Megane 2 Leidliches Thema Einspritzung defekt!

Diskutiere Leidliches Thema Einspritzung defekt! im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Hallo habe bei meinem Megane 2 das Problem gehabt das 2 von vier Einspritzdüsen defekt waren habe sie gegen neue ausgetauscht. Zusätzlich noch...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Schmitt7781

Schmitt7781

Türaufmacher
Beiträge
4
Hallo habe bei meinem Megane 2 das Problem gehabt das 2 von vier Einspritzdüsen defekt waren habe sie gegen neue ausgetauscht.
Zusätzlich noch einen neuen Spritt filter eingebaut und das Magnetventil was an der Überdruck Pumpe sitzt ausgetauscht da es Seinen Dienst eingestellt hatte. Danach ausgelesen und alle Fehler gelöscht.
Danach ist er ca 200 km normal gelaufen und hat auch keine Macken mehr angezeigt.
Heute morgen auf dem Weg vom Einkaufen dann auf einmal wieder Einspritzung Defekt und Notlauf ging einfach aus. Habe Ihn dann nochmal An bekommen danach ca 300 Meter wieder aus und ließ sich erstmal nicht mehr starten.
Bin nach Hause geschleppt worden und zu Hause ist er ohne Probleme wieder angesprungen.

Kann mir mal jemand helfen suche die Lösung was es noch sein könnte da ich jetzt alle Einspritzdüsen getauscht habe Dieselfilter Neu und auch die Dieselleitungen gespült habe.
 
Zimbi RFD

Zimbi RFD

Megane-Profi
Moderator
Beiträge
3.865
Was soll das?
Du hast am 21.2 ein Thema mit dem Problem eröffnet, schreib dort doch normal weiter.
Btw. Ein Ausrufezeichen reicht, das hatte ich schon das letzte mal gesagt :cop::kscheiss:

:close:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Leidliches Thema Einspritzung defekt!

Ähnliche Themen

C
Antworten
4
Aufrufe
1.637
cognitanus
C
A
Antworten
15
Aufrufe
27.796
arekares
A
M
Antworten
18
Aufrufe
12.593
Nicht
M
Antworten
8
Aufrufe
19.500
totocotonio
T
Oben