BC und dessen Genauigkeit zur Kraftstoffmenge / Verbrauch

Diskutiere BC und dessen Genauigkeit zur Kraftstoffmenge / Verbrauch im Elektronik Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Hallo, ich weiß es gab schon ein paar Threads zum Thema BC und dessen Genauigkeit! :-) Da diese aber schon ein paar Tage alt sind, aber...

  1. #1 joulb63, 27.01.2014
    joulb63

    joulb63 Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß es gab schon ein paar Threads zum Thema BC und dessen Genauigkeit! :-)

    Da diese aber schon ein paar Tage alt sind, aber trotzdem eine Frage meinerseits!

    Ist es normal, dass als Durchflussmenge ca. 52 l angezeigt werden (gefahrene Strecke 1.070 km) und dann aber über 58 l in den Tank passen?
    (Also nur noch ca. 1,5l im Tank waren)

    Fz wurde auch beim vorherigen Tanken natürlich voll getankt (56l)!!

    Wir waren zumindest ein wenig erschrocken!

    gruß joulb
     
  2. #2 TL_Alex, 27.01.2014
    TL_Alex

    TL_Alex Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.10.2010
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    1
    Re: BC und dessen Genauigket

    Kann sein muss aber nicht

    Geht man davon aus das nach dem letzten Tanken vielleicht nur 56, 5l dann drin waren
    Du 52 verfahren hast dann kannst du 56 nachtanken.

    Du musst mehrere Messungen haben am besten immer die gleiche Zapfsäule damit ungenaues befüllen oder ungleiches befüllen nicht auftritt
     
  3. #3 Gordi13, 27.01.2014
    Gordi13

    Gordi13 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Re: BC und dessen Genauigket

    Hi,
    mein BC stimmt auch nicht, er ist aber immer auf der sicheren Seite.
    Die Durchflußmenge zeigt er meist mit 1,5 - 2l mehr an als was reingeht. Der Verbrauch wird dann auch zu hoch angezeigt, meist zwischen 0,4 - 0,7 Liter. Ich habe den Eindruck dass es stark davon abhängt ob man gleichmäßig rollt oder im Stop & Go unterwegs war.

    Gruß Raimund
     
  4. #4 maverick21, 27.01.2014
    maverick21

    maverick21 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    Bei meinem aktuellen Megane ist es mit der Genauigkeit auch nicht weit her. Er zeigt meist mind 0.7-0.8l/100km weniger an, als ich tatsächlich verbrauche. Das ist besonders ärgerlich bei der Restreichweite... diese springt dann gerne mal von 150 auf --- (also keine Restanzeige mehr). Gegen Ende scheint der Wagen nämlich zumindest "zu realisieren", dass doch nicht mehr so viel da ist. Die Durchflussmessung scheint jedoch für den Hintern zu sein. Bei meinem vorherigen Megane war der BC deutlich genauer. Man muss sich halt drauf einstellen.

    Genauere Daten zu den Abweichungen kann man übrigens im verlinkten Spritmonitor-Account sehen (beim Phase 2 Modell).
     
  5. #5 Fjodor_Meg, 28.01.2014
    Fjodor_Meg

    Fjodor_Meg Megane-Kenner

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Meiner zeigt auf eine Tankfüllung sehr zuverlässig 1-1,5 L zuviel Verbrauch an. Also wenn er behauptet dass 55L verbraucht wurden, tanke ich normalerweise so 53,8 L nach. Immer an derselben Tankstelle.
     
  6. #6 Speedsta, 28.01.2014
    Speedsta

    Speedsta Türaufmacher

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auf den Tank hab ich bislang noch nicht geschaut, aber der Durchschnittsverbrauch variiert ganz unterschiedlich bei mir von -0.2 bis zu + 0.4
     
  7. #7 Peter Z., 28.01.2014
    Peter Z.

    Peter Z. Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    14
    Macht er bei mir auch in dieser Grössenordnung.

    Zu beachten ist, dass eine genaue aktuelle Verbrauchsmessung nicht ganz trivial ist. Es kann nicht nur gemessen werden, was durch die Pumpe läuft, es kommt ja auch wieder Treibstoff in den Tank zurück. Vermutlich wird aus der vom Steuergerät berechneten Einspritzmenge der Verbrauch auf 100km hochgerechnet. Und pro Einspritzvorgang handelt es sich um Mengen von wenigen Millilitern.

    Gruss, Peter Z.
     
  8. Hoerby

    Hoerby Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir passt die Anzeige, von +/- 0,1 l/100 km mal abgesehen. Wobei man es mit nachtanken über einen Zyklus auch nicht genauer ermitteln kann.

    Ich fahre hauptsächlich (min. 90 %) im Überlandverkehr zwischen 15 und 40 km pro Stecke

    Allerdings ist mir im Sommer einmal eine größere Ungenauigkeit aufgefallen. Nach zwei Etappen von 490 km (davon ca. 440 Autobahn) wurde mir kurz vor Ende (ca. km 985) ein Verbrauch von 63,x Litern und ein Durchschnitt von 6,3 Litern auf 100 km angezeigt. Eigentlich hätte ja schon Schluß sein müssen, aber es war bis kurz vorher noch ein Balken in der Tankanzeige da und eine Restreichweite von 80 km.
    An der Tankstelle gingen dann aber nur knapp 58 Liter rein.
    Das Auto war mit zwei Personen, Urlaubsgepäck sowie Heckträger und zwei Rädern beladen. Ob das Einfluß hatte? Vielleicht hat ja schon mal jemand ähnliche Beobachtungen gemacht.
     
  9. #9 loennedci, 01.02.2014
    loennedci

    loennedci Türaufmacher

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Tag auch ,

    Ungenauigkeiten stelle ich beim Verbrauch fest .... BC sagt 5,5 l/100km - meine Brechnung ergibt 5,995 :negative:
    habe allerdings erst einmal nachgetankt , mal sehen wie es sich entwickelt ...

    So long , loennedci
     
Thema:

BC und dessen Genauigkeit zur Kraftstoffmenge / Verbrauch

Die Seite wird geladen...

BC und dessen Genauigkeit zur Kraftstoffmenge / Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Ölstand Anzeige BC funktioniert nicht mehr richtig

    Ölstand Anzeige BC funktioniert nicht mehr richtig: Hallo, Bei meiner Meggi Grandtour 1.2 Tue Bose funktioniert die Ölstand Anzeige nicht mehr richtig. Ich sehe immer nur noch 3 volle und 3 lehre...
  2. Megane 3 Verbrauch steigt mit jeder Tankfüllung

    Verbrauch steigt mit jeder Tankfüllung: Hi Ich habe die Angewohnheit das ich immer voll tanke und immer bis zum aufleuchten der Anzeige fahre. Dadurch kann ich auch per App auf dem...
  3. Megane 3 Erhöhter Verbrauch und anderer Klang nach Motor Stop ...

    Erhöhter Verbrauch und anderer Klang nach Motor Stop ...: Hallo und guten Morgen in die Runde , nachdem 150000 km problemlos runter gespult sind fängt es jetz an. Letzten Dienstag auf dem Heimweg bei 70...
  4. Falsche Uhrzeit im BC

    Falsche Uhrzeit im BC: Liebe Megane-Freunde, nach wochenlangen suchen im Netz bin ich mal hier gelandet. ich fahre einen Megane 2 Grandtour (eckige Heckleuchten) Bj....
  5. Achsträger - jetzt mit genauem Foto des gesuchten Teils

    Achsträger - jetzt mit genauem Foto des gesuchten Teils: [strike]Hallo Meganer/innen, Ich melde mich mal wieder, weil mein Meggy seit neuestem poltert. Und zwar wenn ich mit dem vorderen, linken Reifen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden