Neuwagen Nano-Versiegelung

Diskutiere Neuwagen Nano-Versiegelung im Autopflege Forum im Bereich Selbsthilfe; Hallo Forenkolleginnen und -kollegen, ich habe jetzt schon die SuFu ausgewrungen und doch nicht wirklich was gefunden, daher mal ein neues Thema...

  1. #1 Anonymous, 07.11.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Forenkolleginnen und -kollegen,

    ich habe jetzt schon die SuFu ausgewrungen und doch nicht wirklich was gefunden, daher mal ein neues Thema (irgendwie muss man sich das Warten ja etwas angenehmer machen).
    Da mein schwarzer GT 5 Türer im Dezember/Januar kommt, wird der Lack wohl direkt stark beansprucht. Bisher habe ich mich darum bei meinen Neuwagen nicht gekümmert, aber bei einem schönen Black Pearl GT im Winter ist eine zusätzliche Schutzschicht von Anfang an eine Überlegung wert. Und da ich das nicht so gerne den Jungs vom Autohaus überlassen würde, habe ich mir vorgenommen das selbst zu machen (da weiß man wenigstens wer den Fehler gemacht hat).
    Mir schwebt also eine Versiegelung vor, die den Lack (Auto und Felgen) möglichst lange (ist ja klar) schützen sollte. Auch die Kunststoffteile sollen eine Nano-Beschicktung erhalten.
    Bei meiner Suche bin ich bei den von Herrn Preimeß (www.nanoprofi-shop.de vertriebenen Produkten hängen geblieben. Macht mir einen sehr guten Eindruck und auch die Kundenrezessionen sind durchweg positiv.

    Meine Frage an die hier versammelte Megane Gemeinde:
    Hat schon jemand Erfahrung mit Nano-Versiegelungen gemacht?
    Ist das bei einem Neuwagen empfehlenswert und was ist dabei zu beachten?

    Herzlichen Dank für eure Rückmeldungen
    Peter
     
  2. #2 Megane 1501, 07.11.2010
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    0
    schaut echt nicht schlecht aus. Und nano versiegelung wenn sie was taugt ist sie wirklich gut. Meiner wurde damals versiegelt und es hat wirklich über ein jahr gehalten. In der waschbox hat es genügt mein schatzi mit klar wasserstrahl abzudampfen.

    Gruß
     
  3. #3 honschu, 07.11.2010
    honschu

    honschu Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe meinen letzte Woche zu Profis geschaft.

    Die haben die Nano-Versiegelung richtig in den Lack eingearbeitet (einpoliert). Das soll viel effektiver sein als einfach nur auftragen. Bekommt man leider nicht selbst hin und kostete so inkl. 8Felgen 390EUR. Aber ich habe 3 Jahre Garantie und muss auch einmal pro Jahr zur kontrolle ob die Beschichtung noch bestand hat.

    Ich kann nur sagen, es lohnt sich. Der Effekt ist wirklich unübertroffen und jetzt reicht nur mal kurz Wasser drüber und er glänzt wie neu. :yahoo:
     
  4. #4 Anonymous, 07.11.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke schon mal für die Rückmeldungen. Das bestärkt mich in meinem Vorhaben.
    Das Profis da noch etwas mehr "rausholen" können kann ich mir vorstellen, allerdings können sie imho auch nur auftragen und nachbehandeln. Aber bestimmt professioneller als wir Laien.
    Preis geht, denke ich, auch ok.
    Eine Frage die mir direkt kam: Was passiert denn, wenn bei der Prüfung nach einem Jahr festgestellt wird, dass die Schicht zu dünn ist? Musst du dann wieder zahlen oder ist die Auffrischung im Preis drin?

    Aber darum geht's mir eigentlich nicht. Ich habe rausgelesen, dass ihr beide mit dem Ergebnis zufrieden seid und auch keine Bedenken bei "Neulack" habt/hattet.

    Grüße
    Peter
     
  5. #5 honschu, 07.11.2010
    honschu

    honschu Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    3
    Nein, bezahlen muss ich nix. Das wäre dann Garantie.

    Es handelt sich aber dabei auch weniger um eine Schicht. Wenn man Lack mit Politur behandelt, entsteht dieses "weiche" Gefühl beim drüberstreichen. Da ist dann ne Schicht drauf.

    Bei der professionellen Art wird der Lack vor der Einarbeitung regelrecht angeschliffen ( ja, da wurde mir auch angst :fool: ). Die Nanoteilchen sind so klein, dass sie in die Lackporen fallen. Mein Lack fühlt sich daher eher "Stumpf" an, glänzt aber wie :dirol:

    Und ich denke je neuer der Lack desto besser. Erstens ist die Verarbeitung leichter und er wird viel eher geschont, durch die leichtere Reinigung.
     
  6. #6 Anonymous, 08.11.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, hast recht: bei "anschleifen" würde/wird mir auch ein bisschen bange.
    Danke für die ausführliche Beschreibung.
    Bei wem hast du denn die Versiegelung machen lasssen?
     
  7. #7 honschu, 08.11.2010
    honschu

    honschu Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    3
  8. #8 Anonymous, 08.11.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke!
    Nee, helfen tut es nicht wirklich. Dresden ist nicht gerade um die Ecke.
    Aber interessant ist die Internetseite von denen schon. Die Firmengeschichte ist eindrucksvoll.
     
  9. #9 Anonymous, 04.07.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    der Beitrag ist zwar schon etwas älter. Aber da ich aktuell auch über Lack Nanoversiegelung bei meinem Neuwagen nachdenke, würde mich einfach mal interessieren wie denn mittlerweile die Erfahrungen waren?
    Habe gelesen der Lack soll kratzfest werden? Also denke mal kratzfester. Irgendweche Erfahrungen?
    Auch wie es mit Waschanlage ist ob man diese meiden sollte und lieber selber waschen?

    super, danke :-)
     
  10. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Hab das alte Thema mal in den richtigen Bereich verschoben.

    Wenn du hier im Autopflegebereich etwas herumstöberst, wirst du erkennen, das Handwäsche (auf die richtige Art & Weise) von den meisten als schonenste Waschmöglichkleit angesehen wird.

    Eine Versiegelung schützt den Lack. Nur, wie immer im Leben, gibt es hier tausend Meinungen, Produkte etc.
    Speziell zum Polieren, Wachsen oder Versiegeln gibt es schon schöne Berichte hier im Board.

    Viel Spaß beim Stöbern & Lesen :thanks:

    :hi:
     
  11. #11 paulos200, 04.07.2012
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Weis jemand wo man in der Ecke Bielefeld eine Preiswerte Nano-Versiegelung bekommen kann?? :-)
    Möchte das gerne bei meinem machen lassen?
     
Thema:

Neuwagen Nano-Versiegelung

Die Seite wird geladen...

Neuwagen Nano-Versiegelung - Ähnliche Themen

  1. Nur Probleme mit Neuwagen!!!

    Nur Probleme mit Neuwagen!!!: Hallo zusammen, ich möchte euch gerne einmal meine "Leidensgeschichte" erzählen und eure Meinung dazu hören... Falls ich in dem Thread falsch bin,...
  2. Scheibenwischer Satz NANO Graphit Heyner AERO Hybrid-Flat

    Scheibenwischer Satz NANO Graphit Heyner AERO Hybrid-Flat: Hallo zusammen, hat schon jemand diese Wischer mal getestet? Oder, was ist von denen zu halten? Scheint eine gute Alternative zu den Bosch...
  3. Kleines Tuning bei Neuwagen - Garantieverlust ?

    Kleines Tuning bei Neuwagen - Garantieverlust ?: Hallo Gemeinde Ich möchte bei meinen gtline220 nur kleine Tuningmaßnahmen durchführen. Sportluftfilter, kürzere Federn und Spurverbreiterung....
  4. Neuwagen - Störmeldung: Einspritzung überprüfen

    Neuwagen - Störmeldung: Einspritzung überprüfen: Hallo. Ich bin neu hier und habe gleich ein Problem. Heute konnten wir unseren Megane Grandtour TCe 130 (Bose) abholen. Freu freu.. Doch...
  5. Transportschutzschicht bei Überführung von Neuwagen ?

    Transportschutzschicht bei Überführung von Neuwagen ?: Hi, ich kämpfe immer noch mit Flecken auf dem neuen Lack meines GT und dafür geht er morgen wieder in die Werkstatt und wird poliert. Auf den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden