...wlan / keyless entry

Diskutiere ...wlan / keyless entry im Forum Elektronik im Bereich Technik - moin moin,... in unserer alten Lagune hatte ich ein Autoradio mit CD-Wechsler im Koffern verbaut. Dazu noch ein älteres Navi von Blaupunkt mit...
A

Anonymous

Guest
moin moin,...

in unserer alten Lagune hatte ich ein Autoradio mit CD-Wechsler im Koffern verbaut. Dazu noch ein älteres Navi von Blaupunkt mit separaten Monitor vorn.
Vom Dauerplus des Radios hatte ich die Spannung abgegriffen und damit einen WLAN-UMTS-Router (web'n'walk-Box) betrieben. Damit diese Box nicht die Fahrzeugbatt. leersaugt, habe ich den Schaltkontakt vom CD-Wechsler verwendet, somit erfolgte die Stromversorgung nur, wenn das Radio eingeschaltet war.

Meine Fragen dazu, hinsichtlich des neuen Megane:

- Hat er im Kofferraum eine eigene 12V-Steckdose, dann könnte diese WLAN-Box einfach mit nem KFZ-Kabel betrieben werden?
- Ist diese Dose (so vorhanden) permanent versorgt, oder wird die Versorgung nach Abschließen des Fahrzeuges oder Motorabstellen abgeschaltet?
- Im anderen thread habe ich "gesehen", dass u.a. im Kofferraumboden eine Antenne für das keyless-entry lokalisiert ist. Stört WLAN diese Frequenzen vom keyless-Gedöns?

Ausprobieren kann ich das natürlich selbst, habe aber "Angst", dass mir die in den Innenraum abgegebene WLAN-Strahlung das System so durcheinander bringt, das gar nichts mehr geht. :negative:

Gruesse vom KURTi
 
7965836

7965836

Megane-Kenner
Beiträge
243
aha....und wozu brauchste einen wlan, wenn ich fragen darf? Car-PC?
 
A

Anonymous

Guest
DerKurti schrieb:
moin moin,...

- Hat er im Kofferraum eine eigene 12V-Steckdose, dann könnte diese WLAN-Box einfach mit nem KFZ-Kabel betrieben werden?
- Ist diese Dose (so vorhanden) permanent versorgt, oder wird die Versorgung nach Abschließen des Fahrzeuges oder Motorabstellen abgeschaltet?
+ Bordnetz wird nach ein paar Minuten automatisch abgeschlatet, wenn ich nichr irre.
- Im anderen thread habe ich "gesehen", dass u.a. im Kofferraumboden eine Antenne für das keyless-entry lokalisiert ist. Stört WLAN diese Frequenzen vom keyless-Gedöns?
+ Es sind zwar unterschiedliche Modulationen, jedoch denke ich, dass das schwache Signal vom Keyless sehr schnell untergeht

Gruesse vom KURTi
 
A

Anonymous

Guest
7965836 schrieb:
aha....und wozu brauchste einen wlan, wenn ich fragen darf? Car-PC?

:rofl: das frag ich mich auch .. schön wärend der fahrt mal ins Internet um die News und E-Mails abzurufen :-D .. vielleicht mal ne Idee für den Bußgeldkatalog 2020
 
A

Anonymous

Guest
moin moin,...

wozu das Ganze? Keine Ahnung :grin: , erstmal haben/machen.

Im Ernst: Da ich zeitweise auf Sanitätdiensten "ehrenamtlich" Dienst versehe und diese zum Teil abseits der normalen Internetversorgung stattfinden, war/ist die Idee, so einen fahrenden "Hotspot" mitzuführen. So können sich die anderen Sanitäter einfach darin einloggen, ohne selbst eine Datenkarte für ihren Laptop mitführen/haben zu müssen. (klar, könnte man auch dort irgendwo am RTW ans Bordnetz anschließen...)

Anderseits wäre es lustig, wenn Passagiere im Fahrzeug einfach WLAN nutzen könnten. (was weiss ich wozu... ) Und die Box liegt hier eh nur wieder ungenutzt herum. Das Verbauen an sich hätte ich auch sehr simpelt gehalten. Also ohne zusätzlichen Antennenabgriff "nach draussen" oder so.

Mein Renault-Mann hat mir auch davon abgeraten... . Werd es am WE einfach mal in Ruhe ausprobieren.

Gruesse vom KURTi
 
Thema: ...wlan / keyless entry

Ähnliche Themen

J
Antworten
4
Aufrufe
2.196
Der_Roman
D
B
Antworten
19
Aufrufe
4.400
handyfranky
H
Fracture
Antworten
1
Aufrufe
2.420
Zimbi RFD
Zimbi RFD
L
Antworten
0
Aufrufe
2.126
LuTz007
L
Oben