Knacken beim Lenkeinschlag

Diskutiere Knacken beim Lenkeinschlag im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hallo, nach einem Getriebewechsel, bei dem unser Megane 2 1.6l 16V BJ. 2008 mehrere Tage auf der Hebebühne, wahrscheinlich noch mit offenen Türen...

  1. #1 Angurate, 03.06.2020
    Angurate

    Angurate Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nach einem Getriebewechsel, bei dem unser Megane 2 1.6l 16V BJ. 2008 mehrere Tage auf der Hebebühne, wahrscheinlich noch mit offenen Türen - selbsttragende Karosserie, aber ältere KFZ-Meister sind nicht belehrbar - stand, trat kurz danach ein starkes Knackgeräusch in der Gegend des linken Vorderrades bei annähernd vollem Einschlag und gleichzeitigem Anfahren ein. Eine Untersuchung durch mich und die Werkstatt brachte kein eindeutiges Ergebnis. Die Werkstatt war der Meinung es ist die der linke Teil des Lenkgetriebes - wir haben es wechseln lassen - ohne Erfolg.
    Nun haben wir die HU vor uns und ich frage mich ob unser Megane mit diesen Knackgeräuschen, das nun auch beim Lenkeinschlag z.B. beim Ein- bzw. Ausparken deutlich vernehmbar ist, zudem seid ca. einer Woche auch rechts, diese Prüfung bestehen wird.
    Da die Spur- und Koppelstangen beim Getriebewechsel erneuert wurden, bin nun drauf und dran, die vorderen Federn und Stoßdämpfer zu wechseln obwohl alles scheinbar in Ordnung ist.
    Kann mir jemand helfen, wie ich das Knacken noch genauer lokalisieren könnte.
    Ich bedanke mich für das Lesen meines Problemes und bin für jeden Ratschlag dankbar.
     
  2. #2 Zimbi RFD, 03.06.2020
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    170
    Kennzeichen:
  3. #3 feisalsbrother, 04.06.2020
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    327
    Moin,

    könnten die Manschetten sein, dass diese einen Riss haben - einfach mal schauen. Bei Volleinschlag sieht man es sehr gut.

    Gruss Uli
     
  4. #4 Multi-Fanfare, 04.06.2020
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    113
    das hört sich gefährlich an, aber ist keine Schuld deiner Werkstatt. ich sage meinen Kunden immer man soll nie mit eingeschlagenen Rädern anfahren, bei so einer Aktion habe ich 1986 bei meinem Audi 200 eine Antriebswelle im äusseren Gelenk abrasiert......knack und sie war ab, Es kann nämlich sein das bei voll eingeschlagenem Rad so ein Gelenk blockiert und dann bricht der Gelenkkäfig auseinander, Deshalb fahre ich jetzt immer erst grade an und drehe dann am Lenkrad, dann können sich keine Kugel im Gelenk verkeilen.
     
    feisalsbrother gefällt das.
  5. #5 Angurate, 06.06.2020
    Angurate

    Angurate Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Welche Manschetten meinst Du?
     
  6. #6 Angurate, 06.06.2020
    Angurate

    Angurate Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir sehr wohl bekannt. Aber manchmal lässt es sich auch nicht vermeiden - z.B. beim ein- und ausparken oder , oder. Der von Dir angeführte Schaden ist meines Erachtens, so weit er öfters in der Modellpalette auftritt, eine Fehlkonstruktion des Herstellers, ich würde in so einem Fall einen Fachanwalt zu Rate ziehen.
     
  7. #7 feisalsbrother, 07.06.2020
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    327
    Moin,

    ich meinte die Achsmanschetten, je innen und aussen an der Antriebswelle.

    Gruss Uli
     
  8. #8 Angurate, 13.06.2020
    Angurate

    Angurate Türaufmacher

    Dabei seit:
    14.04.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Manschetten sind in Ordnung. Das Lager im Getriebe der linken Antriebswelle macht bei vollem Lenkeinschlag Geräusch. Mein Werkstattmeister meint dazu, das es erst einmal unbedenklich ist. "Schließlich fährt man so (mit vollem Lenkeinschlag) höchstens ein paar Meter. Das Geräusch würde bei zunehmendem Verschleiß deutlicher werden." Ich selbst glaube nicht das dass Knacken vom Lager der Antriebswelle kommt. Da müsste das Lager völlig hinüber sein.
    Da das Knacken deutlicher oder geringer wird, wenn das Fahrzeug angehoben oder auf der Hebebühne war, vermute ich, dass die Lagerung der Federn nicht mehr stimmt. Das Knacken wird zum Beispiel auch bei Nässe wesentlich geringer. Wasser schmiert ja auch in geringer Weise.
    Nach dem ich jetzt die Bremsanlage komplett überholt habe (hintere Kolben waren total fest) stellen sich auch Knackgeräusche an der Hinterachse ein.
    Ich werde jetzt die Stoßdämpfer inkl. Domlager und Federn vorne und hinten wechseln. Zudem werde ich vorne die Pendelstützen austauschen. Ich konnte zwar keinen Verschleiß feststellen aber da das Knacken nach dem Ersatz der Pendelstützen auftrat ist es den Versuch wert.
     
Thema: Knacken beim Lenkeinschlag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane 3 knacken bei lenkanschlag

Die Seite wird geladen...

Knacken beim Lenkeinschlag - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Nach Fahrwerk wechsel - knarzen beim lenken

    Nach Fahrwerk wechsel - knarzen beim lenken: Hallo, ich habe für den Tüv die einiges an der VA getauscht. Darunter auch die Stoßdämpfer (Bilstein B4) , Federn (Sachs) , Stützlager Rep. Satz...
  2. Mein Radio klemmt beim Ausbau

    Mein Radio klemmt beim Ausbau: Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen, Bei mein RenaultMegan cabrio cc klemmt das radio ich bekomme es nicht raus,habe mir die bügel bestellt es...
  3. Scenic 1,6 16V röhrt und klopft beim beschleunigen

    Scenic 1,6 16V röhrt und klopft beim beschleunigen: Hallo Mein Name ist Bernd und hab mich grad hier angemeldet Habe folgende Frage. Ich besitze seit 1 Woche einen Renault Scenic 1. Bauj. 2002 Motor...
  4. Megane 3 Knacken Gas wegnehmen

    Knacken Gas wegnehmen: Hallo. Ich habe ein knackendes Geräusch, sobald ich im ersten Gang bei schleifender Kupplung leicht Gas gebe und das Gaspedal dann loslasse. Es...
  5. Megane 3 Beim Einschalten des Lichts fliegt die Sicherung raus

    Beim Einschalten des Lichts fliegt die Sicherung raus: Hallo, immer wenn ich mit dem Drehgriff am Lenkrad das Licht einschalte fliegt die Sicherung 1 im Motorraum raus. Zuständig für Brems und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden