Innenraum / Mittelkonsole Lackierung

Diskutiere Innenraum / Mittelkonsole Lackierung im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Heute habe ich meine Lackierten Teile des Innenraumes/Mittelkonsole abschließend eingebaut. Musste ganz schön aufpassen keine Kratzer rein zu...

  1. #1 Patkusen, 16.03.2015
    Patkusen

    Patkusen Einsteiger

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Heute habe ich meine Lackierten Teile des Innenraumes/Mittelkonsole abschließend eingebaut. Musste ganz schön aufpassen keine Kratzer rein zu machen. Ich finde immer, je schöner/glänzender das Schwarz, desto empfindlicher.

    Was wurde gemacht:
    - Mittelkonsole komplett lackiert, von Lüftungsschacht der Windschutzscheibe bis zu den Bedienelementen hinter der Handbremse + Türgriffe und Schaltknauf.
    Schwarz matt inkl. Seidenglänzender Klarlackschicht lackiert.
    - Handbremsenverkleidung + Handschuhfachzierleiste + Haltegriffe (Tür) + runde Verkleidung um den Schaltsack.
    Rot glänzend + Hochglänzender Klarlack

    Das Ganze war dann doch aufwendiger als gedacht, vor allem die schwarzen Teile lassen kaum Fehler zu. So ist auch eine leichte Orangenhaut und kleine feine Kratzer noch, je nach Lichtverhältnissen sichtbar.

    @ Quaro,
    Nachdem ich zuerst die Teile alle in Hochglänzend lackiert hatte, musste ich durch einen Testeinbau feststellen das bei direkter Sonneneinstrahlung die Teile so extrem reflektiert haben, dass es die Sicht beeinträchtigte. Von daher würde ich dir empfehlen, wenn du es lackierst, nimm Schwarz matt mit seidenglänzenden Klarlack

    Als Material habe ich nur Schleifpapier in vers. Körnungen (400 - 600 - 1000er) verwendet. Als Haftgrund eine Haftgrund/Filler. Dann den Buntlack und abschließend den Klarlack. Mit Schleifpaste und Politur abschließend aufpoliert.

    Mit dem Ergebnis bin ich grundsätzlich zufrieden. Siehe auch Bilder:

    Aus meiner Lackierkabine:
    [​IMG]

    Endergebnis:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. #2 Zimbi RFD, 16.03.2015
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    133
    Kennzeichen:
    Hallo,

    erstmal :top:

    Ich hätte ne Frage zum Handbremshebel, wie war das mit Aus-Einbau?
    Hast du dir die Seilzüge markiert das das alles wieder funktioniert, gibt es was zu beachten?


    Zimbi RFD
     
  3. #3 Patkusen, 16.03.2015
    Patkusen

    Patkusen Einsteiger

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    man muss nicht den kompletten Hebel ausbauen. Die Plastikteile sind nur von außen dran geklipst, bzw. ganz leicht verklebt. mit einem Schraubendreher kriegt man die ganz einfach ab. Gleiches gilt für den Handbremen-lösenden-Knopf. Kann man einfach rausziehen.
    Vorrausgesetzung ist natürlich, dass man die Plastikabdeckung hinter dem Hebel abmontiert.

    LG, Patkusen
     
  4. Quaro

    Quaro Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Vielen Dank für den Beitrag ! :top:

    Das mit dem glänzenden hätte ich mir fast gedacht. Wenn's wärmer wird, werd ich mich wohl mal auch meiner Mittelkonsole widmen. Das Ergebnis gefällt mir auch, werd ich nachmachen :mrgreen:
     
  5. #5 Patkusen, 16.03.2015
    Patkusen

    Patkusen Einsteiger

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hey Hey Hey, das hat Copyright :kicher:
    Nee, wünsche dir viel Spaß dabei. Das Ergebnis lohnt sich und bestätigt deine Mühen dafür
     
  6. Quaro

    Quaro Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Das mit dem Spaß ist immer relativ, vor allem, da ich ganz gerne etwas ungeduldig bei sowas bin :ok:

    Warum ich das machen möchte hat allerdings einen doch traurigen Hintergrund :frown:
    Da er wahrscheinlich im Sommer einem neueren Modell weichen soll , muss durch ein bisschen Eigenleistung noch ein wenig Wert rausgeholt werden. Wobei das relativ egal ist, da er eh erst dann verkauft wird, wenn der neue schon da steht. Aber so bekommt man den besser los...
     
