Megane 4 - falls es interessiert

Diskutiere Megane 4 - falls es interessiert im Forum Kauf- und Verkaufsberatung im Bereich Klatsch und Tratsch - Hallo zusammen, auf der Seite von auto motor und sport kann man einen Artikel zum neuen M4 lesen. Nach dem Artikel kann die aktuelle Preisliste...
S

suvico

Einsteiger
Beiträge
47
Hallo zusammen,

auf der Seite von auto motor und sport kann man einen Artikel zum neuen M4 lesen. Nach dem Artikel kann die aktuelle Preisliste heruntergeladen werden. Mir gefällt, dass es auch wieder eine GT Line Variante geben wird, neben dem "echten" GT.

mfg
 
sTalKer

sTalKer

Megane-Fahrer
Beiträge
510
Hmm, die Preise sind schon deftig mM nach.
-> http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... e_1215.pdf

Überlege mir ja meinen M3 zu verkaufen und tendiere im Moment stark zum Seat Leon Cubra ST 290 mit DSG.
Komme als EU Fahrzeug mit 31t€ hin bei voller Hütte.

Schade, denn optisch gefällt mir der M4 schon sehr, aber leistungstechnisch und preislich kommt er an den Seat net heran!
 
A

Allgäuer

Guest
Auf einen neuen Mégane folgt in der Regel auch ein neuer Mégane RS. Allerdings wollen die Franzosen ihren Nürburgring-Rekordhalter noch bis Ende 2016 auf Basis des Vorgängers weiterbauen. Am Nachfolger werde noch getüftelt, sagt Philippe Varet von Renault Sport. Allradantrieb? Er schüttelt den Kopf. Renault setzt beim RS auf mehr Leistung und weniger Gewicht. Denkbar ist dagegen Renaults Allradlenkung “4Control“, die es ab März auch im Mégane GT geben wird.

Eine Coupe-Variante wird es nicht mehr geben.


Auf http://www.motortalk.de ist ein "Test"drin
 
Der Münsterländer

Der Münsterländer

Megane-Experte
Beiträge
1.493
WTF, wo bleibt der aufgeblasene 130er dCi?
Ich finde es furchtbar, dass Renault alle paar Monate die Namen der Ausstattungsreihen verändert.
Das Felgendesign der größeren Exemplare sieht sehr barock aus und passt nicht zum gewollten dynamischen Auftritt.
Schade auch, dass Renault es nicht hinbekommt, ein gut aussehendes und einheitliches Tagfahrlicht zu entwickeln. BMW ist da seit Ewigkeiten Nummer 1.

Der Bose-Edition 130 würde mit voller Hütte ca 31k kosten, mit dem größeren Diesel und als Kombi vielleicht nochmal 3k mehr. Das wäre dann etwas weniger als der damalige Listenpreis meines GTs. Der Straßenpreis wird dann noch deutlich niedriger ausfallen.

Bis jetzt gab es noch keine Jubelsprünge für das Design, und erst recht nicht für die Motorenpalette.
Zumindest sicher scheint er wieder zu sein:

Crashtest Megane4
 
S

s-lab

Megane-Kenner
Beiträge
233
"Eine Coupe-Variante wird es nicht mehr geben."

Das war's dann von meiner Seite auch schon dazu.. schade, schade.. :\
 
M

Maik Meggi

Megane-Kenner
Beiträge
185
s-lab schrieb:
"Eine Coupe-Variante wird es nicht mehr geben."

Das war's dann von meiner Seite auch schon dazu.. schade, schade.. :\

Da wohl 2017 die neue Alpine :yahoo: kommt, welche preislich und leistungsmäßig auf R.S. Niveau liegen dürfte, erübrigt sich ein Coupé direkt vom Megane. So wird wohl die Denke bei Renault sein.
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
701
Es wird ein dci mit 165PS und EDC Getriebe als GT kommen.
 
Der Münsterländer

Der Münsterländer

Megane-Experte
Beiträge
1.493
Keve1991 schrieb:
Es wird ein dci mit 165PS und EDC Getriebe als GT kommen.

Hmm, ich habe bisher nur gelesen, dass es im Megane4 ebenso wie im Talisman einen 1,6 Liter 160 dCi geben wird, also einen 130dCi mit zweitem Turbo. Nicht zu vergleichen mit dem 165dCi (2,0 Liter) von Nissan.
Aber wie auch immer: Völlig unverständlich, warum beim Modellstart kein halbwegs starker Diesel zu kaufen ist.
 
