Standardradio + Parrot MKi9200 (Wie radio ausbauen?)

Diskutiere Standardradio + Parrot MKi9200 (Wie radio ausbauen?) im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; So gestern habe ich meinen Megane bekommen, endlich;) Nun wollte ich mich daran machen, die Freisprecheinrichtung von Parrot anschließen, habe...

  1. #1 Anubis1987, 19.02.2010
    Anubis1987

    Anubis1987 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    So gestern habe ich meinen Megane bekommen, endlich;) Nun wollte ich mich daran machen, die Freisprecheinrichtung von Parrot anschließen, habe mich doch entschlossen, diese zu kaufen und hoffe, dass sie so funktioniert wie ich es mir vorstelle, laut informationen einiger servicestellen von parrot, müsste man es komplett anschließen können, sodass alle lautsprecher angesprochen werden! Bin ja mal gespannt, wäre super, wenn wir jemand erzählen könnte, wie man das standardradio ausbauen kann? hatte vorhin schonmal die blende, welche um das radio drumherum ist, gelöst, aber das hat mir auch nicht wirklich geholfen, hatte sie auch nicht ganz runter, da sie links und rechts mit den blenden verbunden war und ich angst hatte etwas abzubrechen. bevor ich da was falsch mache, wollte ich erstmal euren rat;)

    Überlege die Anschlüsse für Ihone, Aux, USB ins handschuhfach zu legen, im handschuhfach ist oben eine kleine öffnung, vielleicht kann ich das da ja durchfummeln ohne das handschuhfach komplett auszubauen, ansonsten muss das hanschuhfach raus, hat das schonmal jemand gemacht?

    Sollte jemand ne Anleitung wünschen, kann ich dafür gerne eine schreiben inklusive bildern!

    Hoffe ihr könnt mir helfen;)

    Gruß
    Andreas
     
  2. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    2

    Hab in der SuFu nix gefunden. Meine aber das Matze mal einen tollen Bericht mit viel Bildern eingestellt hat.
    Durchstöber mal das Board. Da findest du bestimmt was.

    Falls es ein anderer war, der diesen Beitrag gemacht hat, bitte ich um Entschuldigung
     
  3. #3 skipper-peter, 19.02.2010
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    3
  4. #4 Anubis1987, 20.02.2010
    Anubis1987

    Anubis1987 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    So danke für die hilfe;) habe die freisprecheinrichtung nun eingebaut! geiles teil;) bin eigentlich voll und ganz zufrieden! Die lautsprecher werden alle angesprochen, trotz des hinweises auf der parrotwebsite, dass es nicht ginge, sondern nur die vorderen!

    Einbau hat ca. 3 stunden gedauert! haben gleich die kabel für die hochtöner mitgezogen, sodass wir nur noch die HTs einsetzen müssen!

    Einbau der Parrot ist ohne entnehmen das Handschuhfachs quasi unmöglich;) Wir habens rausgenommen und das ging auch ganz einfach! 3 schrauben an der front, 2 an der seite unter der Abdeckung (Beifahrerairbag deaktivierung) und eine im Handschuhfach! Das schwierige war das Adapterkabel (Musste zum Parrot dazubestellt werden ca. 25€) im Radioschacht unterzubringen, das hat eigentich am längsten gedauert, die Parrot-Box liegt nun über dem Handschuhfach, so kann man die Handschuhfachbeleuchtung entnehmen (ohne das Handschuhfach auszubauen) ist einfach geclipst, so ist es ohne Probleme möglich an die Anschlüsse zu kommen, das Lautsprecherkabel für die HTs ist dort auch angelötet ist einfacher als die auch noch im Radioschacht unterzubringen! Die Parrotbox packe ich noch in Schaumstoffein um Vibrationen vorzubeugen, da ich aber noch die HTs anschließen muss, mach ich das erst, wenn die eingebaut sind!

    Zur Bedienung! Die Lenkrad-FB von Renault funktioniert beim Parrotsystem nicht, dafür gibs den Parrotbediensatellieten, ist sehr komfortabe zu bedienen und eigentlich selbsterklärend! Cover vom Iphone werden auf dem Parrot-Display angezeigt sowie Titel, Album dauer usw. Iphone via Bluetooth und zusätzlich per IPod-Kabel angeschlossen funktioniert auch ohne probleme, das Mikro ist sehr laut und gut zu verstehen!

    Kanns nur weiterempfehlen und würde es wiederkaufen;)

    gruß
    andreas
     
  5. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    2

    Schön, daß alles geklappt hat. Ich hab zwar die Serienmäßige FSE drin, würde mich aber trotzdem mal interressieren,
    wie das Teil aussieht. Kannste mal ein paar Bilder machen? Es müssen keine Montage Bilder sein, nur das, was man jetzt noch sieht.
    Bedienelemente usw. Danke schon mal im voraus.

