Motordrehzahl im Leerlauf. Wie hoch sollte sie sein?

Diskutiere Motordrehzahl im Leerlauf. Wie hoch sollte sie sein? im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Mir kommt die U.p.M- Zahl bei meinem Meg.3 / 150 Aut. etwas hoch vor. Es wird auch bei warm gefahrener Maschine knapp vor der 1000 UpM, also ca...
M

matz626

Türaufmacher
Beiträge
3
Mir kommt die U.p.M- Zahl bei meinem Meg.3 / 150 Aut. etwas hoch vor. Es wird auch bei warm gefahrener Maschine knapp vor der 1000 UpM, also ca. 950 UpM. angezeigt.
Hat jemand Kenntnis von den Solldaten für diesen Motor?
 
maikt

maikt

Megane-Fahrer
Beiträge
719
Hallo,

ist doch auch der M9R 2.0 DCI? Da ist das normal. Hatte am Anfang auch das Gefühl, dass die Leerlaufdrehzahl doch schon ganz schön hoch ist (hatte vorher nur Benziner), aber das scheint schon so richtig zu sein. Außerdem würde der Motor bei niedrigeren Drehzahlen wesentlich unruhiger laufen. Und dann vibriert alles im Innenraum usw., dann lieber eine höhere Leerlaufdrehzahl.

Grüße
Maik
 
RonnyTCE

RonnyTCE

Megane-Experte
Beiträge
1.966
Solldaten:
M9R (2,0l Diesel) : 750 +/-50 U/min. (Automatik + 50 U/min.)
Unter folgenden Bedingungen:
Motor betriebswarm, Klimaanlage AUS, Lenkrad geradeaus, keine zusätzlichen elektrischen Verbraucher, Batterie voll.
 
B

BMGT911

Megane-Experte
Beiträge
1.464
Also alles eher Laborbedingungen. damit ist die Höhe der Drehzahl schon erklärbar...


Und kann man einer aus Motordrezahl -> Motordrehzahl machen... sonst findet die Suche da auch nichts!!!
 
sebbel4

sebbel4

Megane-Fahrer
Beiträge
814
Wie schon geschrieben sind Theorie und Praxis immer 2 verschiedene Paar Schuhe.

Hab gerade mal bei einem Vergleichsfahrzeug geschaut und die Drehzahl geht bei dem Motor so in Ordnung.

LG
 
Thema: Motordrehzahl im Leerlauf. Wie hoch sollte sie sein?

Ähnliche Themen

M
Antworten
0
Aufrufe
431
Meganeanfäner
M
M
Antworten
7
Aufrufe
1.180
freestyler1994
F
Hase
Antworten
6
Aufrufe
1.382
Zimbi RFD
Zimbi RFD
Oben