M

Markus1103

Einsteiger
Beiträge
46
Ob es reicht? Die Konkurrenz ist groß, bin gespannt wie sich der M4 in den ersten 1 - 2 Jahren am Markt schlagen wird.
Beispielsweise ob das Full-LED mit dem des neuen Astra mithalten kann?
Wie wird es mit Kinderkrankheiten aussehen? Besonders da immer mehr Extras und Assistenzsysteme und sonstwas verbaut wird, Renault hat in der Vergangenheit wenig Zuverlässigkeit bewiesen. Hoffe sie haben da richtig was gelernt, würde mich freuen. Erfreulich dass sie 5 Jahre (100.000 km) Garantie geben. Wobei die Hersteller die weniger geben verkaufen halt die Garantieverlängerung. Die 500-700 € Gegenwert muss man dann beim im Preis / Leistungs Vergleich mit einbeziehen.
Lese ich jedoch: nen riesen Touchdisplay bei dem die Eingaben laut Test hakelig angenommen werden und keine Android / Apple Anbindung (folgt irgendwann), da kann man nur sagen: halbherzig hingerotzt gewinnt man keinen Blumentopf.
Die klassische "Stärke der Franzosen", der Dieselmotor hat es derzeit nicht leicht und bei den Benzinern sind sie meiner Einschätzung nach nicht ausreichend innovativ um sich gut positionieren zu können.
Hilfreich wäre es meiner Meinung nach auch bei Ersatzteilen nicht mehr dermaßen hinzulangen. (siehe z.B. das Thema hier im Forum Luftschlauch) Mir als Kunden sagt man damit: Selber schuld, nu haste den Wagen gekauft, nu schlachten wir dich aus. Ja machen andere auch, aber etwas moderater...
Werde die Entwicklung des M4 beobachten, besonders wenn 2017 die Diesel-Hybrid Version raus kommt, würde mich für Renault freuen wenn sie Erfolg haben.
 
B

BMGT911

Megane-Experte
Beiträge
1.464
sTalKer schrieb:
Hmm, die Preise sind schon deftig mM nach.
-> http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... e_1215.pdf

Überlege mir ja meinen M3 zu verkaufen und tendiere im Moment stark zum Seat Leon Cubra ST 290 mit DSG.
Komme als EU Fahrzeug mit 31t€ hin bei voller Hütte.

Schade, denn optisch gefällt mir der M4 schon sehr, aber leistungstechnisch und preislich kommt er an den Seat net heran!

Das ist quatsch... du vergleichst völlig Äpfelchen und Birnchen... Der Cupra ist vollausgestattet in der Region ab 42t€ da liegt der Megane (als Kombi) locker 8 Scheine drunter. Dann kommst du noch mit EU-Importpreisen... naja

Klar kommt der Leistungstechnisch nicht an den 290er Cupra ran. Aber die Karre macht auch nicht so viel Sinn. Weder kann man die Leistung wirklich je richtig ausnutzen noch ist es wirtschaftlich. Noch ist es als Pampersbomber für die Rennstrecke gedacht.
Ich bring schon die knapp 230Ps kaum auf die Straße oder kann sie mal richtig ausfahren und wenn dann bildet sich ein Strudel im Tank :sarcastic:



Zum neuen M4 sag ich lieber nichts da fällt mir einfach nichts zu ein :nee:
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
701
Markus1103 schrieb:
Lese ich jedoch: nen riesen Touchdisplay bei dem die Eingaben laut Test hakelig angenommen werden und keine Android / Apple Anbindung (folgt irgendwann), da kann man nur sagen: halbherzig hingerotzt gewinnt man keinen Blumentopf.


Ich denke dass es das gleiche Touchdisplay wie im Espace V ist.
Dort kann man sein Android/Apple anbinden um Musik zu hören und Telefonieren.
Telefonbuch und SMS Nachrichten bekommt man auch.
R-Link 2 arbeitet ja auf Android Basis.
Da wird vielleicht mal ein Softwareupdate mit mehr "Anbindung" kommen.

Und fand die R-Link2 Oberfläche und Bedienung ganz gut.
Man darf nicht vergessen das die aktuellen noch Vorserienmodelle sind.

Und zum Thema DCI 165 aus einem Rundschreiben:

Voraussichtlich im Sommer 2016 wird die Motorisierung ENERGY dCi 165 EDC mit 121kW/165 PS das Angebot ergänzen

Vorraussichtlich ab KW 51 kann man ihn bestellen und die offiziele Preisliste wird auch erscheinen.
 
A

Allgäuer

Guest
zum RS: 292PS 5,9 sec. 1645kg 4 Matic Lenkung. Derzeit läuft noch die Fahrwerksabstimmung. Der Sound ist zur Zeit noch zum Kotzen, jetzt werden noch Zündaussetzer hineindesignt....Aussage eines Users bei Motor-Talk.de.

Sollte dieses der Fall sein,kann man nur den Kopf schütteln was Renault da uns unter einem RS andrehen will,über 1600kg, :negative: . Zum Glück habe ich es für mich richtig gemacht und mir den aktuellen noch bestellt.
 
S

suvico

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
47
Hallo,

auf der niederländischen Renaultseite funktioniert auch schon der Konfigurator. Auch wenn die Ausstattungen in Deutschland anders sein sollten, zumindest mal ein kleiner Vorgeschmack.

mfg
 
Thema: Megane 4 - falls es interessiert

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
136
lucas1243
L
S
Antworten
5
Aufrufe
396
Silver_Megane_TCE180
S
P
Antworten
4
Aufrufe
270
Pöserbub
P
A
Antworten
2
Aufrufe
366
Aircooled45
A
S
Antworten
3
Aufrufe
700
Otzelotze
Otzelotze
Oben