  7. #7 Patkusen, 17.03.2015
    Patkusen

    Patkusen Einsteiger

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Geduld solltest du haben, ansonsten recht sich das im weiterem Verlauf, die richtige Herangehensweise ist schon wichtig, sonst ärgerst du dich nachher noch.

    Besser los bekommen?.. hmm, wenns im Anschluß gut ausschaut, ansonsten lass`es lieber im Original Zustand. Also so wie bei es gerade ist, treffe ich sicher nicht jeden Geschmack.

    Wie schauen dann deine Konsolenteile aus?
     
  8. Quaro

    Quaro Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Ich hatte letzten Sommer schon mal alles ausgebaut!
    [​IMG]

    Sieht im Moment so aus. Mattschwarz mit PlastiDip. War nur versuchshalber um zu sehen wie das wirkt. Das Zeug verzeiht auch relativ viel Fehler. Hab das nicht ganz ordentlich gemacht :mrgreen: Dann warf sich die Frage auf, ob schwarz glänzend vllt nicht doch besser ist. Aber das hat sich ja nun geklärt.

    Da jetzt einige Stellen 'abgenutzt' sind, will ich das eben nochmal ordentlich lackieren.
     
  9. Quaro

    Quaro Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Was mich noch interressiert: Wie bekommt man die Türgriffe an Fahrer- und Beifahrerseite möglichst leicht ab? Also diese mit dem Soft-Touch überzogenen Griffe, die bei Dir ebenfalls rot lackiert sind. Ich hoffe dazu muss nicht die ganze Türverkleidung runter :mrgreen: hab nämlich gehört, dass das ein riesiges geraffel ist...
     
  10. #10 Patkusen, 18.03.2015
    Patkusen

    Patkusen Einsteiger

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hi Quaro,

    also mit PlastiDip bin ich nach einmaliger Verwendung auf Kriegsfuß, ich kann das Zeug absolut nicht leiden. Ansonsten schaut es auf deinem Foto, abgesehen davon das paar Teile fehlen nicht so schlimm aus.

    Welche Soft-Touch Griffe? Meinst du die Rückseite von dem Türgriff?
    Ich habe nur die Vorderseite abmontiert und lackiert.

    Oder welches Teil meinst du genau?
     
  11. Quaro

    Quaro Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Mittlerweile ist schon alles wieder eingebaut, hatte davon nur kein Foto gemacht. PlastiDip ist schon etwas eigen. An meinen Außenteilen ist nach 1J noch alles iO. Jedoch sind Innen einige Stellen abgenutzt.

    Genau die Rückseite mein ich. Mit sanfter Gewalt entfernen?
     
  12. #12 Patkusen, 22.03.2015
    Patkusen

    Patkusen Einsteiger

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Die habe ich noch nie demontiert. Die sind auch nicht lackiert bei mir.
    Sanfte Gewalt? Ich würde eher auf Torx Schrauben tippen.
     
  13. rixwoe

    rixwoe Türaufmacher

    Dabei seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich schalt mich hier auch mal ein..
    Ich hab bei meinem GT die gesamte Mittelkonsole im original Farbton wie außen, also weiß, lackiert und mit nem matten Klarlack überzogen.
    Ich finde das sieht saustark aus 8)

    Einziges Problem ist die oben schon erwähnte Spiegelung an der Frontscheibe, aber daran gewöhnt man sich meiner Meinung nach ziemlich schnell.
    Und es gibt auch n anderen kleinen Grund gegen weiße Ablagen im Innenraum: Man sieht jedes einzelne Staubkorn!! :twisted:

    Trotzdem finde ich immer wieder, dass der lackierte Innenraum dem schnöden Plastikgrau bei weitem überlegen ist! :top:

    Ich versuche heute Nachmittag nochma n paar Bilder mit einzufügen!


    Grüße, Rix
     
  14. #14 Patkusen, 23.03.2015
    Patkusen

    Patkusen Einsteiger

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hi Rix,

    Dem stimme ich zu 100% zu :top: Ist halt eine direkte Aufwertung, mit relativ wenig Aufwand. Wobei die Mittelkonsole, zumindest teilweise schon in Silber bei mir von Werk aus lackiert war.
    Danach hatte ich es ja zeitweise mit Carbon Folie bezogen. Hier ist der Thread:
    viewtopic.php?f=12&t=18145

    Genau... poste mal Bilder, bin sehr interessiert wie es in Weiß ausschaut. Hatte ich anfangs auch mal drüber nachgedacht, nur passt das zur Außendarstellung eher weniger. und Weiß ist natürlich sehr empfindlich, wobei schwarz auch nix zulässt, jeden Kratzer"chen" und jedes Staubkorn.
    Ein Mikrofasertuch liegt jetzt allzeit bereit. Aber da kann man sich theoretisch dauerhaft daran aufhalten. :shoot:
     
  15. rixwoe

    rixwoe Türaufmacher

    Dabei seit:
    30.09.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Jo genau das mit der einfachen Aufwertung war auch mein Gedanke. Der Unterscheid ist, dass bei mir alles Ton in Ton in Plastikgrau war und nicht wie bei dir schon ein paar Akzente vorhanden waren.. :-?

    Und mein Microfasertuch liegt seitdem auch immer in der Fahrertür :D

    Anbei die versprochenen Bidler!
    [​IMG]

    [​IMG]

    Leider stell ich mich beim Drehen vom ersten Bild irgendwie zu doof an.. :ashamed:


    Grüße, Rix
     
Thema: Innenraum / Mittelkonsole Lackierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault scenic 2 türverkleidung hinten ausbauen www.megane-board.de

    ,
  2. megane 2 verkleidung handbremse ausbauen

    ,
  3. folie mittelkonsole renault megane 2 cabrio

    ,
  4. Renault megane 2 CC Innenraum,
  5. Mittel Mittelkonsole Renault Laguna 3 demontieren,
  6. renault megane 2 grandtour türhaltegriff für innen,
  7. schaltknauf lackieren,
  8. renault megane 2 handbremsseil wechseln,
  9. Megane II Innenraum abgenutzt,
  10. renault megane ii grandtour verkleidung abbauen,
  11. handbremse renault megan 2,
  12. renault megane 2 grandtour handbremse,
  13. renault megane handbremse verkleidung ausbauen,
  14. Wie kann ich meine Mittelkonsole stylen
Die Seite wird geladen...

Innenraum / Mittelkonsole Lackierung - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Schalter Mittelkonsole

    Schalter Mittelkonsole: Hallo Alle Miteinander nachdem ich ziemlich unerwartet in den Besitz eines Renault Megane 2 Grandtour 2.0 gekommen bin :-) Habe ich leider zu...
  2. Knarzen im Innenraum

    Knarzen im Innenraum: Hallo, mich würde mal interessieren, was oder ob bei euch im Innenraum etwas knarzt. Ich zähle mal auf wo bei mir überall Geräusche herkommen....
  3. Megane 3 Dieselgeruch im Innenraum, Injektor defekt?

    Dieselgeruch im Innenraum, Injektor defekt?: Hallo liebe Leute, da es bei unserem 190 dci BJ 2009 während des Stehens an der Ampel oder sonst wo angefangen hat nach Diesel im Innenraum zu...
  4. Megane 3 Beleuchtung Mittelkonsole

    Beleuchtung Mittelkonsole: Servus ihr Lieben. Mir ist in meinem Megane Coupe in der Mittelkonsole ein Teil der Beleuchtung ausgefallen . Meine die Tasten rund um das Drehrad...
  5. Folierung im Innenraum (Ergebnis)

    Folierung im Innenraum (Ergebnis): Wie findet ihr das Ergebnis?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden