Bose System: Vibrationsgeräusche der Türverkleidung

Diskutiere Bose System: Vibrationsgeräusche der Türverkleidung im Hifi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Hallo, also ich hab nen Problem mit meiner Bose Anlage, bzw immer noch. Und zwar hatte ich das Problem das bei bestimmten Frequenzen...

  1. #1 manur19, 09.01.2013
    manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    5
    Hallo, also ich hab nen Problem mit meiner Bose Anlage, bzw immer noch. Und zwar hatte ich das Problem das bei bestimmten Frequenzen Vibrationsgeräusche vom hinteren rechten LS kamen. Ich hätte gedacht das es an der Türverkleidung lag. Ich hab nen Termin bei der Werkstatt geholt, und das ganze über Garantie richten lassen. Laut der Werkstatt war der LS hinüber. Also, ich mich schon gefreut, und auf der Heimfahrt gleich mal nen Test gemacht, von hinten rechts kommen keine ungewöhnlichen Geräusche mehr dafür jetzt von vorn rechts. Diese variieren wenn ich an der Türverkleidung ziehe bzw. drücke. Deshalb denk ich mal das es diesmal nicht am LS liegt. Nur ist mir das ganze vorher net aufgefallen. Wenn ich jetzt wieder in die Werkstatt fahre (was ja auch mit Zeit und Spritkosten verbunden ist) erklären die mich für blöd wenn ich denen erkläre das jetzt von vorne Geräusch kommen. Was meint ihr?
     
  2. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    Re: Probleme mit Bose Sound

    Also wenn ich bedenke wie die Lautsprecher an der Karosserie befestigt sind (denke das wird bei der Bose Anlage genauso sein wie bei der normalen) dann wundern mich solche Geräusche nicht.

    Allerdings wundere ich mich das diese Töne sich stark verändern wenn du etwas an der Türverkleidung machst. Da die Lautsprecher an der Türe befestigt sind und keinen Kontakt zu der Tvk haben sollte.

    Kann man von der ferne aus schlecht sagen, wenn man das Geräusch nicht hört.
    Vielleicht die Türverkleidung etwas locker, oder das Lautsprecherkabel ist locker und vibriert auf den Lautsprecher (denke ich aber nicht)
    oder auch der Lautsprecher ist hinüber.
     
  3. #3 manur19, 09.01.2013
    manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    5
    Wie, sind die Bose LS etwa auch genietet? Als ich den Test gestartet habe, hat das teilweise richtig gerasselt. Ich weiß ja nicht wie die in der Werkstatt die Anlage getestet haben. Jedenfalls hab ich dann an der Türverkleidung gerüttelt, gedrückt und gezogen und das rasseln hat sich verändert.
     
  4. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    Mmm.

    Könnte vielleicht auch sein dad die Fehlerquelle gar nicht bei den Lautsprechern liegt sondern der Verstärker im Radio kaputt ist.
    Sind aber alles nur Vermutungen.


    Wenn du noch Garantie hast dann ab zum Händler/Werkstatt. Die müssen das beheben. Und notfalls Radio und Lautsprecher austauschen.


    Offtopic: Was ich damals im Clio gesucht habe weil immer einen Rauschen drin war bei laufenden Motor. Am Ende war es ein eigentlich recht gutes Chinch Kabel das defekt war.
    Gerade im Audiobereich ist die Fehlersuche sehr schwierig. Da es auch elektronische Einflüsse haben kann, wie Kriechspannung in der Masse (Minuspol) im Wagen.
     
  5. #5 manur19, 09.01.2013
    manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    5
    Ich glaube net das es am Verstärker liegt. Ich habe das Signal mit Fader/Balance auf jeden LS einzeln gebracht.
     
  6. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Da rappelt / vibriert doch nur die Türverkleidung (der Beschreibung nach zumindest).

    Entweder eben selber demontieren und es selber richtig 'Entklappern' oder auf zum Händler und darauf Vertrauen, dass die Jungs dort kompetent sind und wissen was sie tun.

    :hi:
     
  7. #7 RonnyTCE, 09.01.2013
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    15
    Ich denke mal es liegt weder am Lautsprecher noch an der Türverkleidung.

    Ich habe auch Rasselgeräusche in der Tür VR bei bestimmten Bassfrequenzen. Klingt wie nen Eiskratzer der in der Tür liegt, da liegt aber keiner.
    Auf meiner suche danach habe ich bisher jedoch festgestellt, dass es nicht an der Verkleidung liegt. Es Rasselt munter weiter obwohl die die Verkleidung ab war.
    Das Geräusch kommt zumindest bei mir, aus dem hinteren Bereich der Tür, also liegt die Vermutung nahe, dass es irgendwas am Schloss oder der Fensterführung ist. Dem bin ich aber noch nicht weiter nach gegangen, da ich im Winter nicht unbedingt die Verkleidung wieder abmachen möchte. Da ist einfach zuviel was abbrechen kann.

    Sobald es wieder wärmer wird, mache ich mich wieder auf die Suche nach dem Rasseln. Mal sehen was dabei raus kommt.
     
  8. #8 manur19, 13.01.2013
    manur19

    manur19 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    5
    Also ich habs nochmal getestet, wenn ich so ca auf Höhe der Armauflage gegen die Verkleidung drücke, ist das Geräusch so gut wie weg. Ich denk mal, wie schon gesagt wurde, das irgendwas hinter der V'erkleidung lose ist. Naja ich bring die Kiste inne Werke, solln die sich nen Kopp machen.
     
  9. mirrox

    mirrox Megane-Fahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    12
    ... ich habe auch den Eindruck, dass meine LS bei bestimmten Tönen/ Frequenzen scheppern, nicht extrem, aber eben gelegentlich hörbar.
    Beim Scenic gab es einen Demo- und Testmodus im Radio, bei dem alle LS der Reihe nach angesteuert wurden - gibt´s das beim Meggi auch??? Dann könnte man nämlich exakt die Quelle der Störgeräusche orten...

    Bitte auch alternative Vorschläge zum Prüfen, damit man Argumente für die WS hat und sich nicht zum Drops macht ... :top:
     
  10. #10 Anonymous, 01.04.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es gibt Test-CD's für Hifianlagen. Bitte nicht mit denen für Surroundanlagen verwechseln.
     
  11. #11 Razorhead, 11.12.2013
    Razorhead

    Razorhead Einsteiger

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Dem schließe ich mich an. Ich habe damals auf Garantie die Türverkleidung auf der Beifahrerseite erneuert weil diese geknarzt hat.

    Ab bestimmten Tiefen vom Bass fängt auch dort irgendwas was an zu vibrieren. Man konnte alle Stellen der Türverkleidung drücken, es hat sich nicht verbessert. Als die Türverkleidung ab war, war es immer noch am vibrieren.
    Man konnte jedoch schlecht orten, wo es herkommt. Habe die ganze Verkabelung noch zusätzlich unterfüttert, am Blech gedrückt ect.

    Doch wenn die Tür offen war, war es weg! Ich vermute mal es müssen sich die Tiefen Frequenzen, die der Tieftöner erzeugt, irgendwie an die Tür weitergeleitet werden, weil ja unter dem Beifahrersitz der Tieftöner verbaut ist. Meine Vermutung.
     
  12. #12 RonnyTCE, 11.12.2013
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    15
    Hmm, ich war der meinung, dass ich es schon irgendwo geschrieben habe, was es bei mir am ende war.

    Habe es durch zufall gefunden. Nix an oder in der Tür. Die Luftführung, welche über den Subwoofer gelegt ist war es. Teppich hoch und alles gedämmt, nun ist seit über nen halben Jahr "ruhe".
     
  13. Sascha

    Sascha Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    7
    Das mag sich jetzt vielleicht bescheuerd anhören, das hatte ich auch aber vorne links genauso so wie ihr das beschrieben habt. Habe dann auch sehr viel probiert sowie Gessi.

    Aber bei mir war es so ein simpler Fehler das es echt schön blöd ist.
    Es war bei mir eine kleine Schraube in der Tür die nicht richtig festgezogen war!!!
    Habe dann gleich alle nachgezogen bei 2 konnte man noch nachziehen, bei den anderen nicht mehr. Was soll ich sagen danach war ruhe :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo: :ok: . Hoffe konnte helfen. :top:
     
  14. Meg3GT

    Meg3GT Megane-Kenner

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir vibrieren die vorderen Abdeckungen, und zwar diejenigen von den Lautsprechern. Dort ist nämlich bei den Bose-Modellen so eine Querstrebe mit dem Bose-Logo verbaut (BOSE ENERGY EFFICIENT SERIES), und das Ding kommt in einer gewissen Frequenz in Schwingung und berührt die dahinter liegende Plastikabdeckung. Saublöde Umsetzung ist das :rofl:

    Siehe dieses Bild (von http://www.renault.ch):
    [​IMG]
     
  15. #15 Tschehsn, 12.12.2013
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    41
    Klemm halt was dazwischen. Ärgern oder einfach mal selber was daran ändern. Oder hör dir Musik an, die solche Frequenzen nicht enthält. :fies: :laugh:
     
Thema: Bose System: Vibrationsgeräusche der Türverkleidung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Renault megane 2012 bose Lautsprecher brummen

    ,
  2. Renault Clio bose Lautsprecher brummt

    ,
  3. bose box vibriert

    ,
  4. Renault megan 3 bose,
  5. renault megane Geräusche Vibration Lautsprecher ,
  6. vibrationsgeräusche tür,
  7. vibration der beifahrertür
Die Seite wird geladen...

Bose System: Vibrationsgeräusche der Türverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Bose Subwoofer kein Ton

    Bose Subwoofer kein Ton: Hallo Leute :) bin erst seit einer Woche Besitzer eines Grandtour Bose Edition BJ 2012. Mir kam die Bose Anlage schon sehr schwach vor im...
  2. Verfärbungen Türverkleidung

    Verfärbungen Türverkleidung: Hallo zusammen, in meinem Megane Grande Tour habe ich folgendes Problem. An der Türverkleidung, besonders Fahrertür, hat sich der Stoff wohl...
  3. Megane 3 Handgriff Türverkleidung

    Handgriff Türverkleidung: Hallo zusammen, bei meinem Megane III Grandtour GT Line EZ09/2012 ist der Handgriff an der Türverkleidung(Fahrertür) abgebrochen. War schon etwas...
  4. Megane 3 Kaufberatung Megane GT Bose Edition

    Kaufberatung Megane GT Bose Edition: Hallo, ich habe einen aus meiner Sicht einen interessanten Megane III Grandtour Bose Edition entdeckt mit folgenden Daten: - KM 43.000 - BJ...
  5. COC-Bescheinigung Megane dci 110 edc Bose Edition

    COC-Bescheinigung Megane dci 110 edc Bose Edition: Hallo zusammen. Da in meiner COC-Bescheinigung die Reifenkombination 225-40-R18 nicht erfasst ist, brauche ich eine COC-Bescheinigung des gleichen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden