Motoröl leuchtet - welches nachfüllen?

Diskutiere Motoröl leuchtet - welches nachfüllen? im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - habt ihr ne ahnung welches motoröl ich im 1,9 dci nachfüllen muss?
R

rolla85

Megane-Kenner
Beiträge
74
habt ihr ne ahnung welches motoröl ich im 1,9 dci nachfüllen muss?
 
Tschehsn

Tschehsn

Megane-Experte
Beiträge
1.140
Das sollte im Bordbuch stehen. :dirol:


Edith:

Pustekuchen! :grin:

Da stehen nur die jeweiligen Füllmengen drin. Frag am besten deinen :-)
 
Night&Day

Night&Day

Megane-Experte
Beiträge
1.610
Also bei mir im mitgelieferten Bordbuch ist so ein extra Flyer mit dabei, da stehen schon die geforderten Ölsorten drinn... Beim TCe wird unter anderem das 5W/40 empfohlen, is aber kein Diesel!
 
pantherin

pantherin

Megane-Fahrer
Beiträge
320
findest auf jeden fall in der betriebsanleitung ;o)
 
A

Anonymous

Guest
Der Titel lautet Motoröl leuchtet - welches nachfüllen?

Es geht also um leuchtendes Motoröl, da ist es berechtigt zu fragen, woher man das bekommen kann :rofl:
 
DC01

DC01

Megane-Kenner
Beiträge
161
moin, mein dci110 hatte letztens auch nach öl verlangt, ich hab castrol 5w-40 nachgefüllt.
 
thrakes

thrakes

Megane-Profi
Beiträge
2.332
Wenn du einen Diesel hast brauchst du das neue Öl nach C3-Norm / besser sogar noch C4!!!(SPEZIELL FÜR DIESEL MIT DPF)!

Diese Norm erfüllen im Moment nur 5W30-Öle, 5W40-Öle können im schlimmsten Falle zu Schäden am Motor oder am DPF führen!!!

Fahr entweder zum nächsten Renault-Händler und lass dir passendes geben, bei Aral gibt es ein 5W30 nach C3-Norm oder
ich hab welches im OBI geholt (Liquimoly), gibt aber meistens auch Castrol Magnatec 5W30 C3.
Aber Achtung, der Liter ist mit knapp 20-25 EUR nicht gerade billig...
Und achtet darauf dass es die Renault-Freigabe hat die oben gepostet wurde!

Nebenbei steht es in jeder Betriebsanleitung drinnen und nochmal nebenbei Schütte ich doch nicht irgendein Öl in den Motor
wenn ich garkeine Ahnung habe welches das richtige ist, oder???
 
Der Münsterländer

Der Münsterländer

Megane-Experte
Beiträge
1.493
sillybilly schrieb:
Damit ist doch auch schon geholfen, oder!?

...wenn der "Ölberater" von Castrol kein Öl finden kann, weil Castrol kein geeignetes Öl herstellt, im Grunde nicht. Den Link kann man sich also gleich sparen. :rofl:
Die Schlussfolgerung, dass nur Renault-Elf-Total ein passendes Motoröl anbietet, ist auch nicht richtig. :nono:

So gibt es zB

SPEEDWELL SAE 5W/30 (Renault) -Speziell entwickelt für Renault mit Abgasnachbehandlung und Fahrzeuge mit entsprechender Vorschrift - ACEA A3/B4, C4 Renault RN0720

Fuchs TITAN GT1 PRO C-4 5W-30 - C4 Renault RN0720

Liqui Moly TOP TEC 4400 5W-30 - C4 Renault RN0720
 
DC01

DC01

Megane-Kenner
Beiträge
161
gelöscht, weil schneller geschrieben als nachgedacht...
 
Thema: Motoröl leuchtet - welches nachfüllen?

Ähnliche Themen

B
Antworten
1
Aufrufe
1.956
Zimbi RFD
Zimbi RFD
D
Antworten
3
Aufrufe
2.033
Anonymous
A
Bosepower89
Antworten
9
Aufrufe
3.595
Bosepower89
Bosepower89
M
Antworten
8
Aufrufe
2.649
MeisterHeinz
M
Oben