Radio hören ohne Motor bzw Abschaltung umgehen

Diskutiere Radio hören ohne Motor bzw Abschaltung umgehen im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - Wir haben uns hier ja schon mit den kuriosesten Dingen und Unannehmlichkeiten der HIFI Komponenten unseres Meganes beschäftigt. Ich hätte da noch...
A

Anonymous

Guest
Wir haben uns hier ja schon mit den kuriosesten Dingen und Unannehmlichkeiten der HIFI Komponenten unseres Meganes beschäftigt.
Ich hätte da noch einen Punkt.
Wenn ich im Auto sitze und warte, z.B. vor einem Termin wo ich zu früh bin oder bei einem Stau auf der Autobahn oder im Autokino oder oder oder..., schaltet sich das Radio immer nach 10 Minuten ab. Sowohl bei Keyless als auch bei eingesteckter Karte (im Slot). Was kann ich tun, damit mein Radio anbleibt? (und wenn möglich auch noch ohne das das Amaturenbrett ständig beleuchtet ist.
Gibt es da schon Lösungen?


Also dieses Arkamys und TT Carminat macht mich echt fertig, sowas unausgereiftes.... :diablo:
 
B

bin4ry

Megane-Kenner
Beiträge
210
Re: Radio hören ohne Motor

Ja das geht,
du musst den gang einlegen , dann KEIN PEDAL treten, die Karten reinstecken (auch bei Keyless) und danach ca 3 Sekunden den knopf drücken bis im display steht Karte entfernen. Jetzt bleibt das Radio an, die Armaturenbeleuchtung leider auch :negative:

mfg
Bin4ry
 
A

Anonymous

Guest
Re: Radio hören ohne Motor

Das ist nciht dein Ernst oder? Hört sich an als wolltest du mich auf den Arm nehmen :-)
Ich werde es ausprobieren. Vielen Dank schonmal...
 
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Beiträge
448
Re: Radio hören ohne Motor

bin4ry schrieb:
Ja das geht,
du musst den gang einlegen , dann KEIN PEDAL treten, die Karten reinstecken (auch bei Keyless) und danach ca 3 Sekunden den knopf drücken bis im display steht Karte entfernen. Jetzt bleibt das Radio an, die Armaturenbeleuchtung leider auch :negative:

mfg
Bin4ry

also ich habs getestet. beim ersten versuch, schien es mir so, als würde es funktionieren. also gleich nochmal getestet. motor an, aus. karte rein, gang eingelegt, startknopf lange drücken, "bitte keycard entfernen" erscheint, karte rausgenommen und gewartet. jedoch ging das radio dennoch nach 10 minuten aus :girlcray:

muss man evtl die keycard drin lasse? dann würde das display (tacho) immer die "0" amzeigen.


andere alternative ist: per CLIP vom freundlichen die funktion "autmatische zündungsabschaltung" deaktivieren lassen. das stand hier im forum auch schon mal irgendwo. dann wäre die teilweise sinnvolle funktion, dass alle verbraucher nach 10 minuten ausgehen aber dauerhaft deaktiviert. kann m.E. auch blöd sein wenn man wirklich mal vergisst radio auszumachen oder auch nen ladekabel am zigi-anzünder hat oder schlimmer: ne kühlbox.

also wenn jemand die lösung findet, wie man erreichen kann, dass das radio anbleibt, bitte hier posten!

danke.
 
B

bin4ry

Megane-Kenner
Beiträge
210
Re: Radio hören ohne Motor

ja du musst die chipkarte stecken lassen.
im display bleibt 0 stehen weil halt die zündung anbleibt. Ist ohne Clip die einzig mir bekannte funktion.

mfg
Bin4ry
 
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Beiträge
448
Re: Radio hören ohne Motor

das ist aber m.E. nicht gerade gut, dass die zündung im stand so lange anbleibt.

1. erhöhter stromverbrauch
2. größerer verschleiß der zündspule (?)
3. schadet es nicht der spule allgemein, wenn sie im stand ohne laufenden motor ständig mit strom versorgt wird?

also diese lösung ist sehr unbefriedigend. da muss es doch was anderes geben? :dash:
oder doch per clip abschalten lassen. besser wäre es, im BC-Menü eine Funktion zu hinterlegen, wo man selbst entscheiden kann, ob das radio abgeschaltet wird oder nicht. in etwa "Radio & Zubehör automatisch abschalten: an/aus" :ok:

wenn hier renault mitliest, bitte mal beachten, vielleicht lässt sich ja nen softwareupdate realisieren. Danke! :top:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Guest
Re: Radio hören ohne Motor

MeganeMarcus81 schrieb:
das ist aber m.E. nicht gerade gut, dass die zündung im stand so lange anbleibt.

1. erhöhter stromverbrauch

Das Radio, was ihr ja hören wollt, verbraucht in dem Moment am meisten Strom der Rest ist vernachlässigbar.

MeganeMarcus81 schrieb:
2. größerer verschleiß der zündspule (?)

Naja kann man sehen wie man will, aber eigentlich ist die Zündspule nix anderes wie ein Trafo, und sie "verschleißt" ohne laufenden Motor nicht wirklich. :grin:

MeganeMarcus81 schrieb:
3. schadet es nicht der spule allgemein, wenn sie im stand ohne laufenden motor ständig mit strom versorgt wird?

Siehe Punkt 2 und sie wird bei stehendem Motor nicht mit Strom versorgt. :read:
 
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Beiträge
448
Re: Radio hören ohne Motor

aber wieso summt es dann bei stehendem motor? welche "verbraucher" sind bei "zündung an" alle mit strom versorgt? und imho macht jeder verbraucher mehr was aus. kleinvieh macht auch mist!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Guest
Re: Radio hören ohne Motor

Das Summen ist die Benzinpumpe ggf noch die Lüftung/Klima, und wenn du Strom sparen willst

MACH DAS RADIO DOCH AUS. :rofl: :rofl:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Beiträge
448
Re: Radio hören ohne Motor

nee, radio muss sein. aber ich kapiers halt net, wieso die benzinpumpe vor sich hin summen soll, wenn ich IM STAND radio hören will, das is sowas von bescheuert :dash: :dash: :dash:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Guest
Re: Radio hören ohne Motor

Weil du länger wie 10 min Radio hören willst und deswegen die Zündung an hast wartet der Motor aufs Starten und dafür wird Kraftstoff benötigt den die Pumpe fördert.
Deswegen läuft die Pumpe bei eingeschalteter Zündung da sie nicht weiss das du nur Radio hören willst.
 
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Beiträge
448
Re: Radio hören ohne Motor

ja nee, is klar! :rofl:

dann muss es halt nen knopf geben, womit ich dem auto bzw der benzinpumpe sagen kann "HEY, ich wil nicht fahren, ich will nur musik hören" :rofl:

das wär doch echt mal ne erfindung.


nur komisch, das alte autos keinen solchen knopf brauchten, weil das radio auch ohne zündung anblieb. sowas nenn ich technischen vortschritt! :dash: wohl eher ein rückschritt!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Guest
Re: Radio hören ohne Motor

MeganeMarcus81 schrieb:
dann muss es halt nen knopf geben, womit ich dem auto bzw der benzinpumpe sagen kann "HEY, ich wil nicht fahren, ich will nur musik hören" :rofl: !

Kannst ja die Sicherung der B-Pumpe durch nen Schalter ersetzten. :grin:

MeganeMarcus81 schrieb:
nur komisch, das alte autos keinen solchen knopf brauchten, weil das radio auch ohne zündung anblieb. sowas nenn ich technischen vortschritt! :dash: wohl eher ein rückschritt!

Kannst es auch kürzer beschreiben --> Elektronik
 
MeganeMarcus81

MeganeMarcus81

Megane-Fahrer
Beiträge
448
Re: Radio hören ohne Motor




ja nee is klar, und dann vergesse ich, den schalter wieder umzulegen und wundere mich, warum der motor nicht startet...

alles sehr unbefriedigend. einfach die funktion entwickeln: "radio nicht nach 10 minuten wieder abschalten, wenn zündung aus" und gut. früher gings ja so: radio an, motor aus, radio auch aus, radio wieder an und es bleib an. wieso nicht auch beim m3? btw war das beim m2 auch schon so?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Guest
Re: Radio hören ohne Motor

Zumal das Radio beim megane doch eh doppelt und dreifach abgesichert ist.
Wenn ich die Tür aufmache geht es doch aus.
Es würde ja auch reichen, wenn es ausgehen würde, wenn ich die Karte aus dem Schlitz nehme oder mich vom Wagen entferne.
Es gibt tausende von Sensoren die dem Auto sagen, das ich nun aussteige, nicht mehr im Auto sitze oder mich vom Auto entferne und anstatt einen dieser Sensoren zu nutzen, schaltet es einfach per Timer aus... Ich fass es echt nicht. Wie kann man sowas bauen und vor allem warum per Timer? Tür auf reicht doch!

Das hört sich echt an, als wäre da ein Ingenieur am Werke gewesen der sehr zwanghaft noch nach Möglichkeiten gesucht hat warum ein Mensch trotz aller Sensoren das Radio irgendwie anbekommt, obwohl der Wagen verriegelt ist, keine Karte in der Nähe ist etc.
 
Thema: Radio hören ohne Motor bzw Abschaltung umgehen

Ähnliche Themen

J
Antworten
0
Aufrufe
720
Jensemann1974
J
Die Eine
Antworten
1
Aufrufe
2.597
feisalsbrother
feisalsbrother
W
Antworten
12
Aufrufe
2.696
FendiMan
FendiMan
Mega!ne
Antworten
3
Aufrufe
1.449
Jay1980
Jay1980
Oben