Megane 3 Kaufberatung M3 RS - zurück zum Megane!?

Diskutiere Kaufberatung M3 RS - zurück zum Megane!? im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Das Thermostat kann jede Werkstatt prüfen, auch dein Verkäufer. Den Reifendruck kannst du so einstellen. Dann kannst du noch unter jeden Reifen...

  1. #16 feisalsbrother, 29. Dezember 2017
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    106
    Das Thermostat kann jede Werkstatt prüfen, auch dein Verkäufer.
    Den Reifendruck kannst du so einstellen. Dann kannst du noch unter jeden Reifen ein Brettchen legen, dann ist es den Reifen nicht so kalt.
    Den Preis regelt die Nachfrage, bzw. Fahrzeug-Zustand. Bei dem, was der Verkäufer alles noch am/im Auto machen will/soll, ist der Preis gerechtfertigt. Bei Mobile, usw. zahlst du immer mehr, bzw. sind das meistens Verhandlungsbasis-Preise. Die 13.333,- sind ja auch Verhandlungsbasis. Es bleibt dir überlassen, noch zu handeln, z.B. 13.000,- - und der Verkäufer macht evtl. nichts am Wagen. Lass deinen Frauen-Charme spielen *grins
     
    lenny88 gefällt das.
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lenny88

    lenny88 Einsteiger

    Dabei seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Hinweise!! Wenn ich bei mobile mal wirklich ausstattungsbezogen gucke ist "meiner" auch der günstigste. Der zweit günstigste mit Recaros etc. wäre der von mir verlinkte Trophy mit 15.300€. Der Zahnriemen der dort fällig ist, wird lt. Besitzer "vermutlich im Frühjahr gemacht, da ja von den KM her noch genug Luft sei". Damit hat sich das mit scheckheftgepflegt auch erledigt und macht auf mich auch keinen guten Eindruck die Aussage.

    Tja mein Frauen Charme ist nich so ausgeprägt :D Und ja, gegen einen ehemaligen Verkaufsleiter von Renault tue ich mich beim verhandeln auch etwas schwer ;-)
    Das Komplett Paket was er mir da schnürt passt mir eigentlich schon sehr gut und will ich auch so. Ich denke, mit dem Fahrzeug kann man noch einige KM Spaß haben. Er selber hat wohl eine große Anzahl RS in Betreuung und die Motoren sollen problemlos sein. Nur die Getriebe seien manchmal problematisch, aber das wurde ja schon zumindest mal getauscht.
     
  4. lenny88

    lenny88 Einsteiger

    Dabei seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    So Auto gekauft! Thermostat wird noch von ihm geprüft und nun kann er mit den ganzen Umbauten beginnen.
    Danke für eure Tipps!
     
  5. RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    26
    Viel Glück damit.
     
    lenny88 gefällt das.
  6. #20 feisalsbrother, 31. Dezember 2017
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    106
    Glückwunsch zum Kauf und berichte bitte weiter.
     
    lenny88 gefällt das.
  7. lenny88

    lenny88 Einsteiger

    Dabei seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mal ein Eindruck der Farbe. Das Perlmutt weiß ist in der Sonne der Hammer. Hätte ich nicht gedacht
     

    Anhänge:

  8. lenny88

    lenny88 Einsteiger

    Dabei seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    So ein letztes Mal will ich euren Rat noch einmal in Anspruch nehmen.
    Ich werde den Wagen ja so in 1-2 Wochen holen und dann kommt er ja direkt bis mindestens März in die Garage. Fahrtstrecke ca 200 KM also wird der Motor vorm Einlagern noch Mal richtig schön warm gefahren.
    Batterie sollte nach der Tour auch schön voll sein. Würde dann noch an der Tanke hier den Reifendruck auf 3,5 Bar erhöhen und den Wagen auf Styropor Platten stellen.
    Ich denke dass passt so?!
    Nun wird es aber ja vermutlich nicht trocken sein wenn ich den Wagen hole. Das sehe ich als problematisch an da ich den Wagen mangels Zulassung dann ja auch nicht noch mal raus fahren kann zum ordentlichen Waschen.
    Gibt das eurer Meinung nach Probleme?
     
  9. #23 feisalsbrother, 1. Januar 2018
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    106
    Warte doch mal das Wetter ab, dann kannst du immer noch kurz vor der Garage in die Waschanlage.
     
  10. lenny88

    lenny88 Einsteiger

    Dabei seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich ja aber da wird er ja auch nicht wirklich trocken?! Mir geht es vor allem um die Feuchtigkeit.
    Oder reicht es dann einfach die Garage erst mal offen stehen zu lassen
     
  11. Maulwurf

    Maulwurf Megane-Experte

    Dabei seit:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    7
    Lüften sollte bestimmt nicht Schaden damit Feuchtigkeit verschwindet aus der Garage.

    Batterie sollte raus und im Keller usw gelagert werden .


    Mfg
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. lenny88

    lenny88 Einsteiger

    Dabei seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    okay also bei den "modernen" Fahrzeugen weiterhin lieber Batterie raus nehmen? Gibt es da mit den ganzen Steuergeräten etc. keine Probleme?
     
  14. Quaro

    Quaro Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    6
    Habe mein Auto dieses Jahr auch nicht komplett sauber abgestellt. Die Feuchtigkeit der letzten Fahrt habe ich in der Garage trocknen lassen und habe mich nur um den Innenraum gekümmert. Die Reifen haben einfach 3bar bekommen und die Batterie wird zur Halbzeit per Rekonditionierungsprogramm vollgeladen. Da in meiner Garage immer zwischen 5-15Grad herschen muss ich da auch nichts ausbauen.
    Das Auto war aber auch schon länger stromlos. Gab keine Probleme mit der Elektrik.
     
    lenny88 gefällt das.
Thema:

Kaufberatung M3 RS - zurück zum Megane!?

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung M3 RS - zurück zum Megane!? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 180 tce mit rs Kupplung

    Megane 3 180 tce mit rs Kupplung: Hallo liebe Forums Gemeinde Ich habe mal irgendwo gelesen das die Kupplung vom Megane rs in den tce 180 passt. Stimmt das? Ist die Kupplung vom...
  2. LS im Renault megane 2 1.6 vorne nachkaufen

    LS im Renault megane 2 1.6 vorne nachkaufen: Moin, hab leider weniger, als keine Ahnung, deshalb möchte ich hier lieber nachfragen, bevor ich was falsches bestelle. In meinem 3-Türer hat an...
  3. Megane 3 Verkaufe eine Originale Auspuffanlage für einen Megane 3 GT190 (Bj.10/2013).

    Verkaufe eine Originale Auspuffanlage für einen Megane 3 GT190 (Bj.10/2013).: Verkaufe eine Originale Auspuffanlage für einen Megane 3 GT190 (Bj.10/2013). Die Auspuffanlage hat eine Laufleistung von ca. 10000 km....
  4. Megane 3 Verkaufe Originales Megane 3 GT190 (Bj.10/2013) Fahrwerk.

    Verkaufe Originales Megane 3 GT190 (Bj.10/2013) Fahrwerk.: Verkaufe ein Originales Megane 3 GT190 (Bj.10/2013) Fahrwerk. Das Fahrwerk ist komplett neu, da bei der Fahrzeugauslieferung ein Gewindefahrwerk...
  5. Megane 2 Zahnriemenwechsel Megane CC

    Zahnriemenwechsel Megane CC: Hallo Zusammen, ich bin hier im Forum Neu, da ich vorher nicht darüber gestolpert bin. Nun hab ich mal ne Frage. Ich stehe nun zum zweiten Mal...