Vordere Türen ohne große Umbauten dämmen

Diskutiere Vordere Türen ohne große Umbauten dämmen im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo! Nachdem's mir mein voriges Auto (Twingo von '98 ) bei nem Unfall bei dem mir jemand die Vorfahrt genommen hat zerlegt hat, zieht die...

  1. vncnt

    vncnt Einsteiger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Nachdem's mir mein voriges Auto (Twingo von '98 ) bei nem Unfall bei dem mir jemand die Vorfahrt genommen hat zerlegt hat, zieht die Anlage jetzt gerade in einen neuen gebrauchten Megane um ;)

    Dabei will ich keine rollende Disco bauen, sondern ich möchte akzeptable Lautstärke bei gutem Klang.

    Was aus der alten Anlage wieder rein soll:
    - Radio Clarion DXZ 558 RMP
    - Endstufe Carpower HPB-604
    - Subwoofer im Reserveradgehäuse Helix Deep Blue 10

    Da der Twingo 10cm Lautsprecher hat und ich möglichst wenige Umbauten am Megane selber vornehmen will habe ich mir ein Dragster DSX 552 Komposet als Frontsystem gekauft, das ohne größere Modifikationen (musste zwei Halterungen vom Lautsprecherchassis entfernen, da im Megane die FrontLS nur mit zwei Schrauben befestigt werden) in die vorhandenen Einbauplätze passt.

    Bisher habe ich jetzt mit der vorhandenen Lautsprecherverkabelung (natürlich mit korrektem Einsatz der Frequenzweichen der Dragster Lautsprecher) die Dragster Lautsprecher eingebaut, das Clarion Radio eingebaut und will erst einmal bis zum Frühling warten, bis ich mich an das Stromkabelziehen, Endstufe einbauen und Subgehäuse bauen mache.

    Schon mit der eher schwachen Leistung direkt aus dem Radio merke ich aber, dass in den Türen auf jeden Fall noch gedämmt werden muss...

    Meine Frage also:
    Wie kann ich am besten mit möglichst wenig Aufwand ;) und ohne große Modifikationen dämmen? Einsetzen möchte ich gerne diese Bitumenmatten - aber wie kann ich diese in die Türen bringen? Und wo ist der Einsatz in der Tür am wichtigsten? Oder gibt es noch kleinere Tricks, auf die ich garnicht gekommen bin :)

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. #2 Navigator, 20.01.2008
    Navigator

    Navigator Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    also als kleinen trick: Wassereinbruch in den griff bekommen, wie so einige schon geschrieben haben, und ich rätsel immernoch wo ich meine frequenzweichen fürs frontsys unterbekomme.. hinterm radio wie so oft geschrieben wurde??? da is kein platz.. das macht nur ärger... bitumenplatten in den türen.. beim Megane bekommst garnicht so viel last in die türen (ausser bist Handwerklich top drauf und baust n doorboard, für soviel aufnahme das du die tür zum rütteln bekommst, aber dann möcht ich das bitte auch haben und wir denken zusammen über die bitumen verarbeitung nach!
     
  3. #3 underline, 20.01.2008
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    ich hab meine im neben dem Verstärker kofferraum
     
  4. vncnt

    vncnt Einsteiger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Danke für die Antworten!

    Wassereinbruch sollte bei mir eigentlich kein Problem sein, da die Dragster ohne Modifikation der Regenhaube in die Türen passen.

    Die Frequenzweichen haben bei mir mit etwas Geschick und Friemelei (sogar noch zusammen mit einem iPod Ladegerät/Verstärker) hinter das Radio und das Ablagefach gepasst.

    Wie gesagt, rütteln (und in der Beifahrertür klappert's manchmal auch irgendwie als wäre da ein kleines abgebrochenes Plastikteil das gegen das Blech vibriert) tut das schon recht ordentlich - je nach Musik und "Equalizer" (nur der billige im Clarion) Einstellung natürlich mehr oder weniger.