    EDIT: Ich weiß, das man sie im I-net ansehen kann. Aber Originalaufnahmen sind besser als diese Werbefotos.
     
  6. #6 Anubis1987, 21.02.2010
    Anubis1987

    Anubis1987 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ich mach morgen mal ein paar fotos heute ists zu dunkel;) bin aber immer noch begeistert von dem system, die cover vom iphone werden auch spätestens in 5 sec nach dem auswählen des titels angezeigt ist echt nicht schlecht;) podcasts und videos kann ich allerdings nicht wiedergeben, glaube ich zumindest;)
     
  7. #7 Anubis1987, 30.03.2010
    Anubis1987

    Anubis1987 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch die Bilder von der fertig eingebauten Mki9200, habs leider nicht eher geschafft!

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    2

    Hat sich schon erledigt, trotzdem vielen Dank.
    Achja, haste gut eingebaut. Der Platz ist OK.
     
  9. ice

    ice Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    In userem neuen Mégane ist schon eine CK3100 LCD drin. Jetzt wollte ich die ACB aus unserem Clio in den Mégane übernehmen aber das wird nicht klappen (V1). Um gleich 2 Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, bin ich schwer am überlegen auch die MKi9200 zu kaufen. Was brauche ich denn für einen Adaptersatz und was ist das für ein Adapter für die LFB, die Parrot da anbietet?
    Die Anschlüsse für USB und iPod liegen als Kabel im Handschuhfach?
     
  10. #10 Anonymous, 18.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo, hab das selbe drin. Hab das micro allerdings oberhalb des Spiegels verbaut. Dort fällt es nicht auf und man hört alles bestens. In dem Fach wo dein Micro steckt da schmeiß ich oft mein handy oder so hin. mich würde es dort stören. Nur so als anregung :-)
     
  11. #11 Anubis1987, 19.07.2010
    Anubis1987

    Anubis1987 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Jedem das seine habe da ja nur mein Iphone liegen;) Das geht schon, viel schlimmer ist, dass es für Iphone OS 4.0 keine richtige unterstützung von Parrot gibt, das System läuft mit OS 4.0 total instabil und stürzt die ganze zeit ab, ich hoffe die bieten da bald ein update an, ansonsten bin ich immer noch sehr zufrieden mit dem system;)

    @ice, hab deinen eintrag leider zuspät gelesen, den adapter für das Mki findest du auf der website von parrot oder sonst einfach mal bei google parrot renault adapter eingeben. Wusste gar nicht, dass es einen adapter für die LFB gibt, wo hast du das gefunden`?
     
  12. ice

    ice Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Sorry - hab keine Benachrichtigung für deinen Post bekommen. Es soll da einen Adapter für die LFB geben, der sich Unika nennt und über den CAN-Bus läuft. Kostet etwa einen Hunderter.
     
  13. #13 Anubis1987, 27.07.2010
    Anubis1987

    Anubis1987 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    ui, ne das ist mir die sache nicht wert;) hab mich auch schon so an meine fernbedienung gewöhnt, ist auch sehr gut zu erreichen;) hör ehh meistens nur mp3 und nutz das radio nur sehr selten und damit auch die lfb
     
Thema: Standardradio + Parrot MKi9200 (Wie radio ausbauen?)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parrot mki9200 renault megane 3

    ,
  2. parrot 9200 Renault logo

Die Seite wird geladen...

Standardradio + Parrot MKi9200 (Wie radio ausbauen?) - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Carminat Radio Soundproblem

    Carminat Radio Soundproblem: Hallo liebes Forum, Ich habe ein Problem mit meinem Radio bzw der Anlage im Megane 3. Ist alles soweit original bis auf einen aktiven subwoofer...
  2. Megane 1 Radio und Display außer Funktion , was tun?

    Radio und Display außer Funktion , was tun?: Hallo zusammen, ich hänge gerade etwas in der Luft und bin äußerst ratlos. Mein neues Radio, JVC, lief toll per USB und dann holte ich es aus dem...
  3. Megane 2 Was ist das für ein Radio?

    Was ist das für ein Radio?: Hi brauche Hilfe habe mir ein Doppel Din bestellt und wollte fragen was das für ein altes serienmäßigen Radio vom Modell her ist. Weil das Doppel...
  4. Megane 2 K4M; Hydrostößel wechseln ohne NW Ausbau

    K4M; Hydrostößel wechseln ohne NW Ausbau: Hallo in die Runde, ich lese hier schon lange mit, meistens findet man ja auch irgendeinen Post der einem die Antwort liefert. Zu meiner Frage...
  5. Megane 2 Kein Ton beim Neuen Radio

    Kein Ton beim Neuen Radio: Hallo bin neu hier. Fahre einen Renault megane 2 Kombi Bj 08. Habe mit jetzt ein Doppel Din Radio mit android geholt von der Firma Tristan Auron...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden