Regen&Lichtsensor nachrüsten?

Diskutiere Regen&Lichtsensor nachrüsten? im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hey, ich hab gerade bei Ebay durch Zufall ein Nachrüstset für den Regen und Lichtsensor gefunden. http://cgi.ebay.de/Regen-Lichtsensor-Re ...
Anubis1987

Anubis1987

Megane-Fahrer
Beiträge
280
Hey, ich hab gerade bei Ebay durch Zufall ein Nachrüstset für den Regen und Lichtsensor gefunden.

http://cgi.ebay.de/Regen-Lichtsensor-Re ... 3a586ae154

Die Artikelbeschreibung ist ja sehr vielversprechend geschrieben =D Wirkt nicht unbedingt seriös, würde mich aber trotzdem interessieren, ich konnte damals ja nicht mehr auf Dynamic wechseln und fahr nun einen Expression. Daher ists für mich interessant!

Soweit ich weiß muss man doch für einen Regensensor eine spezielle Frontscheibe haben oder? Damit der Sensor überhaupt funktioniert. Mein das ich das mal irgendwo gelesen habe.
 
P

PilotX

Megane-Kenner
Beiträge
54
Ich dachte bisher auch, dass man soetwas nicht nachrüsten kann. Falls das Nachrüstset wirklich zufriedenstellend funktioniert, wäre ich auch daran interessiert. Geht da eigentlich meine Garantie flöten wenn ich die Sensoren reinbastel?

Ich frag mich auch, wie man das optisch verpacken will. Der Sensor muss ja eigentlich oben mittig platziert werden.

Gruß
PilotX
 
Anubis1987

Anubis1987

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
280
PilotX schrieb:
Ich dachte bisher auch, dass man soetwas nicht nachrüsten kann. Falls das Nachrüstset wirklich zufriedenstellend funktioniert, wäre ich auch daran interessiert. Geht da eigentlich meine Garantie flöten wenn ich die Sensoren reinbastel?

Ich frag mich auch, wie man das optisch verpacken will. Der Sensor muss ja eigentlich oben mittig platziert werden.

Gruß
PilotX

Glaub es gibt auch Automatisch Abblendbare Innenspiegel welche einen Regen&Lichtsensor integriert haben, sowas wäre natürlich am besten, möchte sowieso gerne so einen Innenspiegel nachrüsten, trau mich nur nicht so recht, da man für den Innenspiegel ja auch ein Rückfahrsignal braucht und ich nicht weiß, ob man das vorne irgendwo abzweigen kann, möchte ungern den ganzen Innenhimmel abnehmen, sofern man den überhaupt demontieren kann... Und obs funktioniert, glaub wenn das funktionieren würde, würde ich mich da mal ran wagen, müsste mir nur einer sagen, wie man den Innenspiegel demontieren kann =D

Wo ist denn bei den Dynamics und Luxes der Sensor? Beim VW Passat ist der vorne mittig aufm Cockpit.
 
P

PilotX

Megane-Kenner
Beiträge
54
Anubis1987 schrieb:
Wo ist denn bei den Dynamics und Luxes der Sensor? Beim VW Passat ist der vorne mittig aufm Cockpit.
Ich glaube meistens ist der hinter dem Rückspiegel direkt an der Frontscheibe. In der aktuellen ADAC-Motorwelt ist die Funktionsweise ganz anschaulich beschrieben.

Also wenns die Sensoren mal bei LZparts gibt, und einige Erfahrungen davon lesbar sind, werde ichs wohl auch probieren.

Gruß
PilotX
 
Anubis1987

Anubis1987

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
280
PilotX schrieb:
Anubis1987 schrieb:
Wo ist denn bei den Dynamics und Luxes der Sensor? Beim VW Passat ist der vorne mittig aufm Cockpit.
Ich glaube meistens ist der hinter dem Rückspiegel direkt an der Frontscheibe. In der aktuellen ADAC-Motorwelt ist die Funktionsweise ganz anschaulich beschrieben.

Also wenns die Sensoren mal bei LZparts gibt, und einige Erfahrungen davon lesbar sind, werde ichs wohl auch probieren.

Gruß
PilotX

Müsste man nur noch klären, ob die Frontscheibe damit überhaupt kompatibel ist. Das System von Ebay werde ich auch nicht nehmen, das ist mir zu unsicher. Ich such demnächst mal eins mit nem Innenspiegel und forsch dann mal nach.

EDIT: http://cgi.ebay.de/Regen-sensor-Licht-s ... 2a00dfaebd

Sieht eigentlich auch ganz nett aus und der verkäufer hat sehr gute bewertungen bekommen!
 