    Edit: Falls sich jemand für die Lautsprecher interessiert, sie sind gerade für 50-60€ als Auslaufware bei zwei Onlinehändlern zu haben (da ich hier keine Werbung machen will bei Interesse [nein, ich bin nicht der Händler] an Infos/Links bitte PM.
    Die TMT passen ohne Modifikationen am Auto in die Vordertüren (man muss nur an den Lautsprechern selber zwei der Haltelaschen entfernen), damit die Hochtöner passen muss man mit ein wenig Geschick die vorhandenen Löcher etwas vergrößern, damit sie die Hochtöner einfach auf Spannung aufnehmen. Verkabelung ist (solange man weiß, wie man abisoliert ;) ) eigentlich auch kein Problem.
     
  5. #5 underline, 20.01.2008
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    ich hab meine türen kurz vor dem wintereinbruch angefangen zu dämmen.

    hatte aber probleme beim abbekommen der Türverkleidung, deshalb hab ich nur die Stellen gemacht wo ich hingekommen bin.


    soweit ich weiß, ist es am wihtigsten, dass man den Bereich direkt HINTER den Lautsprechern dämmt(da kommt ma eh halbwegs durch die LS-löcher hin)
     
  6. #6 underline, 20.01.2008
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    ich hoff du bestellst die nicht dort!!! viel zu teuer!!!

    schau mal: http://www.toms-car-hifi.de/Data/index4.php?A_ID=503

    und den Händler kann ich auch wircklich empfehlen. hat mir 700 voll nervige Fragen beantwortet

    aja: rechnen solltest du, wenn du's ordentlich machts mit ~10 pro seite; also ~ 20 Matten insgesamt
     
  7. daishi

    daishi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab meine Frequenzweichen in dem kleinen "Geheimfach" im Fahrer-Fussraum versteckt.. Passen perfekt rein und da ist eh nichts drinne (außer meine Selbstverteidigungswaffe ;) )
     
  8. vncnt

    vncnt Einsteiger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke nochmals an alle :)
    Ich denke ich werde einfach mal damit beginnen, so gut es halt geht durch die LS Öffnung zu dämmen, dann erstmal das Ergebnis hören und evtl. weitere Maßnahmen treffen ;)

    Bestellen wollte ich die Matten garnicht, sondern hier vor Ort bei 'nem Händler kaufen, kosten ca. gleich viel aber kein Versand und man muss doch auch mal den örtlichen Einzelhandel unterstützen *gg*
     
Thema: Vordere Türen ohne große Umbauten dämmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megan 1 tür dämmung

    ,
  2. twingo türen dämmen

Die Seite wird geladen...

Vordere Türen ohne große Umbauten dämmen - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht

    Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht: Hall ich habe ein Megane Cabrio 2.0 . RENAULT Keycard kann die Türen nicht öffnen. Das auto steht seit eine woche in Garage weil ich in Urlaub...
  2. Megane 1 Dachleiste + Dichtungen Seitenscheibe Türen

    Dachleiste + Dichtungen Seitenscheibe Türen: Hallo, Suche für meinen Coach eine Dachleiste linke Seite und weiterhin für beiden Türen die Dichtung der Seitenscheibe.
  3. Türen verschließen nicht mehr

    Türen verschließen nicht mehr: Hi Ich muss meinen Renault immer Manuel abschließen an der Fahrer Tür da die elektrische verschließend über den Schlüssel kaputt ist Und wenn...
  4. Megane 4 Was für Boxen sind in meinem Megane Grandtour und welche Größe haben sie?

    Was für Boxen sind in meinem Megane Grandtour und welche Größe haben sie?: Hallo, habe mal ne frage. Weiß jemand was für Boxen im Renault Megane 4 Grandtour drin sind und welche Größe sie haben? Und welche Marke könnt ihr...
  5. Megane 3 Motortemperatur bei größerem LLK

    Motortemperatur bei größerem LLK: Hallo zusammen, bin neu hier und nicht so erfahren in Foren, also wenn ich was falsch mache......Asche über mein Haupt Habe mir als Spaß Auto...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden