Zusatzheizung Tipps?

Diskutiere Zusatzheizung Tipps? im Zubehör Forum im Bereich Technik; Mooooooooooin! Durfte heute morgen erstmalig meinen Meggi freikratzen. Um mir das zukünftig sparen zu können, suche ich nach so einem...

  1. #1 Tommy69, 26.11.2013
    Tommy69

    Tommy69 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mooooooooooin!

    Durfte heute morgen erstmalig meinen Meggi freikratzen. Um mir das zukünftig sparen zu können, suche ich nach so einem Zusatzheizer, der über den Zigarettenanzünder betrieben wird. Toll wäre natürlich ein Gerät mit Fb und/oder Zeitschaltuhr. Standheizung kommt aufgrund des Preises nicht in Frage.

    Bleibt zu erwähnen, dass es sich nicht um irgendeinen 08/15-China-Billigkram handeln sollte, welcher schlimmstenfalls dafür sorgt, dass ich irgendwann vor einem brennenden Auto stehe.

    Schmerzgrenze liegt bei € 200,-. Irgendwelche Empfehlungen?

    Gruß,
    Tommy
     
  2. #2 BMGT911, 26.11.2013
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    3
    so was gibts nicht bzw. funktioniert am Megane nicht

    Da hilft nur Standheizung oder externer Stromanschluss..
     
  3. #3 Tommy69, 26.11.2013
    Tommy69

    Tommy69 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Standheizung: zu teuer.
    Ext. Stromanschluss: zu umständlich (über 2 Etagen, über die Strasse rüber).

    Hmpf. :negative:
     
  4. #4 Der_Roman, 26.11.2013
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    4
    Mein ehemaliger Nachbar hat in seine Piaggio APE 50 immer ein Grablicht reingestellt. Damit hatte er schon freie Scheiben. Sah a bisserl spooky aus, aber sonst...

    Mal auf die Innenraumgröße des Megane umgerechnet wirst mit 4-5 Grablichtern hinkommen. Und teuer sind die auch nicht.

    :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic: :tease: :tease:

    Ja o.k., war nur Spaß...

    :drink: :drink: :drink:
     
  5. #5 Tommy69, 26.11.2013
    Tommy69

    Tommy69 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Und was Akkubetriebenes wird vermutlich nicht die erforderliche Leistung bringen, oder?
     
  6. #6 schwenga, 26.11.2013
    schwenga

    schwenga Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0

    Es gibt nach meiner Meinung keine vernüftig funktionierende Alternative zur Standheizung.
    Ein Zusatzlüfter/Heizer welcher an der Batterie angeschlossen ist, wird dir in der kalten Jahreszeit auf Dauer
    die Batterie mürbe machen. Und du kommst irgendwann morgens an ein Auto, das sich nicht mehr starten lässt.

    Ob es das gibt, ist nicht die Frage, sondern ob du lange genug unterwegs bist, um den Akku wieder komplett aufzuladen.
    Oder ob du jeden Tag Lust dazu hast, den Akku selbst aufzuladen...
     
  7. #7 feisalsbrother, 26.11.2013
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.288
    Zustimmungen:
    300
    Vor Jahren hatte ich was selbst gebasteltes:
    Scheiben-Pads (http://www.ebay.de/itm/APA-HOT-PADS-SCH ... 975wt_1161), Fernbedienung (http://www.ebay.de/itm/Universal-Funkfe ... 367wt_1399) und eine kleine 12V-Motorrad-Batterie, es funktioniert aber auch mit einer sog. Power-Station (http://www.ebay.de/sch/Auto-Motorrad-Te ... ion&_frs=1)). Die Batterie reicht für ca. 60min heizen. Auf der Fahrt ins Geschäft habe ich sie über den Zig-Anzünder aufgeladen, bzw. an die 230V-Dose gehängt.
    Die Pads habe ich hinter die Scheibe geklemmt, und zwar ganz unten, damit sie nicht im Blickfeld steht, das Pad-Kabel an den FB-Empfänger geklemmt, dessen Eingang auf die Power-Station. Mit der FB habe ich nach dem Aufstehen die Heizung eingeschaltet und nach ca. 30min war die Scheibe frei (bei -15°C). Die Pads habe ich noch so lange heizen lassen, bis das Wageninnere auch warm war.

    !!! Der Tipp gilt aber nur zur Scheiben-Enteisung !!!. So ne Keramik-Heizung, wie es bei ebay, usw. gibt, bringt nicht die Leitung, um das Innere aufzuheizen ..... und saugt die Batterie leer.

    Gruss Uli
     
  8. #8 Tommy69, 26.11.2013
    Tommy69

    Tommy69 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Es geht mir absolut nicht darum, den Innenraum (für mich) vorzuwärmen, ich möchte einfach nur auf diese Sch...-Kratzerei verzichten. Aber ich sehe schon, dass ich die Wahl zwischen einer Investition in eine Standheizung und der Investition in Eiskratzer, Scheibenenteiser und ein paar warme Handschuhe habe. Schwierig, schwierig... :grin: Und freie Scheiben bringen mir bei leerer Batterie auch nicht wirklich was.
     
  9. #9 BMGT911, 26.11.2013
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    3
    ???
    Das verstehe ich nicht... Warum brauchst du denn eine Zusatzheizung??

    Kauf dir doch ne Plane gibts in jeder Größer und sogar so das du die über die Frontscheibe und die Seitenscheiben machen kannst... Dann brauchst du auch nichts Kratzen... Plane in den Kofferraum oder Keller und los... Wenn sie zu nass ist, packst du sie zum trocknen irgendwohin!!!!

    Und schon hast du kein Kratzen mehr ;)
     
  10. #10 Tommy69, 26.11.2013
    Tommy69

    Tommy69 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    An eine Plane hatte ich auch schon gedacht. Aber die Idee habe ich verworfen, als mir die letzten 2 Planen in Erinnerung kamen, die man mir nachts gehimmelt hat.
     
  11. #11 schwenga, 26.11.2013
    schwenga

    schwenga Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich halte auch nichts von Planen .... wenn es des Nachts windig ist, und das Auto nicht richtig sauber, schmirgelt das schon arg am Lack .... diese Erfahrung hab ich selbst mal bei meinem
    ersten Wagen gemacht .......


    Alternativ, wenn dein Fahrzeug so steht, das es gegen Regen geschützt ist, oder wenn du Windabweiser angebracht hast, kannst du die Fahrer und Beifahrerscheibe einen Zentimeter weit offen lassen.
    Dadurch zirkuliert die Luft besser, und die Windschutzscheibe beschlägt nicht von aussen, und dann bildet sich auch kein Frost auf der Scheibe. Das habe ich bis zu meinem jetzigen Megane immer so gemacht.
    Und um Versicherungsdiskussionen gleich die Luft raus zu lassen : Wer in dein Auto einbrechen will, tut es so oder so und darum geht es jetzt hier auch nicht .... war nur eine weitere Alternative.
     
  12. #12 Anonymous, 26.11.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    AW: Zusatzheizung Tipps?

    Malervlies zuschneiden,unter die Scheibenwischer klemmen fertig!
     
  13. #13 Tommy69, 26.11.2013
    Tommy69

    Tommy69 Einsteiger

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich versuch`s morgen nochmal mit `ner Plane. Danke für die vielen Tipps. :top:
     
  14. #14 Meggie74, 28.11.2013
    Meggie74

    Meggie74 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Mein Tipp ist, anstatt einer Plane so eine Alu-Thermo-Matte (gab oder gibt es auch als Schlafsackunterlage). Bei der Bucht z.B. mit diesen Suchbegriffen zu finden: "Frostschutz Abdeckung Auto PKW Schneeschutz Windschutzscheibe Scheibenabdeckung". Die gibt es weit unter 10€.
    Das wird dann einfach mit der Fahrertüre und Beifahrertüre zugeklemmt. Kratzen muss man dann nur die Seitenscheiben und hinten, bei Schnee natürlich noch das ganze Auto davon befreien. Kostengünstiger geht es nicht. Und die kleinen Seitenscheiben sind sehr schnell frei gekratzt.
    Einziges Problem, welches ich aber auch nicht immer habe (kommt wohl auf die Luftfeuchtigkeit an): wenn ich losfahre, beschlägt die Scheibe ab und zu - das ist unschön, da habe ich aber auch keine Lösung für (außer wenn ich dran denke das Fenster einen Spalt offen zu lassen). Da hilft dann nur stehen bleiben und ne Minute eine Umweltsau sein und Motor und Klima laufen lassen. Bevor sich jemand daran stört: ich bin lieber eine Minute eine Umweltsau, als die Schüler und Kinderschüler bei mir um die Ecke als erstes morgens über den Haufen zu fahren, da ich nichts sehe :engel:
     
  15. #15 Anonymous, 28.11.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es gibt nur 2 Alternativen. Entweder ist man sportlich und muss kratzen, Planen überziehen, Abdeckungen anbringen. Oder man ist bequem und investiert Kohle in ein Heizungssystem. Alles haben und nix dafür springen lassen ist natürlich wieder sehr menschlich aber nicht machbar. Es sei denn man kann eine Garage ordern.

    :hi:
     
Thema: Zusatzheizung Tipps?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ape zusatzheizung

    ,
  2. ape standheizung

    ,
  3. piaggio ape 50 standheizung

    ,
  4. thermomatte renault megane,
  5. piaggio ape 50 einsteiger
Die Seite wird geladen...

Zusatzheizung Tipps? - Ähnliche Themen

  1. Glühkerze Zusatzheizer Megane 2 1.5dci 76KW

    Glühkerze Zusatzheizer Megane 2 1.5dci 76KW: Hallo, an meinem Megane 2, 1.5dCi, 76KW, 12/2007 soll eine Glühkerze vom Zuheizer defekt sein (mit Gewinde oben dran, 13,5V). Die originale,...
  2. Megane 3 HowTo: Tipps für die größere Bremse für den GT220

    HowTo: Tipps für die größere Bremse für den GT220: Hier ein Bericht über meinen individuellen Umbau an der Hinterachse. Dazu einige Anregungen was grundsätzlich möglich wäre. Vorab: Der folgende...
  3. Megane 2 Brauche Tipps für richtige Felgen Megane Typ 2 R26 II

    Brauche Tipps für richtige Felgen Megane Typ 2 R26 II: Ihr Lieben, ich verzweifel noch bei der Felgensuche für meinen neu erworbenen R26 II BJ 2008. Ich habe ihn mit den Originalfelgen gekauft, hätte...
  4. Megane 3 Und Tschüß, danke für viel Tipps seit 2009

    Und Tschüß, danke für viel Tipps seit 2009: Da das Alter von mir jetzt seinen Tribut fordert, mußte ich mich für ein höheres Auto entschieden. Ein Kadjar kam nicht in Frage, weil ich vom...
  5. Megane 2 HowTo - Bereich: Übersicht aller Anleitungen, Tipps und Tricks zum Megane 2!

    HowTo - Bereich: Übersicht aller Anleitungen, Tipps und Tricks zum Megane 2!: Der Dank gilt all den fleißigen Helfern, die das ganze Umfangreiche Know-How und Wissensansammlung erst möglich gemacht haben! :k: Ohne euch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden