Lose Teile

Diskutiere Lose Teile im Forum Sonstige Beanstandungen im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe - Hei Leute Naja ich weiss nicht wirklich vohin mit diesem Thread deshalb poste ich es mal hierhin... Falls doch falsch tut mir Leid und bitte um...
S

SoP

Megane-Fahrer
Beiträge
262
Hei Leute

Naja ich weiss nicht wirklich vohin mit diesem Thread deshalb poste ich es mal hierhin... Falls doch falsch tut mir Leid und bitte um verschieben an richtigen Ort...


Naja zum Thema. Ich hab heute den Innenraum meines Meganes Sauber gemacht und ebenfalls unter den Sitzen wollte ich Putzen, da fallen mir diese Gegenstände auf die einfach so daliegen... 2 schwarze Schrauben, eine Schlauchschelle und eins wo ich das Wort nicht auf Deutsch kenne :blush:

Hierzu mal ein Bild:
http://data.lusor.org/IMAG0202.jpg

Ich hab überall unter den Sitzen nachgeschaut, allerdings fand ich jetzt keinen Ort wo dies hingehöre... Naechste Woche werde ich deshalb mal ein Besuch beim AH haben ^^

MfG SoP
 
Tschehsn

Tschehsn

Megane-Experte
Beiträge
1.139
Das Ding ganz links heißt bei uns "Mutter".

Mit den schwarzen Schrauben sind unter anderem die Seitenverkleidungen befestigt. Quasi an der B-Säule.

Wo die Schelle und Mutter hingehören sollen, ist mir allerdings ein Rätsel.
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Vermutlich Reste von der Nachrüstung deiner Standheizung. Das ist bestimmt nur unter den Sitz gerutsch.
:hi:
 
S

SoP

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
262
Neuwagen ^^

Das mit der Standheizung könnte gut sein... Allerdings wird die Standheizung ja aussen montiert... Kann also nur sein dass wegen dem Defekt des Widerstandes los geschraubt wurde... Für den Widerstand zu tauschen muss aber nicht im Innenraum los geschraubt werden oder doch?
 
A

Anonymous

Guest
SoP schrieb:
Neuwagen ^^

Das mit der Standheizung könnte gut sein... Allerdings wird die Standheizung ja aussen montiert... Kann also nur sein dass wegen dem Defekt des Widerstandes los geschraubt wurde... Für den Widerstand zu tauschen muss aber nicht im Innenraum los geschraubt werden oder doch?


Wo hast du denn die Bedienelemente der Standheizung? :grin:
 
RonnyTCE

RonnyTCE

Megane-Experte
Beiträge
1.966
Von einer Standheitzungsnachrüstung können die Teile ganz gut sein. Das ist keine Renault-schelle und auch die Mutter sieht mir nicht nach einer Renaultmutter aus. Ich würde mir da aber keine gedanken machen. Die Teile sehen unbenutzt aus. Wärst nicht der erste der neue Schrauben, Muttern und Clipse im Innenraum findet. Ich habe auf Arbeit schon ne gute Sammlung zusammen bekommen. In fast jeden Neuwagen finde ich was, was ich natürlich raus nehme. Die Teile fallen z.B. bei der Produktion in rein und die Jungs im Werk bemerken das nicht oder sind einfach zu faul die dinger wieder raus zunehmen.
 
S

SoP

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
262
Die Mutter ist eine von Renault ^^

Die hab ich endeckt untern den Sitzen, wo diese auf den Schienen montiert sind. Allerdings hab ich jetzt nirgendwo welche gefunden die fehlten. Kann also einfach mal so rein gefallen sein. Die Schrauben hab ich nirgend endeckt. Also gleiche. Muss ich mich aber wohl oder übel auf die Suche machen...
Die Schelle von der Standheizung? Die haben mir nur einen Temperaturfühler in den Innenraum gelegt... Und das direkt unten bei der Frontscheibe. Ansonsten sagten die mir haetten sie nichts im Innenraum gemacht ^^

Eine Innenraum Bedienung für diese wäre damals tabu gewesen, die Fernbedienung ist der Hammer und lässt sich alles einstellen darüber....

Aber die teile lassen mir irgendwie keine Ruhe ^^ Morgen mal genauer nachschauen.

MfG SoP
 
A

Anonymous

Guest
Mach dir keinen Kopf.Die Teile sind alle Jungfräulich.Auch die Schlauchschelle.Die hat noch nie einen Schraubendreher gesehen,geschweige denn einen Schlauch.
 
close12345

close12345

Megane-Fahrer
Beiträge
411
Ach, da kann ich ja gleich mal mein gefundenes Teil mit zur Diskussion stellen.

Ich habe im Fußraum auf der Fahrerseite ein Teil gefunden, das aussieht wie ein Clip, der bei (kostengünstigen) Bilderrahmen häufig verwendet wird, um Rückseite und Scheibe aneinander zu pressen.
Siehe hier


Ist das auch Auto ? Wenn ja, jemand ne Idee von wo ? Die Bezüge der Sitze werden ja nich "damit" befestigt sein, oder ?
 
Black GT

Black GT

Megane-Experte
Beiträge
1.172
Erstmal muss ich sagen danke für den Thread klasse Idee bin ich selbst nich drauf gekommen.

Kann dir mit deinem Problem aber leider nicht helfen, habe aber auch 1-2 Teile im Auto liegen welche mir mal so beim saugen über den Weg gelaufen sind ich aber kein Plan hab woher, muss nur mal Bildchen machen :-)
 
A

Anonymous

Guest
close12345 schrieb:
Ach, da kann ich ja gleich mal mein gefundenes Teil mit zur Diskussion stellen.

Ich habe im Fußraum auf der Fahrerseite ein Teil gefunden, das aussieht wie ein Clip, der bei (kostengünstigen) Bilderrahmen häufig verwendet wird, um Rückseite und Scheibe aneinander zu pressen.
Siehe hier


Ist das auch Auto ? Wenn ja, jemand ne Idee von wo ? Die Bezüge der Sitze werden ja nich "damit" befestigt sein, oder ?


Das kann ich mir nicht vorstellen das es zum Wagen gehört.Siet Wirklich wie eine Bildhalterklemme aus.
 
B

Black Pearl RS

Guest
hab auch ne schwarze schraube gefunden kommt aus dem werk von der montage die wurden einfach vergessen
 
romantic_fighter

romantic_fighter

Megane-Kenner
Beiträge
70
Ich hab in der Reserveradmulde auch 2 Schrauben gefunden. Sehen unbenutzt aus und gehen nirgends ab. Auch der Meister von meinem Händler meinte das sei keine Seltenheit.
 
Thema: Lose Teile
Oben