B

bartolomew-j-s

Megane-Kenner
Beiträge
221
das nachrüsten geht mit jeder Frontscheibe. Es muss nur der Sensor richtig aufgebracht werden. Die vom Werk verbauten haben eine Art Gel drin und da dürfen auch keine Luftbläschen drin sein, sonst funzt das ned. Wie gut die Nachrüstlösung funktioniert kann ich leider ned sagen, hab ja bis jetzt immer nur das Original gehabt :grin:

Kannst aber mal beim Freundlichen Fragen, ob du den Originalspiegel mit Sensor nachrüsten kannst. Ansonsten wenn du mal nen Steinschlag bei der Scheibe hast, könnte man ja gleich die passende mit der Halterung für den Regen-/Lichtsensor nachrüsten :-)
 
Anubis1987

Anubis1987

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
280
bartolomew-j-s schrieb:
das nachrüsten geht mit jeder Frontscheibe. Es muss nur der Sensor richtig aufgebracht werden. Die vom Werk verbauten haben eine Art Gel drin und da dürfen auch keine Luftbläschen drin sein, sonst funzt das ned. Wie gut die Nachrüstlösung funktioniert kann ich leider ned sagen, hab ja bis jetzt immer nur das Original gehabt :grin:

Kannst aber mal beim Freundlichen Fragen, ob du den Originalspiegel mit Sensor nachrüsten kannst. Ansonsten wenn du mal nen Steinschlag bei der Scheibe hast, könnte man ja gleich die passende mit der Halterung für den Regen-/Lichtsensor nachrüsten :-)

Ich glaub ich frag bei Renault einfach mal nach;) Bleibt nur die Frage wie bekomm ich den originalen Spiegel von meiner Scheibe wieder runter? Die sollen doch immer so bombig verklebt sein, und mit einem heißluftfön im Innenraum arbeiten, ich weiß ja nicht...!
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829

Wenn du umrüstest, wirst du wohl auch neue Licht- und Wischerhebel brauchen. Ein Kumpel von mir hat das mal bei nem Audi gemacht.
Da mußte der Lichtschalter ausgetauscht werden gegen den Originalen mit "AUTO" Einstellung.
Den Rest, Sensor und Software hat er allerdings mit nem Bekannten von sich selbst "entwickelt", bzw. einprogramiert.
Weiß aber nicht mehr genau wie das damals war.
Müßte aber auch hier, eventuell mit Original Teilen machbar sein.
 
axelino

axelino

Megane-Fahrer
Beiträge
598
ich hau mal ne Vermutung in den Raum :-) Es wird unbezahlbar teuer werden. . .
 
B

bartolomew-j-s

Megane-Kenner
Beiträge
221
Licht- und Wischerhebel sind soweit ich weiss die gleichen (zumindest beim Wischerhebel bin ich mir zu 100% sicher). Da ja heute alles Softwaretechnisch gesteuert wird sollte sich das auch Freischalten lassen, so dass er die Funktion nutzen kann (beim M2 ließ sich zum Bsp. ganz einfach das Tempomat nachrpsten und im BC freischalten). Das mit dem unendlich teuer würd ich allerdings auch so sehen... :-)
 
Oppic

Oppic

Megane-Fahrer
Beiträge
368
Sorry - aber erst die günstigste Ausstattung ordern und dann über solche Umbauten diskutieren....

Wenn ich sowas bei der Bestellung schon nicht mitgeordert habe und ich jetzt versuche das nachzurüsten kann ich mir doch eigentlich sicher sein, dass so ein System ein Vielfaches der Kosten für den werksmäßigen Licht/Regensensor veranschlagen wird.
 
Anubis1987

Anubis1987

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
280
Oppic schrieb:
Sorry - aber erst die günstigste Ausstattung ordern und dann über solche Umbauten diskutieren....

Wenn ich sowas bei der Bestellung schon nicht mitgeordert habe und ich jetzt versuche das nachzurüsten kann ich mir doch eigentlich sicher sein, dass so ein System ein Vielfaches der Kosten für den werksmäßigen Licht/Regensensor veranschlagen wird.

Konnte meine Bestellung ja damals nicht mehr ändern, da ich unerwartet mein Vorgängerauto für 1500€ mehr verkaufen konnte, als ich ursprünglich einkalkuliert hatte!

Ich werde die Tage mal beim Renaulthändler nachfragen, was die meinen, was ich alles brauche usw! Bin echt mal gespannt;)
 
Thema: Regen&Lichtsensor nachrüsten?

Ähnliche Themen

L
Antworten
4
Aufrufe
1.760
LumiaNutzer
L
Shamia
Antworten
2
Aufrufe
1.838
Anonymous
A
A
Antworten
8
Aufrufe
2.184
snakehunter34
snakehunter34
Oben