Fragen

Diskutiere Fragen im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, ich hoffe ich habe mit meinen folgenden Fragen die richtige Abteilung des Forums getroffen. 1) Geht beim Megane ab einer gewissen...

  1. #1 Anonymous, 18.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich hoffe ich habe mit meinen folgenden Fragen die richtige Abteilung des Forums getroffen.

    1) Geht beim Megane ab einer gewissen Geschwindigkeit automatisch das Licht an, sofern der Schalter auf AUTO steht? (bei meinem jetzigen Wagen passiert es ab 140 km/h)

    2) Wie ist es bei der Handsfree-Option, der Motor läuft und ich verlassen den Wagen und habe die Key-Card in der Tasche. Was passiert dann, Motor an und Türen zu, Motor aus und Türen zu oder nichts?

    3) Gibt es eine Funktion wie "Komfort-Blinken", d.h. Blinkerhebel antippen und der Blinke blinkt eben dreimal?

    Danke
     
  2. #2 Anonymous, 18.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    zu 1 kann ich leider nix sagen

    zu 2 es passiert nix

    zu 3 nein
     
  3. #3 Anonymous, 18.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    besten Dank für die schnelle Antwort.
     
  4. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    1) Nein, das Licht geht nur an, wenn es zu dunkel wird oder die Sonne extrem stark scheint! Aber das tagfahrlicht sieht man sehr gut, deshalb ist das kein Problem!

    2) Wenn beim Handsfree der Motor läuft und du aussteigst, dann geht der Motor nicht aus, wenn du dich entfernst, das Auto lässt sich aber auch nicht zuschließen und der Motor auch nicht ausschalten! :top:

    3) Komfort-Blinken gibt es nicht, aber der Blinker geht schon, bevor er einrastet! Du kannst den Blinker quasi kurz vorm einrasten halten (z.b. auf der Autobahn) und es blinkt!
     
  5. #5 Anonymous, 18.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Doch den kann man ausschalten, müsste ich aber auch nachlesen ich meine aber durch langen Druck des Startknopfes.

    Denn wenn die Karte mal defekt sein sollte musste ja den Wagen ausschalten können.
     
  6. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Also das kann ich nicht bestätigen. Dann müsste mein Licht ja ständig an sein.

    Also bei starkem Sonnenschein geht mein Licht nicht an. Wieso auch...
     
  7. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    8
    Hab mich falsch ausgedrückt...meinte tief-stehende Sonne! Und das hat schon seinen sinn, damit man gesehen wird. Fahr mal in der Abendsonne, dann weiste, was ich meine!

    Und bei mir geht das licht da an!
     
  8. #8 Subraid, 18.09.2009
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    2
    Kann ich so bestätigen.
    Soweit ich weiß hat der Wagen nicht nur eine Helligkeitserkennung sondern auch einen Sonnenstandssensor. Wenn es ausreichend hell ist aber die Sonne sehr tief steht geht das Licht daher trotzdem an.
     
  9. #9 Anonymous, 18.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das wird aber nur funktionieren wenn man die Climatronik hat denn die "normale" Klimaanlage hat keinen Sonnenstandsensor verbaut.
     
  10. #10 Anonymous, 18.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir geht es auch an :yahoo:
     
  11. #11 Anonymous, 20.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bekommt man denn während der Fahrt den Motor aus, sofern man auf den Start-/Stopknopf drückt?

    Wie verhält es sich mit der automatischen Parkbremse, ich habe gelesen, dass diese sich beim Abstellen des Motos automatisch aktiviert und beim losfahren wieder deaktiviert. Was ist, wenn ich z.B. an einer Ampel, die Parkbremse manuell aktiviere, geht diese beim losfahren automatisch aus oder muss ich den Schalter betätigen?
     
  12. #12 Subraid, 20.09.2009
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    2
    Ich meine mal so etwas wie 5x schnell hintereinander auf den Knopf drücken, dann geht der Motor aus. Probieren wollte ich das noch nicht...
    Ja, auch dann löst sie sich automatisch. Ein sehr praktisches Teil.
     
  13. #13 meggigt, 20.09.2009
    meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    ich meine, nicht 5x sondern 5sec. müsste aber auch alles in Handbuch stehen :grin:

    Sven
     
  14. #14 Higlander, 20.09.2009
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Sowas steht nicht im Handbuch. Um den Motor während der Fahrt aus zu schalten muss man 5x kurz hintereinander den Start/Stop-Knopf drücken.
     
Thema:

Fragen

Die Seite wird geladen...

Fragen - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Ventildeckeldichtung undicht, Fragen zum Zahnriemenwechsel

    Ventildeckeldichtung undicht, Fragen zum Zahnriemenwechsel: Hallo zusammen, mein Meggy III mit 1.6 16V von 2009 (also K4M) hat leider die Kinderkrankheit eingefangen. Ich war bei einer Werkstatt und der...
  2. Megane 3 Fehlendes Wartungs-/Servicebuch und weitere Fragen eines Newbies

    Fehlendes Wartungs-/Servicebuch und weitere Fragen eines Newbies: Hallo Zusammen, nachdem ich mich an Board brav vorgestellt habe, hätte ich gleich ein Anliegen und weitere Fragen. Beim Gebrauchkauf meines...
  3. Megane 1 Diverse Fragen von Megane-Neuling

    Diverse Fragen von Megane-Neuling: Guten Abend in die Runde. Ich bin seit Samstag Besitzer eines Megane 1, 1.6l mit 55kw, Bj98. Das Auto soll mich im Endeffekt nur durch den Winter...
  4. Megane 3 TCe 180 Fragen zum Turbo

    TCe 180 Fragen zum Turbo: Ich hatte letzte Woche eine Probefahrt mit einem TCe 180 Baujahr 2010 bei dem ich definitiv den einsetzenden Turbo ab 2000 gemerkt habe ( hat...
  5. Megane 2 Neu im Thema diverse Fragen

    Neu im Thema diverse Fragen: Hallo, Hab ja innerhalb von 2 Stunden komplett Spontan einen Megane 2 Sport erorben den mit 224ps An dem Fahrzeug ist bisschen was zu tun, bzw...