HILFE! Xenon während der Fahrt ausgefallen

Diskutiere HILFE! Xenon während der Fahrt ausgefallen im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hi, hab mal die suchfunktion benutzt aber nix gefunden, deshalb mein Anliegen. Bin gerade eben losgefahren, denk mir noch "na die Lichter sind...

  1. Hock

    Hock Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hab mal die suchfunktion benutzt aber nix gefunden, deshalb mein Anliegen.

    Bin gerade eben losgefahren, denk mir noch "na die Lichter sind aber dunkel heute (warn aber an)" und nach 100 meter auf einmal dunkel, beide Seiten gleichzeitig ausgefallen.

    Hat jemand ne spontane Idee was es sein könnte?

    Danke für Hilfe im vorraus

    Hock
     
  2. #2 DjMoerke, 07.01.2010
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Spontan?????

    Klar!!!!!!

    Sicherungen checken???

    MFG Mirco
     
  3. Hock

    Hock Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    hab erst ewig im innenraum nach der blöden sicherung geschaut bis ich gecheckt hab das die sicherung im motoraum ist :fies:1

    Hab dann diese tolle abdenkung runter gemacht, laut der abbildung ist jede seite mit 10A abgesichert, hab auch entsprechende sicherungen gefunden - nicht defekt, ist das steuergerät vielleicht nochma seperat abgesichert, da ich eher auf steuergerät als auf birne tippe (sind beide gleichzeit ausgegangen)
    Oder sind da 2 steuergeräte verbaut?
     
  4. Oliver

    Oliver Guest

    Jede Seite hat ein Steuergerät, ist unten an die Scheinwerfer geschraubt.

    Xenon im Megane ist einfach Dreck, ansich wär ja das Licht nicht schlecht, aber damit gibt´s nur Probleme, angefangen über die defekten Niveausensoren, bis hin zum sporadischen Flackern ist da alles drin....da passt ein Totalausfall eigentlich schon in´s Bild....


    Was Du noch checken könntest, ob es vielleicht ein Masseproblem gibt.
     
  5. Hock

    Hock Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    wie und wo kann ich das checken? :-?
     
  6. Oliver

    Oliver Guest

    Du nur schwer weil Du kein Diagnosegerät hast.
     
  7. #7 Ray_Doyle, 09.01.2010
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Ich lehn mich mal aus dem Fenster und behaupte, weder Steuergerät noch Sicherungen können es sein, wenn beide rechts und links getrennt sind. So einen Zufall gibt es nicht, dass beide Seiten gleichzeitig mit dem selben Fehler ausfallen. Was haben denn beide Leuchten gemeinsam?

    Oder es ist wirklich so, dass beide Leuchtmittel im Abstand von ner Minute kaputtgehen, das hat man ja ab und zu bei H7 auch schonmal....
     
  8. Hock

    Hock Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    ja aber sie sind exact (auf die millisekunde!) gleichzeit ausgegangen!
     
  9. Tom

    Tom Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    1
    hi,

    ab in die Werkstatt damit. Viel wirst du selbst da nicht machen können.

    Das Thema Xenon ist beim Megane II ein unglückliches Thema und hat bei auch bei mir für viel Verärgerung gesorgt. Auch haben viele Werkstätten da wirklich nicht so viel Ahnung und machen mehr kaputt als ganz.

    Mittlerweile sind dadurch 4-stelligen Reparaturkosten in 5 Jahren aufgelaufen.

    lg
    tom
     
  10. Hock

    Hock Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    na prost mahlzeit, ma hoffen das es nicht so teuer wird (ok. das war jetzt ironie...)
     
  11. Hock

    Hock Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    also fehler (hoffentlich =o ) gefunden, Diagnose Kabelbruch/Abriss, wird sich aber morgen endgültig klären beim freundlichen um die ecke, beide lichtsteuergeräte können nicht mehr aufgerufen werden... mal sehn was dabei rum kommt. :twisted:
     
  12. Hock

    Hock Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    ok, geheimniss gelüftet, beide(!!!) steuergeräte und scheinwerfer(!!!) haben wasser gezogen, bis es en kurzen gab... GANNNNZ TOLL, f*ck renau** :ssauer: :kotz: :ssauer:
    Kosten 1500Euro + X , mal gespannt (hoffentlich sind die brenner noch i.O.) :grrr:

    Das kann doch echt nicht wahr sein, das man einfach soooo schlechte autos baun kann ist mir unerklärlich, NIE WIEDER RENAU** !!!
     
  13. Oliver

    Oliver Guest

    Na, dann mach Dir doch einfach so Steuergeräte von diesen illegalen Nachrüstsätzen rein die bei Ebay vertickt werden, die klebste einfach von unten an die Scheinwerfer, da biste vielleicht mit nem 100er dabei....passt vielleicht nicht 100pro plug`n´play, aber wenn man so viel Geld spart ne Überlegung wert....;)
     
  14. Hock

    Hock Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch scho überlegt, aber das is mir einfach zu riskant, wenn ich das jetzt mach, dann richtig, und hoffe das die neuen dann halten...
     
  15. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    die Xenon-Kits sind nicht unbedingt illegal.
    Einfach darauf achten, dass du eins mit Prüfzeichen kaufst.
    Denn ansonsten erfüllen deine Scheinwerfer bzw. dein Auto die Vorraussetzungen für Xenon:

    1. Scheinwerferreinigungsanlage --> hast du ja
    2. automatische Niveau-Regulierung --> hast du ebenfalls
    3. und das ist das wichtigste bzw. das was die Kits bei anderen nicht STVO-konform macht: bauartgeprüfte Scheinwerfer --> deine Scheinis sind ja Xenon-Scheinis.

    Deshalb würde ich an deiner Stelle erstmal so nen Kit für 100€ einpflanzen (die gibts auch schon für 60€). Und dann mal schauen, dass du ebay oder beim Schrotter ein Paar andere/gebrauchte Steuergeräte abgreifst. Da wirst du im ganzen sicherlich wesentlich billiger davon kommen. Weil 1500€ sind schon ne Stange Geld.
    Bei ebay gibts manchmal komplette Xenon-Scheinwerfer inkl. Steuergerät, die liegen dann immer so um die 500€. Das weiß ich, weil ich auch schon immer mal mit Xenon geliebäugelt habe und da dann ja "bauartgeprüfte Scheinwerfer" brauche.
    Die Scheinwerfer ohne Steuergeräte liegen meist so bei 250€. Am Ende schrecken mich dann immer noch die Kosten für die Niveau-Regulierung hab.
     
Thema: HILFE! Xenon während der Fahrt ausgefallen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault laguna 2 xenon sporadischer ausfall

Die Seite wird geladen...

HILFE! Xenon während der Fahrt ausgefallen - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Batterie während Fahrt nur 13.2 V ? OK ?

    Batterie während Fahrt nur 13.2 V ? OK ?: Es gibt so Zigarettenanzünder-Messgeräte die ja die Voltzahl anzeigen. Meiner hat im Stand 12.4 aber während der Fahrt 13.2. Die OK Tabelle zeigt...
  2. Megane 2 Xenon Leuchweitenregulierund (Coslad)

    Xenon Leuchweitenregulierund (Coslad): Moin Leute, Bin ganz neu hier und hole die Formalitäten noch nach.... Habe ein ganz dringendes Thema: Auto: Megane II Cabrio Bj. 2005...
  3. Elektrik Hilfe

    Elektrik Hilfe: Suche jemandem der mir helfen kann bei Elektrik Problem bei meinem Megane II - Heckklappe geht nicht auf. Habe leider keine Geräte und kein know-how.
  4. Hilfe

    Hilfe: Moin, habe heute den Stecker vom Nockenwellensensor abgezogen und Stecker und Buchse waren voller Öl, kennt jemand das Problem und woher kommt das...
  5. Sommerfeeling - Was fahrt ihr am Liebsten?

    Sommerfeeling - Was fahrt ihr am Liebsten?: Da ich anfange, starke Vorurteile aufzubauen was meinen Meggi angeht interessiert mich immer mehr, wie das andere Leute sehen. Wie fahrt ihr am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden