Tagfahrlicht bei Nacht

Diskutiere Tagfahrlicht bei Nacht im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, ich weiss das es "Tagfahrlicht" heisst :top: , aber kann man es auch im dunkeln aktivieren? Bei mir geht es momentan nur wenn ich das...

  1. #1 Anonymous, 23.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich weiss das es "Tagfahrlicht" heisst :top: , aber kann man es auch im dunkeln aktivieren?

    Bei mir geht es momentan nur wenn ich das Auto starte und den Lichthebel auf AUTO stelle, aber der Sensor stellt das ganze ja irgendwann auf's Abblendlicht um.

    Collina
     
  2. #2 Anonymous, 23.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich denke nicht das dies möglich ist, da es ja nicht erlaubt ist das TFL und Abblendlicht zusammen anzuhaben. Dies darf nur sein, wenn das TFL beim Einschalten des Abblendlichts gedimmt wird und dieses darf nur an sein, wenn es kein Standlicht mehr gibt. Das übernimmt ja dann das gedimmte TFL. Ich hoffe man konnte das verstehen.
     
  3. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Doch gibt ne ganz einfache Möglichkeit. Stell doch einfach den hebel auf "Licht aus" dann geht das Tagfahrlicht an :-) Ob damit genug siehst ist allerdings Deine Ding :-P
     
  4. #4 axelino, 23.05.2009
    axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ich ergänze mal Sydneys Kommentar noch.

    Den Lichthebel auf aus und im Bordcomputer muss das Tagfahrlicht aktiviert sein. Ansonsten bleibt die Meggi vorn finster.
     
  5. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Na für so Einfallsreich , hatte ich ihn jetzt schon gehalten ;-)
     
  6. #6 Anonymous, 03.06.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Werden die Rückleuchten mit den Tagfahrleuchten eingeschaltet?
     
  7. #7 djmastera2000, 03.06.2009
    djmastera2000

    djmastera2000 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Nein!

    Möchte hier nicht zum Spielverderber werden, aber: was ist das für ein Blödsinn??? Oder gilt der Thread nur für "Presentationszwecke"!? Was ich hierbei hoffe...
     
  8. #8 Anonymous, 03.06.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Najaaa.... :nee: Ich fragte nicht wegen Benutzung bei Nacht oder "Presentationszwecke".... OK, der Thread WAR ursprünglich "Tagfahrlicht bei Nacht" aber ich wollte nicht einen neuen Thread für meine Frage starten.

    Ich fragte weil Rückleuchten an mit Tagfahrleuchten ist hier in Finnland z.B. in fast allen Neuwagen vom VAG-Konzern Serie. Nur einige südeuropäische "Exoten" wie Fiat 500 haben nur "Front-TFL" an ohne Rückleuchten an. Neue Peugeots und Renaults hätten die Tagfahrleuchten schon ab Werk integriert, aber die finnischen Importören aktivieren die nicht wegen der fehlenden Rückleuchten-Funktion. Anstatt die haben Abblend-Licht automatisch an beim Starten weil dann sind auch die Rückleuchten an.

    Rückleuchten an sollte eine reine Sicherheitssache z.B. bei gewölbten oder regnerischen Tagen sein, aber wir haben nur 30 Jahre Erfahrung vom Fahren mit (Tagfahr)Licht so können uns leicht verirren.... :grin: :rose
     
  9. #9 djmastera2000, 04.06.2009
    djmastera2000

    djmastera2000 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Wollt ja keinen Anfahren...meinte eigentlich den Tread an sich :-)

    Aber hast Recht, "RL an" wären eigentlich z.B. als Option im BC sinnvoll...
     
  10. marc76

    marc76 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Uih, gut zu wissen, daß das RL nicht mit dem TFL angeht, habe ich gar nicht drauf geachtet... ich finde nämlich daß der bei starker Bewölkung, wenn es so kurz vor nem Gewitter oder sowas doch recht dunkel wird, erst spät von TFL auf normales Licht umschaltet. Ist das bei euch auch so?
     
  11. #11 sTalKer, 05.06.2009
    sTalKer

    sTalKer Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    1
    Was meint Ihr eigentlich mit TagFahrLicht? Ich hab die Xenon's und würde mich über en TFL sehr freuen... aber außer Nebelleuchten, Abblendlicht, Standlicht und Fernlicht hab ich nix... Nebelschlussleuchte am Heck und eben die normalen Blinker, Leuchten am Ende des Fahrzeugs :grin:
     
  12. Wutz

    Wutz Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Klar hast du tfl musst du nur im bc aktivieren!!!
    mfg wutz
     
  13. #13 djmastera2000, 05.06.2009
    djmastera2000

    djmastera2000 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Kann ich nicht behaupten, schaltet "zeitig" bevor es dunkel wird. Finde den Zeipunkt eigentlich ideal...
     
  14. RoyS

    RoyS Türaufmacher

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir fehlt im Bordcomputer der Unterpunkt "Tagfahrlicht", kann mir da jemand weiterhelfen?! Wenn ich den Motor starte geht sofort das Abbelndlicht ein, egal auf welcher Stellung der Lichthebel ist! :dash:
     
  15. #15 Renndiesel 1, 15.10.2011
    Renndiesel 1

    Renndiesel 1 Guest

    Evtl EU Fahrzeug aus Skandinavien? Mein Arbeitskollege hat ein Meg 2 , RE Import aus Dänemark. Der kann auch an seinem Schalter drehen wie er will, er hat immer das Fahr(Abblend)licht an.
    Gruß
     
Thema: Tagfahrlicht bei Nacht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tagfahrlicht bei nacht

    ,
  2. tagfahrlicht nachts

    ,
  3. tfl auch im dunkeln?

    ,
  4. nachts mit eingeschaltetem tagfahrlicht
Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht bei Nacht - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Tagfahrlicht unterschiedlich hell

    Tagfahrlicht unterschiedlich hell: Hi, dann probiere ich es hier mal. Bei meinem Megane 3 RS den ich seit ca 6 Monate haben, brennt das rechte Tagfahrlicht dunkler als das linke...
  2. Megane 3 Erfahrung zu toller ATU Beratung bezüglich Tausch der Glühbirnen fürs Tagfahrlicht.

    Erfahrung zu toller ATU Beratung bezüglich Tausch der Glühbirnen fürs Tagfahrlicht.: Leute, ich muss euch das einfach mal erzählen.... Wir Megane Fahrer genießen ja den absoluten Luxus, dass wir unsere kaputten Birnchen absolut...
  3. Megane 3 Tagfahrlicht und Standlicht ohne Funktion

    Tagfahrlicht und Standlicht ohne Funktion: Hallo, meine Megane Gandtour BJ 2015 hat die Ehre zum ersten mal zum TÜV zu müssen, beim Lampencheck viel mir auf das Standlicht vorne sowie...
  4. Megane 1 Tagfahrlicht?

    Tagfahrlicht?: Moin, hat jemand seinen Megane 1 mit Tagfahrlicht ausgestattet? Mit fällt auf, dass man ohne TFL im Verkehr immer weniger wahrgenommen wird, weil...
  5. Megane 3 M3RS: Tagfahrlicht nachrüsten bei Modellen ohne?

    M3RS: Tagfahrlicht nachrüsten bei Modellen ohne?: N'abend, manche seltene Exemplare des Mégane 3 RS haben von Haus aus wohl kein Tagfahrlicht verbaut. Mal ein Bild im Dateianhang aus einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden