einer schraube zumuten kann. Manchmal
    Gibt's aber auch Fälle in denen nur noch ausbohren und neues Gewinde schneiden hilft, macht man an Achsteilen aber nicht.

    Es gibt übrigens auch elektrische Schlagschrauber. Haben auch einen in der Werkstatt, geht wirklich gut. Das ist vielleicht was für die die alleine basteln wollen. Grüße
     
  12. Pit

    Pit Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    @Glirr: Habe beim Schlachten von meinem Megane die gleichen Probleme gehabt. Achsmutter lösen war nicht. 1 Werkzeug mit einem 2 Meter Hebel zerstört. Dann habe ich einen sündhaft teueren Zugringschlüssel bestellt, mit dem gingen die beiden Muttern einwandfrei los.

    Die Federbeinschraube sah mir auch abrissverdächtig aus. Mit viiiel Rostlöser, einem Knebel und einem 2kg Hammer konnte ich die Verbindung aber gut lösen (Schlagschrauber nicht vorhanden) und anschließend mit der Knarre gemütlich los schrauben.

    Insgesamt finde ich es echt traurig, wie vergammelt bei einem 7 Jahre alten Auto diese ganzen Dinge sind. So schlimm sieht unser 2000er Twingo nicht aus und auch meine anderen Fahrzeuge sind nicht so vergammelt.
     
Thema: Federbeinschraube abgerissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schraube achsschenkel megane 2

    ,
  2. federbein schraube abgerissen

    ,
  3. laguna 2 stoßdämpfer hinten abgerissen

    ,
  4. auto achsmutter lösen werkzeug abgerissen,
  5. kopf von schraube ab am achsschenkel,
  6. beim versuch stossdämpfer zu wechseln schraube abgerissen,
  7. bolzen am stoßdämpfer hinten megane abgebrochen wie raus aus gewind,
  8. spabnschraube ehitzen am federbein unten
Die Seite wird geladen...

Federbeinschraube abgerissen - Ähnliche Themen

  1. Massekabel abgerissen...wo gehört es hin?!

    Massekabel abgerissen...wo gehört es hin?!: Hoffe es kann mir jemand helfen. Beim Batterie Ein/Ausbau ist wahrscheinlich ein Massekabel abgerissen und jetzt hab ich dieses lose Kabel...
  2. Megane 2 Zündkerze abgerissen

    Zündkerze abgerissen: Hallo , Mir ist gestern beim Zündkerzenwechsel eine Kerze abgerissen . Hat jemand eine Idee ? Linksausdreher ? Vielen Dank Es handelt sich um...
  3. Schraube der Zündspule abgerissen!

    Schraube der Zündspule abgerissen!: Hallo, ich habe folgendes Problem: Nachdem mein Megane (Ph1, EZ 2003, 1.6) ab und zu einfach ausging, wollte ich die üblichen Sachen...
  4. Hilfe! Flexrohr in Wien abgerissen! Wer kann einschweißen?

    Hilfe! Flexrohr in Wien abgerissen! Wer kann einschweißen?: Bin gerade am Gürtel lang gefahren, als sich mein Meggy plötzlich in einen brachialen V8 verwandelt hat 8-) Jetzt suche ich ganz dringend...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden