Megane 4 Motor geht aus

Diskutiere Motor geht aus im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hallo, wir haben seit letztem Jahr einen Renault Megane IV Grandtour GT BJ 08.2018. Ein tolles Auto, aber leider geht er manchmal aus wenn man...
B

Bernd 1303

Türaufmacher
Beiträge
3
Hallo,

wir haben seit letztem Jahr einen Renault Megane IV Grandtour GT BJ 08.2018.
Ein tolles Auto, aber leider geht er manchmal aus wenn man stehen bleibt. Ähnlich wie bei Start Stop, nur dass er richtig ausgeht, also Kontrolllampen gehen an und bei Nacht die Innenbeleuchtung.
Da er ein Automatik ist, muß man dann erst in P den wieder starten und dann wieder auf D gehen.
Es kommt vor, dass der Fehler 4 Woche nicht auftritt und dann 3 mal hintereinander.

Hat jemand ein ähnliches Problem und schon gelöst?

Grüße
Bernd
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.237
Moin,

evtl. Drosselklappe verdreckt. Beiträge und Fehler-Behebung gibt's dazu im gesamten Board, einfach mal die SuFu bemühen.
Ausserdem hast du noch Garantie, von daher würde ich nicht selber "rumfummeln" - ansonsten ist die Garantie futsch.

Gruss Uli
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bernd 1303

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
3
Hallo,

erstmal Danke für die schnelle Antwort. Das Auto war schon 3 mal in der Werkstatt. Fehlerspeicher war jeweils leer.
Jetzt wurde ein Softwareupdate gemacht und die Systeme auf den gleichen Stand gebracht.
Mal sehen obs das war.

Grüße
Bernd
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
703
Geht das Fahrzeug vorher in Start/Stopp?
Bleibst du normal sitzen oder bewegst du dich eventuell auf dem Sitz rum?
Wenn du zum Beispiel mal nach rechts greifst oder nach hinten kann es sein das dein "Popo" zu leicht wird und der Erkennungssensor dich nicht mehr erkennt, wird der Motor aus Sicherheitsgründen ausgeschaltet.
 
B

Bernd 1303

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
3
Hallo,

nein, Der Wagen geht nicht in Start Stop, er geht sofort aus!

Gruß
Bernd
 
Thema: Motor geht aus
Oben