Alufelgen im Winter! Lack?

Diskutiere Alufelgen im Winter! Lack? im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Da es laut meinem :grin: nicht mehr bis zum Monatsende dauern soll bis er endlich da ist, gehts in die heiße Phase! Ich will gleich die...

  1. #1 honschu, 16.09.2010
    honschu

    honschu Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    3
    Da es laut meinem :grin: nicht mehr bis zum Monatsende dauern soll bis er endlich da ist, gehts in die heiße Phase!
    Ich will gleich die Winterräder mit bestellen, da das Angebot recht gut ist.

    Für den Gt GT TCe180 sind leider nur wenige Felgen freigegeben sind, welche kein Vermögen kosten, somit ist die Auswahl relativ eng. Ich habe mir da auch schon etwas ausgesucht, jedoch schwanke ich zwischen 2 Versionen.

    1: schwarz/poliert (würde ich lieber nehmen)
    2: silbern lackiert (dafür Salzbeständig)

    Bringt diese salzbeständige Lackierung was? Wer hat damit Erfahrung?
    Ich habe mal gelesen, dass der Lack von ploierten Felgen sich nicht mit Straßensalz verträgt? Gibts da Erfahrungen?

    Was fahren denn hier die anderen Gt fahrer mit der Motorisierung?

    Danke im Vorraus
     
  2. #2 platana, 16.09.2010
    platana

    platana Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Genau die Felgen hatte ich auch schon im Auge, ähneln ein klein wenig der OZ-Superturismo, wenn auch
    nicht in weiss. Auch die Preise von DBV sind i.O., Kompletträder kosten bei bekannteren Anbietern wohl
    ein wenig mehr. Mir fehlt nur bei den Reifen der Geschwindigkeitsindex, möchte ja nicht mit H-Reifen
    rumschleichen müssen.

    Was die Salzbeständigkeit angeht, könnte ich mir denken, dass dies ein Vorteil ist. Hatte solche auf
    den vorherigen Autos, da war nach je 3 Wintern nix am Felgenlack zu sehen.
     
  3. #3 Anonymous, 16.09.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sehen beide gut aus und würden sich gut machen! Ja, hatt bißchen was von der OZ Felge.

    Wenn du dir eine polierte bzw. keine spez. Winterfelge holen solltest, mach zumindest wenn sie noch ganz frisch sind 3 mal hintereinander Versiegelung drauf (mit Aushärten dazwischen; dafür eignet sich z.B. ein Wochenende), wie von Maguires (richtig geschrieben?) oder Liquid Glass, das habe ich. Das ist echt der Hammer. Damit bekommst du eine extrem glatte Oberfläche und Schmutz etc. bleibt gar nicht mehr richtig haften. Solltest dann noch regelmäßig nur mit Wasser drübergehen, das Saubermachen geht nach der Versiegelung auf der glatten Oberfläche super einfach.

    Damit solltest du über den Winter kommen, im nächsten Jahr dann dasselbe Spiel. Werd das auch auf meinem zukünftigen Coupe mit den schwarzen Cup-Felgen machen, sonst gehen mir die mit dem Salz vor die Hunde.


    Grüße
     
  4. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte noch nie Probleme, daß nach mehreren Wintern was an den Felgen zu sehen war. Und ich habe im Winter eigentlich immer recht billige Felgen gefahren.
     
  5. #5 thrakes, 16.10.2010
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    dazu hatte ich mal einen bekannten Lackierer gefragt... Er sagt mir es gibt eigentlich gar keine "richtigen" Winteralus bzw
    salzbeständige... Das womit die Felgenhersteller werben bedeutet eigentlich nur dass sie mit einem etwas anderen Klarlack
    überzogen sind und das können die meisten Lackierer sehr schnell und günstig nachmachen...

    MfG Marc
     
  6. #6 stronzo, 16.10.2010
    stronzo

    stronzo Megane-Experte

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    2
    Außerdem sind doch Alufelgen viel beständiger als Stahl! Alu rostet nämlich nicht! :sarcastic: Und wenn der Lack der Felgen soooooo unter dem Winter leiden würde, dann müsste man das ganze Auto jedesmal so versiegeln, damit der Lack am Auto nach dem Winter noch dran ist! :dash:
     
  7. #7 thrakes, 16.10.2010
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Naja, Alu rostet zwar nicht, aber trotzdem kann es oxidieren...

    Der Schnee oder das Salz macht dem Klarlack der Felgen ja nichts, richtig unschön wird es erst wenn der
    Klarlack kaputt ist (Kratzer, Bordsteinschäden) und an diesen Stellen das Alu anfängt zu oxidieren...

    Das zieht dann ganz eklig unter den Lack, sieht aus wie weisse Krampfadern ^^

    Also kannst du eigentlich jede Alufelge im Winter fahren, musst halt nur mit Adleraugen aufpassen dass
    nix an die Felgen kommt.

    PS: An der Schraubaufnahme sind auch immer gern Kratzer, weil es die meisten Werkstätten nicht hinbekommen
    mit ihren Druckluftschraubern nicht den Lack zu beschädigen... Da fängt es meistens an im Winter...
    Ein guter Grund warum ich meine Alus selber mit nem Drehmomentschlüssel wechsel, ausserdem hab ich um den
    Kopf Gewebeband gewickelt das nix an die Felgen kommt...
     
  8. #8 stronzo, 16.10.2010
    stronzo

    stronzo Megane-Experte

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    2
    Na klar kann es oxidieren, allerdings rostet ne Stahlfelge auch an der Stelle, wo man sie gegen den Boardstein drückt!:) Da nützt Dir die ganze Vorbehandlung einer Alufelge nichts mehr! Die rubbelst Du mit nem Boardstein doch auch runter...^^
     
  9. #9 thrakes, 16.10.2010
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Sag ich ja, sowie an die Felge nix rankommt brauche ich auch keine "Salzresistenz" ^^
     
  10. #10 Crick3t, 20.10.2010
    Crick3t

    Crick3t Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem alten Wagen (Toyota Yaris) hatte ich die Original-Alus im Winter drauf. Nach dem 2ten Winter haben sie dann nen deutlichen Gelb-Schimmer bekommen, sah fast aus wie die Finger eines Kettenrauchers...

    Hoffe das passiert hier nicht, dafür sind die Tornado dann doch zu schade :nee: Womit genau könnte man sie versiegeln, hat wer nen Link zu nem Produkt?
     
  11. #11 Anonymous, 20.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Chemical Guys Jetseal 109 bietet sich da an! Ich reinige meine Felgen erst gründlich am besten mit einem Felgenreiniger (falls grobe Verschmutzungen vorhanden sind, bei neuen nicht nötig) dann nochmal mit
    Chemical Guys – Vertua-Bond 408 drüber gehen um perfekte Oberflläche zu haben um mit Jetseal 109 zu versiegeln. Der Dreck kann echt easy weggespült werden und die Stanzeit ist mit ~+3 Monaten auch top.
    Einmal im Winter nachlegen und die Teile sehen top aus!

    Vertua Bond 408 - Lackreiniger
    Jetseal 109 - Versiegelung

    der Shop ist übrigens auch mega klasse habe dort meine komplette Pflegeausrüstung bestellt - man wird süchtig davon =)

    für alle die darüber mehr wissen wollen. Autopflegeforum.eu ist echt eine geile Seite, super Forum, super Leute, super Anleitungen und Tips.

    mfg motzer
     
  12. #12 Anonymous, 20.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hatte ne zeitlang(lang ist's her)auch für den Winter Stahlfelgen genommen.Im Frühjahr beim abnehmen konnte man schön sehen was die für Pricken hatten und wo der Rost kam.Hatte ich mit Alu's noch nicht.Wichtig ist eben auch hier:Pflege.
     
  13. #13 Anonymous, 20.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Liquid Glass. 3 Schichten drauf und Ruhe is.
     
Thema: Alufelgen im Winter! Lack?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Alufelgen winterlack

Die Seite wird geladen...

Alufelgen im Winter! Lack? - Ähnliche Themen

  1. Suche für Megane 2 Alufelgen Fondmetal F5 8x18, Lochkreis 4 x 100

    Suche für Megane 2 Alufelgen Fondmetal F5 8x18, Lochkreis 4 x 100: Hallo, Ich suche 2 Alufelgen von Fondmetal Tech F5, 8 x 18, Lochkreis 4 x 100, für den Megane 2. Bitte nur rundlaufende Felgen anbieten, ohne...
  2. Megane 2 CC - kann ich diese 4x100 Alufelgen verwenden?

    CC - kann ich diese 4x100 Alufelgen verwenden?: Hallo Meganer, auf Ebay bit.ly/2YRgFcj gibt es diese Alufelgen zu verkaufen. Sie haben den 4x100 Lochkreis des Megane 2 CC. Wie finde ich...
  3. Megane 3 Nicht mehr verfügbar - 4x Eptius Alufelgen mit Michelin Sommerreifen

    Nicht mehr verfügbar - 4x Eptius Alufelgen mit Michelin Sommerreifen: hy verkaufe hier gerne meine original GT Line Alufelgen von meinem Megane 3. Die Reifen/Felgen wurden 1 Saison gefahren. Haben also noch ca. 6mm...
  4. Megane 3 18" Megane 4 Alufelgen auf Megane 3

    18" Megane 4 Alufelgen auf Megane 3: Moin Moin! Im Forum bin ich bereits auf die 'Michelin Reifensuche' gestoßen, dabei kam heraus, dass ich auf meinem M3 Grandtour (2014er Paris,...
  5. Megane 2 Alufelgen Orig. Megane 1 auf 2er??

    Alufelgen Orig. Megane 1 auf 2er??: Hallo, ich habe den Meggi 2 Grandtour und würde gerne die 15 Zoll Renault Alu felgen drauf machen. Mir wurden die vom Meggi 1 angeboten auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden