Fenster schließen nicht autom., Fensterheber hi li defekt

Diskutiere Fenster schließen nicht autom., Fensterheber hi li defekt im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hey ho, leider hab in ab und zu mal mit seltsamen elektronikproblemchen zu kämpfen... normalerweise sollten ja alle Fenster zu gehen, wenn man...

  1. #1 Mégane2003, 29.07.2014
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Hey ho,

    leider hab in ab und zu mal mit seltsamen elektronikproblemchen zu kämpfen...

    normalerweise sollten ja alle Fenster zu gehen, wenn man zweimal hintereinander abschließt.. hat früher auch super funktioniert und die Funktion hab ich eig so gut wie immer benutzt, habe nie meine Fenster per hand zu gemacht.. wäre ja auch quatsch :bä:

    naja.. nun funktioniert das leider seit einiger zeit nicht mehr.. wenn ich zweimal abschließe passiert gar nichts.. ganz selten mal (per Zufall) gehen dann doch mal die Fenster zu...

    Was mich an der Geschichte besonders wundert: normalerweise sollten doch die Fensterheber, wenn das auto abgeschlossen ist und Zündung und alles aus ist, nicht funktionieren.. tuen sie aber trotzdem.. auch wenn man ausgestiegen ist, abgeschlossen hat und der Schlüssel nicht in der nähe ist kann man von innen die Fenster betätigen, sowohl hoch als auch runter..

    da stimmt doch irgendwas nicht, oder?! :/

    was auch noch hinzukommt: der Fensterheber hi li rührt sich nicht.. also das Fenster geht nicht mal auf ^^... weder über den Knopf direkt an der tür hi li (5-Türer) noch an der fahrertür.. denke aber mal nicht, dass die Elektronik bzw. das Steuergerät sich von einem defekten Fensterheber so irritieren lässt, oder?!

    Hat einer von euch ne Vermutung? :-?
    bin für jede Hilfe dankbar =o
     
  2. #2 Sun-Devil, 31.07.2014
    Sun-Devil

    Sun-Devil Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Wenn hinten links sich garnicht rührt, dann prüf mal bitte, ob am FH-Motor überhaupt Strom ankommt (Multimeter empfohlen, Prüflampe geht notfalls auch).

    Vermutungen zu dem anderen Fehler könnten in viele Richtungen gehen. Dauerbestromung (also Kurzschluss auf eine Klemme 30) obwohl nur Zündungsplus (Klemme 15) ankommen dürfte wäre eines... würde erklären, warum die Fenster auch im abgeschlossenen Zustand betätigt werden können). Ein Fehler im Steuergerät könnte auch in Frage kommen (registriert z.B. nicht, dass abgeschlossen wurde und schließt somit auch nicht die Fenster, bzw. bestromt sie weiterhin, was auch wieder das Betätigen trotz Abschließen ermöglicht) An dieser Stelle hilft es vieleicht, mal den Fehlerspeicher in der Werkstatt auslesen zu lassen.
     
  3. #3 Mégane2003, 05.08.2014
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Hilfe!

    Bezüglich des automatischen schließen der Fenster hab ich inzwischen im Werkstatthandbuch gelesen, dass das nur funktioniert, wenn alle Steuergeräte der Fensterheber initialisiert sind. Da evtl das Steuergerät des Fensters hinten links spinnt könnte das zumindest erklären, warum die Fenster nicht von alleine zugehen wollen.

    Mal sehen, was ich noch so rausbekomme.. falls einer von euch noch einen weiteren Hinweis hat, immer her damit :)
     
  4. #4 Mégane2003, 25.09.2014
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    sooooo.. wie sollte es auch anders kommen.. :frown:
    Fensterheber hinten links ausgetauscht, funktioniert wieder wunderbar.. alle 4 Fensterheber ohne Probleme..

    doch leider funktioniert das automatische fensterschließen immernoch nicht :cry:

    hat jemand noch einen rat hierzu?
     
  5. #5 Sun-Devil, 30.09.2014
    Sun-Devil

    Sun-Devil Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hast du nur das Gestänge getauscht oder auch den Motor? Falls es letzteres sein sollte, könnte es sein, dass du einen erwischt hast, der keine Antippautomatik hat. Da gibt es dummerweise verschiedene.
     
  6. #6 Mégane2003, 30.09.2014
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    oh.. nein, da muss ich was klarstellen..

    mit automatischem schließen meine ich nicht, dass man an dem fensterheberknopf quasi die "zweite" stufe drückt und das Fenster komplett hoch/runter fährt, sondern wenn man das auto zwei mal kurz hintereinander abschließt, dass dann alle Fenster zugehen =o

    sry, für das Missverständnis
     
  7. #7 Art Vandelay, 30.09.2014
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    2
    Angelernt hast du die Fensterheber eh schon? Sprich: Sie fahren selbst die ganze Länge rauf und runter, und nicht nur immer stückweise?

    Falls nur stückweise: FH neu anlernen. Steht im Handbuch oder hier im Forum in vielen Threads.
     
  8. #8 Mégane2003, 01.10.2014
    Mégane2003

    Mégane2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    ja, klar, die sind angelernt und fahren komplett rauf und runter ;)

    wie oben bereits geschrieben ist eben noch auffällig, dass sich die FH auch bei abgeschlossenem Auto bedienen lassen..
    den Fehlerspeicher habe ich leider noch nicht auslesen können, werde ich aber demnächst mal machen...

    könnte man sonst noch etwas überprüfen, außer das Steuergerät, warum dort anscheinend dauerplus anliegt? kann das an irgend nem kabelbruch/kontakt liegen oder ne sicherung, die fürs unterbrechen des dauerplus zuständig ist? (weiß nicht, ob es sowas gibt =o )
     
Thema:

Fenster schließen nicht autom., Fensterheber hi li defekt

Die Seite wird geladen...

Fenster schließen nicht autom., Fensterheber hi li defekt - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Fensterheber

    Fensterheber: [IMG] Doro5Türaufmacher Hallo ihr Lieben, weiß jemand ob ich ein Fensterheber komplett inkl Motors von einem anderen Renault verbauen kann? Es...
  2. Megane 2 Cabrio Dach defekt

    Cabrio Dach defekt: Guten morgen habe mich hier im Forum angemeldet da ich ein Problem beim Megane 2 Cabrio mit dem Dach habe. Meine Frau hat das Dach beim Cabrio...
  3. Megane 2 Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?

    Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?: Kann ich das Dach meines Cabrios öffnen, obwohl seit kurzem der Fensterheber des hinteren Seitenfensters das Fenster nicht herunterfährt oder...
  4. Megane 3 Fensterheber Schalter ohne Funktion

    Fensterheber Schalter ohne Funktion: Hallo! Bei meinem Mégane 3 TCE180 geht auf einmal der Fensterheber auf der Fahrerseite nicht mehr, hat ca eine Stunde vorher noch funktioniert,...
  5. Megane 1 Cabrio Fensterheber hinten ausbauen

    Cabrio Fensterheber hinten ausbauen: Ich habe heute mein halbes Auto zerlegt um den hinteren Fensterheber auszubauen . Beim hochfahren gab es laute Geräusche das ich direkt wusste da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden