Problem: Türdichtung an der Karosse ist plattgedrückt

Diskutiere Problem: Türdichtung an der Karosse ist plattgedrückt im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Habe das jetzt auch.Wird gemacht.Meine Werkstatt vermutet das liegt daran das beim Türeinstellen(Auch ein leídiges Thema bei Renault)wohl zuweit...

  1. #16 Anonymous, 5. Juli 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe das jetzt auch.Wird gemacht.Meine Werkstatt vermutet das liegt daran das beim Türeinstellen(Auch ein leídiges Thema bei Renault)wohl zuweit nach innen gestellt wurde im oberen Bereich.An diejenigen die schon mal einen Austausch hatten:Ist nach dem Austausch die"Plättung" wieder aufgetreten?
    Gruss
    Trinomic
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.425
    Zustimmungen:
    13
    Habe bei meinem RS jetzt auch an der Fahrerseite eine plattgedrückte Türdichtung an der Karosserie.
    Werde die demnächst mal tauschen lassen.

    :hi:


    BTW:
    Habe mal die Themen zur 'plattgedrückten Dichtung an der Karosserie' und zum 'Windgeräusch aus der Türe an der inneren Schachtleiste' separiert.
     
  4. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.425
    Zustimmungen:
    13
    Meine Türdichtung ist auf Garantie ersetzt worden. :top:
    Ist jetzt deutlich besser mit den Wind- & Fahrgeräuschen.

    Leider habe ich verpasst, vorher Bilder von der platten Dichtung zu machen :cray:

    Da die ursprünglichen Bilder von 'snakehunter' nicht mehr sichtbar sind, meine Bitte an das Forum:
    Könnt ihr mal schauen, ob jemand die Bilder gesichert hat oder, falls das eigene Fzg. betroffen sein sollte, ggf bitte neue Bilder machen und hier dauerhaft einstellen?

    Vielen Dank für eure Unterstützung!

    :hi:
     
  5. manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe auch, ich sage mal Reisetempo 130km/h schon Windgeräusche, ist das denn normal? Wenn ich mich zur Fahrzeugmitte bewege, ist es fast weg. Ist halt so nen Rauschen.
     
  6. B3NN3L1

    B3NN3L1 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Ich wollte mal fragen, ob mittlerweile jemand ein Bild hat von diesen eingedrückten Türdichtungen. Würde das gerne vergleichen. Auch wären die Artikelnummern interessant und ob es die Dichtungen nur beim :-) gibt oder ob man die auch im Netz findet.

    Oder gibt es sogar einen Reparaturhinweis auf den ich mich beim Händler beziehen kann?
     
  7. BBK

    BBK Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Habe meinen Wagen Gebraucht gekauft und auf der Autobahn kam es mir auch vor als wären die Fenster nicht richtig geschlossen. Über ein Bild wäre ich sehr dankbar, kann man auf Kulanz hoffen nach Ende der Neuwagengarantie?
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich denke man erkennt eine plattgedrückte Türdichtung wenn man eine sieht.

    :hi:
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.425
    Zustimmungen:
    13
    Könnte ev auch die Fensterschachtleiste sein:
    viewtopic.php?f=35&t=11663

    :hi:
     
  10. Anzeige


    schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. B3NN3L1

    B3NN3L1 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Haben sich die Türdichtungen vieleicht zwischen den Phasen verändert???? Hab da kein Hinweiß drauf, nur so interesse halber?
     
  12. Onkel_Charly

    Onkel_Charly Einsteiger

    Dabei seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand die Fotos der plattgedrückten Dichtungen noch, eventuell Fotos von intakte Dichtungen zum Vergleich?
    Ich vermute aktuell das selbe Problem bei mir.
     
Thema:

Problem: Türdichtung an der Karosse ist plattgedrückt

Die Seite wird geladen...

Problem: Türdichtung an der Karosse ist plattgedrückt - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Probleme mit Schlüsselkarte / Key Card

    Probleme mit Schlüsselkarte / Key Card: Hallo ich habe seit kurzem das problem das meine Key Karte nicht erkannt wird und das die Meldung kommt "Karte nicht erkannt"! Wenn ich die Karte...
  2. Megane 2 1.6 16v Kaltstart Probleme

    Megane 2 1.6 16v Kaltstart Probleme: Hallo Vl kann mir jemand ein pasr tipps geben. Mein megane geht bei kaltem Zustand nach dem Start wieder aus. Meistens läuft er dan erst beim...
  3. Megane 4 Gemeinsame Probleme Megane 4 und Talisman

    Gemeinsame Probleme Megane 4 und Talisman: Hallo liebe Megane Gemeinde, als ehemaliger Megane 3 Fahrer bin ich vielleicht einige noch bekannt hier. Ich möchte den Megane 4 Bereich nicht...
  4. Megane 1, Probleme bei 'fast leeren Tank' + Kurvenfahrt

    Megane 1, Probleme bei 'fast leeren Tank' + Kurvenfahrt: Erst einmal ein herzlichen Hallo an alle! Ich bin neu hier im Board und konnte über die SuFu nichts zu meinem Anliegen finden. Falls ich mich da...
  5. Megane 3 Multimedia Problem - kein Ton mehr

    Multimedia Problem - kein Ton mehr: Hey Habe heute meinen gebrauchten Megan Limited abgeholt Baujahr 12.2015 Letzte Woche wurde was an dem Karten Leser repariert Und heute hole ich...