"klopfen" vorn rechts

Diskutiere "klopfen" vorn rechts im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Moin-moin, hab da mal ´ne Frage. Ich höre beim zügigen anfahren oder stärkerem abbremsen, vorn rechts ein Klopfgeräusch, so als ob etwas irgendwo...
dorni

dorni

Megane-Kenner
Beiträge
65
Moin-moin,

hab da mal ´ne Frage.
Ich höre beim zügigen anfahren oder stärkerem abbremsen, vorn rechts ein Klopfgeräusch, so als ob etwas irgendwo lose ist.
Weis jemand von Euch was das sein könnte?!


Grüße

Dirk
 
S

Scherlock

Einsteiger
Beiträge
29
Ferndiagnose schwierig......klingt nach Führungsgelenk.........lass den Wagen mal inne Werkstatt hochnehmen...sollte simpel diagnostiziert werden können!

Ciao
 
dorni

dorni

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
65
...danke für den Tip.....hab auch schon ´n Termin gemacht...
 
Tass

Tass

Megane-Fahrer
Beiträge
844
Klingt jetzt vllt blöd... aber Radschrauben gecheckt? Klingt nach losen Schrauben.

Grüße Tasse
 
TransalpTom

TransalpTom

Megane-Fahrer
Beiträge
335
Beim Beschleunigen und abbremsen ... eher ein defektes Motorlager

Beim überfahren von Kanten, Gullideckeln ... eher ein defektes Führungsgelenk.

Anmerkung zum "Traggelenk":
Ein Megane hat keine Traggelenke, sowas hat ein 124er Mercedes oder eine alte C-Klasse.
Der Megane hat Mc-Pherson Federbeine und dann trägt dieses untere Gelenk nicht sondern es führt. (Sitzt aber an der selben Stelle und sieht auch genauso aus) Nur für den Fall, daß in der Werkstatt der Begriff "Führungsgelenk" benutzt wird. :wink:
 
Meg2fan

Meg2fan

Megane-Fahrer
Beiträge
286
Wenn es beim Anfahren ein '' knack knack knack '' Geräusch macht, ist es das Antriebswellengelenk.
 
dorni

dorni

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
65
`Nabend,


also die Radbolzen sind fest.

Also das Geräusch ist schwer zu beschreiben.....wenn ich zügig anfahre klingt das so, als ob was vorn im Motorraum etwas verruckt (seine vorgegebene Lage verändert) und das selbe höre ich auch beim stärkeren abbremsen.
Auch habe ich beim durchfahren eine lnggezogenen Linkskurve, mit 70 km/h, kam von vorn rechts auch ein knackgeräusch....


Grüße

Dirk
 
D

dark-raida

Megane-Fahrer
Beiträge
315
Interessiert mich auch, ich hab das scheinbar auf der linken Seite...jedenfalls spüre ichs im Lenkrad das "knacken"
 
Mara1

Mara1

Megane-Fahrer
Beiträge
277
Spurstangen wären so meine ersten "Verdächtigen" - sind halt´auch Verschleißteile und wenn die recht abgenutzt sind, treten halt Folgeschäden ein...
Zum Beispiel Zahnstangen, Lenkgetriebe, Radlager... um so einige zu nennen.

m.E. würde ich mal die Spurstangen /-köpfe, das Lenkungsspiel und die Radlager kontrollieren, einfach Wagen hoch und anfassen.
Das sieht und merkt man dann schon recht deutlich. Und was das Sehen anbelangt, Reifen auf abnorme Abnutzung kontrollieren
(Auswaschungen, Sägezahn, verschiedenartige Abnutzung des Profils etc.).

Antriebswellen sind auch recht einfach (auch für Laien) zu prüfen:
Lenkung bis zum Anschlag nach li bzw. rechts drehen und dann etwas schneller anfahren, wenn´s dann knackt bzw. mahlende Geräusche auftreten....
Dann wisst Ihr das Handlungsbedarf besteht :fies:1

Ich denke das wären schon recht deutliche Anzeichen auf die man als Fahrer achten sollte...


CU
Mara1
 
D

dark-raida

Megane-Fahrer
Beiträge
315
zumindest bei mir: koppelstangen wurden auf verdacht gewechselt...die alten sowie die neuen sind und waren völlig i.O (die alten haben 180000km laufleistung!!)
Antriebswellen auch okay. Spurstangen und köpfe sind definitiv auch ok...
 
M

Megfahrer

Guest
Spurstange oder Koppelstange. Mehr gibts da net zu sagen. :lol:
 
G

Georg

Megane-Experte
Beiträge
1.590
Ev. ist auch wie bei meinem Megane einfach eine Feder gebrochen. Das gab auch nur vereinzelt Geräusche.
 
Thema: "klopfen" vorn rechts

Ähnliche Themen

der_Mario_HAL
Antworten
2
Aufrufe
638
der_Mario_HAL
der_Mario_HAL
petersen77
Antworten
17
Aufrufe
8.369
Snooker
S
J
Antworten
0
Aufrufe
2.217
Jensimharz
J
C
Antworten
0
Aufrufe
3.788
Cemeay
C
Oben