Höherer Spritverbrauch durch Panoramadach?

Diskutiere Höherer Spritverbrauch durch Panoramadach? im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Morgen Leute und ein huhu da bin ich! Hab mich jetzt hier mal angemeldet, da ich ganz ganz dicht vor dem Kauf eines Grandtour bin. Eine Frage...

  1. #1 Anonymous, 06.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Morgen Leute und ein huhu da bin ich!

    Hab mich jetzt hier mal angemeldet, da ich ganz ganz dicht vor dem Kauf eines Grandtour bin. Eine Frage lässt mir gerade aber keine Ruhe:
    Ich überlege ihn mit Panorama Dach zu holen, bin mir aber nicht sicher, ob der Spritverbrauch dadurch zu arg ansteigt. Eins meiner primären Ziele ist von den 90€ Spritkosten pro Woche runterzukommen. Gut sollte auch mit Panoramadach klappen, da ich gerade noch 'nen 5-Gang Benziner über die Autobahn jage und es der 130PS Diesel beim Grandtour wird.
    Habe leider im Forum nichts dazu gefunden. Das einzige was mir aufgefallen ist, war der Spritmonitor von Meggie74 mit 6,8l mit dCi 130 Motor und Panoramadach. Das wäre dann ja doch bisschen mehr als ich mir erhoffe. Wobei das ja auch immer mit dem Fahrprofil zusammenhängt (bei mir etwa 50% AB, 30% Landstraße, 20% Stadt).
    Also vielleicht können ja andere Panoramadachfahrer was zu ihrem Spritverbrauch sagen oder sogar jemand der mal den direkten Vergleich machen konnte.

    Viele Grüße
    Sisbscho

    P.S. Vorstellung kommt sobald ich Vertrag unterschrieben habe, genauso wie der erhandelte Rabatt ;)
     
  2. Caro89

    Caro89 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe zwar kein Auto mit Panoramaglasdach,aber ich verstehe ehrlich gesagt nicht,wieso das glasdach den Spritverbrauch erhöhen sollte...
    Kann leider keine repräsentative Meinung,aber denke nicht,dass es einen Unterschied gibt!
     
  3. #3 Anonymous, 06.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich denke durch das Panoramadach kommt ein nicht unerhebliches Zusatzgewicht dazu. So dünnes Blech wiegt dann doch weniger als das Glas was verbaut wird. Hinzukommt natürlich der höhere Luftwiderstand bei geöffnetem Dach.

    Grüße
    Sisbscho
     
  4. #4 Anonymous, 06.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also jetzt zu glauben nur weil man ein Panoramaglasdach hat steigt der Verbrauch emens,ist Erbsenzählerei.Dann muss man auch alles andere berücksichtigen.Gewicht der Felgen,rollwiderstand der Reifen,Gewicht des Fahrers,Streckencharakter,Fahrstil etc.
     
  5. #5 Anonymous, 06.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ob das Erbsenzählerei wäre ist eben die Frage ;)
    Wenn der Verbrauch nicht signifikant steigt wird es mitbestellt, damit a bisserl Licht in des Auto reinkommt. Es kam heute nur kurz in der Arbeit mal zum Gespräch, dass der Verbrauch steigen würde und dann hab ich eben diesen einen Spritmonitor gesehen der diese These ja gestützt hätte. Aber vielleicht liegt das alles auch nur daran, dass ich mich zuviel mit dem Auto beschäftige. Bin einfach schon hippelig weil ich Ihn jetzt endlich bestellen (besser natürlich haben) will. Ist halt einfach ein wunderschönes Auto mit einem Top Preis/Leistungsverhältnis was die Ausstattung betrifft.
    Aber das muss ich hier ja niemandem erzählen ;)
     
  6. #6 schnauzer111, 07.07.2011
    schnauzer111

    schnauzer111 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Also als Grandtour-Fahrer mit Panoramadach kann ich nur sagen - es lohnt sich ! ! !
    Das Auto ist heller und freundlicher und ich finde der gesamte Innenraum wirkt anders. Ein Auto sollte auch ein bißchen Spaß machen und gefallen, da kommt es mir auf evtl. 0,3 l Mehrverbrauch nicht unbedingt an.
    Zum Mehrverbrauch kann ich natürlich nicht viel sagen, da das Dach ja vom 1. Tag an eingebaut war.... :-) und ich so keinen direkten Vergleich habe.
    Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei ungefähr 6,5 l/100 Km (20 % AB, Rest Kurzstrecke oder Stadtverkehr), dass finde ich o.k.
    Solltest Du sparsamer fahren wollen, denkt doch mal über den 1,5 dci nach - aber auch mit Glasdach ! Es lohnt sich !

    Manni
     
  7. #7 thrakes, 07.07.2011
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Sehe ich genauso, mein Neuer hat auch das Panoramadach... Wie in diversen anderen Threads beschrieben knarzt das Dach ein bisschen,
    aber wenn ich dann noch oben schaue, dann ist das alles vergessen...

    Es sieht einfach toll aus, von aussen sowie von innen, und der komplette Innenraum wird dadurch so hell und schön ausgeleuchtet...
    Ich will nimmer ohne!
     
  8. #8 Night&Day, 07.07.2011
    Night&Day

    Night&Day Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    0
    Äh sorry, nicht falsch verstehen aber ist die Frage echt ernst gemeint? Da könnte man ja auch sagen, dass das Mehrgewicht des Panoramadaches den Wagen nach unten drückt und er somit weniger Angriffsfläche für den Wind hat, somit besserer cw-Wert, was den Spritverbrauch wiederum senkt.... :wacko:

    Aber mal Fakten: Ich habe auch das Panoramadach (btw: ich möchte es nicht mehr missen! :heartbeat: ) , fahr den 5-Türer und hab momentan nen Durchschnittsverbrauch (ca 75% Stadt) von 7,6 l/100km (TCe130).
     
  9. #9 michael w., 07.07.2011
    michael w.

    michael w. Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Sicher, dass das Panoramadach sich öffnen lässt?
     
  10. #10 Hunter65, 07.07.2011
    Hunter65

    Hunter65 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beim Grandtour ja, beim Coupe nein!

    Servus

    Hunter
     
  11. #11 michael w., 07.07.2011
    michael w.

    michael w. Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Ah danke für den Hinweis, würde es sich auch im Coupe öffnen lassen hätte ich es
    auch geordert.
     
  12. #12 Tschehsn, 07.07.2011
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    41
    Hast Du Dir mal den EDC110 überlegt?

    Das Teil ist echt irre! Sparsamer kann man nicht fahren, dabei aber trotzdem flott und SEHR BEQUEM unterwegs.

    Die neuen Doppelkupplungsgetriebe haben ja nichts mehr mit den altmodischen Automatikdingern gemeinsam.
    Übrigens ist der EDC von Renault einen Takken sparsamer als der vergleichbare von der VW-Gruppe.
     
  13. #13 Anonymous, 07.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bin ja in der vergangenen Zeit nicht gerade der Meinung von Trinomic gewesen, aber was er da von Erbsenzählerei schreibt,muß ich voll und ganz zu stimmen. Habe auch das Panoramadach, den 160 PS Diesel und schaue auch daß man so günstig wie möglich die Spritkosten hält. Käme niemals auf die Idee,mir Gedanken zu machen,ob ich mit oder ohne Panoramdach 0, 3 Liter mehr Verbrauch habe ttttttttzzzzzzzzzz Von mir aus könnte es nen Liter mehr Verbrauch machen,solange man an diesem Dach seinen Nutzen,seine Freude hat.



     
  14. #14 Anonymous, 07.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Auch wenn wir nicht immer einer Meinung sind(ist aber auch schon länger her,also :friends: )hast du ebenfalls recht.Wenn ich etwas gut finde und es mir gefällt dann muss ich damit leben das ich etwas mehr verbrauche,oder es lassen.Es beschwert sich ja auch keiner über die Klimaanlage.Ich möchte sie auch nicht mehr missen und zahle den Aufpreis.
    Gruss
    Trinomic
     
  15. #15 Renndiesel 1, 07.07.2011
    Renndiesel 1

    Renndiesel 1 Guest

    Mein Gott, jede Kiste Bier im Kofferraum ist schwerer als das Panoramadach :yahoo: . Sch...ß drauf.
     
Thema: Höherer Spritverbrauch durch Panoramadach?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault grandtour panoramadach funktion

    ,
  2. megane 2 panoramadach motor

    ,
  3. megane panoramadach

    ,
  4. renault megane panoramadach
Die Seite wird geladen...

Höherer Spritverbrauch durch Panoramadach? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Bremsanlagentausch - hohe Kosten?

    Bremsanlagentausch - hohe Kosten?: ---------- Hallo Renaultfahrer, Selbstschrauber mit mehr Erfahrung als ich wissen es bestimmt: Beim Megane ii (Ich hab den Grandour von 2009 mit...
  2. Megane 3 Das Panoramadach ist stehen geblieben...

    Das Panoramadach ist stehen geblieben...: Ich wünsche einen wundervollen Abend! Vorab, ich wälze seit 2 Stunden das Forum, finde aber nichts vergleichbares. Bei meinem Megane 3 GT habe...
  3. Panoramadach: Pflege & Wartung

    Panoramadach: Pflege & Wartung: Hallo zusammen, ich habe mit der Suchfunktion nichts entsprechendes gefunden. Falls es hierzu aber bereits einen Link gibt ..... Seit letztem...
  4. Hohe Unterhaltskosten beim Megane Grandtour DCI 130 1.9?

    Hohe Unterhaltskosten beim Megane Grandtour DCI 130 1.9?: Hallo zusammen, nachdem ich meinen Megane RS nun verkauft habe, möchte ich mir gleich den nächsten zulegen. Ich interessiere mich momentan für...
  5. Megane RS - Geräusch bei hohen Drehzahlen! HILFE

    Megane RS - Geräusch bei hohen Drehzahlen! HILFE: Sehr geehrte Community, Ich weis es gehört zum guten Ton sich erst vorzustellen usw bevor man irgendetwas postet, jedoch bin ich etwas im Stress...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden