Einparkhilfe hinten nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Elektronik" wurde erstellt von skipper-peter, 19. August 2009.

  1. #1 skipper-peter, 19. August 2009
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Habe leider bei der Bestellung meine Einparkhilfe vergessen, da laut AH der Verag nicht geändert werden kann und der freundliche für die Nachrüstung 517,-€ haben möchte, muß ich leider drauf verzichten. Werd sie wahrscheinlich selbst nachrüsten, hab im Netz die Delphi Grundig PA2000 gefunden. Es müssen keine Löcher gebohrt werde. Hat jemand von Euch Erfahrung mit dieser Geschichte?? :sarcastic:
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. Oppic

    Oppic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Meinen Thread schon gesehen?

    viewtopic.php?f=16&t=6973

    Kann dir gerne Hilfestellung beim Einbau geben.

    Meiner wollte 400€ für die Nachrüstung haben - selbst das war mir zu viel.
     
  4. Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Wann hast du denn den Wagen bestellt? Ich konnte noch nach knapp einem Monat in meinen Vertrag das Carminat-TT aufnehmen. Hat der Händler und das Fertigungswerk ohne mit der Wimper zu zucken gemacht...
    Ansonsten ist die Sache wie Oppic sie beschrieben hat scheinbar eine sehr schnelle und saubere Sache.
     
  5. #4 skipper-peter, 20. August 2009
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Bestellt habe ich am 4.8. und noch keine Auftragsbestätigung, aber lt. "freundlichemAH" ist nichts mehr zu ändern. Sch..! :ireful:

    Vielleicht hab ich den Freundlichen auch ein bißchen zuviel geärgert mit 28% Rabatt! Er hat keine Lust mehr! :laugh:

    Aber hier noch einmal meine Frage: Es gibt von Grundig eine Anlage ca,-150€., bei der wird der Abstand über Radar gemessen. Es müssen keine Ultraschallgeber eingebaut werden, es wird nur eine Draht landantenne in die Kunstoffstoßstange geklebt. Das System heißt Delphi Grundig PA2000 Texalarm. und soll angeblich schon in Serienausstattung bei anderen Herstellern verwendet werden. Und kann Vorne und Hinten eingebaut werden. Klingt alles gut. Kennt jemand das System, wie ist die Erfahrung.
     
  6. Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Mhh... naja, also das erscheint mir etwas kundenunfreundlich. Mein Händler meinte sogar zu mir, dass ich bis 4 Wochen vor Lieferung noch die Farbe ändern könnte, wäre garkein Problem...
    Eine Auftragsbestätigung hatte ich nie erhalten (Bestellt und unterschrieben, 3-4 Wochen später Carminat-TT dazu, 15! Wochen nach Bestellung geliefert) Hätte so etwas kommen sollen?
     
  7. Shamia

    Shamia Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch nochmal richtig nachhaken, hab nachträglich auch das TomTom noch genommen und war gar kein Problem!
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hatte bei meinen Freundlichen nachträglich die Einparkhilfe hinten (Original von Renault plus Lackierung) für 300 € eingebaut bekommen. Da mußte mal bei deinem Verkäufer nochmals ordentlich auf die Füße treten. :yahoo:
     
  9. #8 skipper-peter, 20. August 2009
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Gerade nochmal beim " Freundlichen " gewesen, er rührt sich nicht, PECH! Was solls, rüsten wir halt nach! Aber nicht für 500€!
     
  10. Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    0
    500€ da will das Autohaus wohl reich werden. Bei Renault Aftersales sind die Sensoren für ca. 218€ drin, dann macht das ja knapp 280€ für den Einbau :dash: . Ich geh mal schwer davon aus das dieses eigentlich billiger ist bei Renault. Wo ich nach meinen Federn nachgefragt habe hat er in sein Zubehörprogramm geschaut und bekommt man auch gleich den Preis für den Einbau, Achsvermessung und TÜV-Abnahme. Für die Parksensoren gibt es dieses bestimmt auch nur hat dein Autohaus da scheinbar keine Lust das ganze zum Renaultpreis einzubauen. Ich würd mal spassenshalber und wenn möglich ein anderes Autohaus aufsuchen.
     
  11. #10 skipper-peter, 20. August 2009
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    GENAU, das sagte er mir ca 250€ für den Einbau. :tease:
     
  12. Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    0
    So kann man natürlich seinen Kundenstamm dezimieren.
     
  13. #12 djmastera2000, 21. August 2009
    djmastera2000

    djmastera2000 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 skipper-peter, 29. August 2009
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 skipper-peter, 15. Oktober 2009
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ihr hattet keine Erfahrung, ich jetzt aber! Würde es nicht wieder kaufen. Einfacher einbau + am Rückfahrscheinwerfer - an Masse, Antenne unter Heckstoßstange geklebt, kabel nach Innen , zusammenstecken fertig. Kein Lautsprecher sondern nur Piezo, Piept nur wenn sich das Fahrzeug bewegt, bleibt es stehen ist der Warnton weg, Warnton in zwei Geschwindigkeiten und Dauerton bei 30cm, Ton sehr leise. Es geht aber mäßig und heißt Delphi Grundig Texalarm. Einziger Vorteil schnell zu demontieren ohne Löcher zu lassen :dash: :nono: :negative:
     
  16. #15 Renault Megane, 26. Januar 2010
    Renault Megane

    Renault Megane Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Hey!!

    Also ich habe es auch vergessen :-)) bei der bestellung, habe es aber für den werkspreis bekommen zum glück 350öcker alles drum und drann



    gruß
     
Thema:

Einparkhilfe hinten nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Einparkhilfe hinten nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Einparkhilfe hinten Dauerton

    Einparkhilfe hinten Dauerton: Hi, ich habe seit heute beim einlegen vom Rückwärtsgang einen Dauerton von den Sensoren der Einparkhilfe hinten am Heck.Ist das ein bekannter...
  2. Einparkhilfe (PDC) hinten ,Pieper defekt

    Einparkhilfe (PDC) hinten ,Pieper defekt: Hallo liebe Gemeinde Beim meinem 2012er gtline Grandtour (59000km)ist der Pieper beim rückwärts fahren erkrankt. Er verzerrt den ton ganz...
  3. Einparkhilfe (7711224385) hinten am Grandtour

    Einparkhilfe (7711224385) hinten am Grandtour: Guten Morgen zusammen, Ich wollte mal wissen, ob einer von Euch die Orignal Einparkhilfe (7711224385) an einem Grandtour nachgerüstet hat? Ich...
  4. Ausstattung Dynamique ohne Einparkhilfe hinten?

    Ausstattung Dynamique ohne Einparkhilfe hinten?: Hi! Ich bräuchte mal eure Unterstützung zwecks Gebrauchtwagenkauf eines Bekannten. Der Wagen wurde bereits gekauft, ist so auch in Ordnung, aber...
  5. Einparkhilfe und Tempomat ausser Funktion

    Einparkhilfe und Tempomat ausser Funktion: Mahlzeit zusammen, habe seit ner Woche das Problem das meine PDC hinten und mein Tempomat nicht mehr funktionieren. Wie ich schon paar mal hier...