Tieferlegungs Federn

Diskutiere Tieferlegungs Federn im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; HAllo habe mal ne frage habe mir jetz Feder eingebaut 45/45 mm vorne wie hnten und er ist hinten runtergegangen so wie er es sollte da passt es...

  1. #1 withecoupe, 22.08.2010
    withecoupe

    withecoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    HAllo habe mal ne frage habe mir jetz Feder eingebaut 45/45 mm vorne wie hnten und er ist hinten runtergegangen so wie er es sollte da passt es aber vorne hat sich nichts getan der ist so geblieben warum it das so kommt der noch runter oder wie ?? hat jemand erfahrung
     
  2. #2 Night&Day, 22.08.2010
    Night&Day

    Night&Day Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn sich vorne nichts getan hat, dann glaub ich fast die haben die Originalfedern wieder eingebaut!! :sarcastic: Cool, Keilformfahrwerk mal andersrum.. :tease:
    Also 45 mm müssten echt auffallen! Ich hab vorn und hinten 35 mm tiefer und das zieht den Wagen schon ganz schön runter.
    Kannste mal ein Bild posten von Deinem Wagen im jetzigen Zustand?
     
  3. #3 Anonymous, 23.08.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also dass er mit 45mm Federn vorne nicht ein Stück runtergekommen ist, kann ich ja kaum glauben. Falls es aber tatsächlich so ist, würd ich wirklich mal schauen ob vorne überhaupt andere Federn eingebaut wurden.
    Ich hab bei meinem nämlich auch 35mm Federn drin und ich muss sagen er kam wirklich ein gutes Stück runter. Also tiefer würde ich nicht wollen, darum stimmt bei dir irgendetwas nicht, denn die 45mm muss man einfach sehen.

    Hast du mal vorher und nachher gemessen, ob wirklich nichts passiert ist? Oder wie Night&Day gesagt hat, haste Bilder? Am besten vorher und nachher Bilder.

    Gruß
     
  4. #4 Higlander, 23.08.2010
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Man muss von Anfang an was sehen. Ich würde ja drauf tippen das da was beim Selbsteinbau mächtig schief gelaufen ist. Aber gab doch schon jemand im Board, wo es ähnlich war.
     
  5. dexxo

    dexxo Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    2
    vieleicht hat dir der shop wo du bestellt hast auch für vorn die richtigen federn geschickt aber für hinten welche mit einer anderen achslast ?
     
  6. #6 withecoupe, 23.08.2010
    withecoupe

    withecoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    ja das find ich ja auch komisch verstehe das nicht was wäre den wen vorne die achslast zu hoch aus gelegt ist aso müsste die feder ja stärker sein kann ja sein das vorne falsche federn drinne sind ich gucke mal nach
     
  7. #7 withecoupe, 23.08.2010
    withecoupe

    withecoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    habe gerade geguckt ich habe vorne die federn vom DCI 160 dinne :ireful: habe aber den TCE 180 der DCI hat ne höhere achslast :shoot: :shoot: :shoot: :shoot:
     
  8. hazen

    hazen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    ja lol

    wo hast du die federn gekauft? welcher shop????? weil ein guter händler fragt bei so einer bestellung gleich nach.....hinten fürn tce180 und vorne für nen heizölverbrenner???

    tolle wurst, also alles wieder vorne ausbauen, wieder die alten rein, zwei wochen mit nem scheiß fahrverhalten und scheiß optik herumgurken.....


    FOTO!!!!!! Will wirklich mal sehen wie bescheiden das ausschaut! Bin ja eig ein Fan von nem dezenten Keil, aber in dieser Richtung hab ich es selten gesehen :tease:
     
  9. #9 withecoupe, 23.08.2010
    withecoupe

    withecoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    hab da heute kein bock mehr zu hab die karre fast zerrissen vor wut das war bei ebay nen shop gentelman-tuning heißt der der hat auch nachgefragt welches model welcher motor und son kram und der homofürst packt trotzdem die falschen rein dem hau ich die glocken vom turm :ireful:
     
  10. hazen

    hazen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    :dirol: da hatte wohl die mietze vom versand nen schlechten tag erwischt :hi:

    passiert halt, kann man sich ärgern. so ist das halt. ich reiße meinen jungs im lager auch jedes mal den arsch auf, wenn er nen cleanreifen mit nem schwarzen verwechselt^^
     
  11. #11 TCe180Driver, 23.08.2010
    TCe180Driver

    TCe180Driver Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Was mich wundert bei H&R zb unterscheidet man ja nur in VA Last bis 940kg und ab 940kg. Wobei der DCI und der TCe 180 ja beide eine Achslast über 940kg haben,sie haben also bei H&R vorne die selben Federn, also warum passt das zb dann dort aber bei Federn eines anderen Herstellers nicht???????
     
  12. #12 Night&Day, 23.08.2010
    Night&Day

    Night&Day Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    1
    Ha, da lob ich mir doch diese altmodischen Dinger... ähhh wie heißen die Dinger gleich noch.... ach ja, Läden und Fachwerkstätten! :rofl:
     
  13. #13 withecoupe, 23.08.2010
    withecoupe

    withecoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Schaden freude ist die beste freund oder :nono: ich lach dich auch aus wen dir mal was doofes aus zufall passiert
     
  14. #14 Night&Day, 23.08.2010
    Night&Day

    Night&Day Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du Dir jetzt auf die Füße getreten fühlst tuts mir leid... bin halt ein altmodischer Typ der lieber in nem Laden persönlich mit nem Verkäufer redet. Da kann ich halt vorher (oder auch nachher) alles abklären und muss dann nicht hier rumfragen ob sich die Federn noch setzen.
    Und wenn Du unbedingt was zu lachen haben willst, mich haben sie letzte Woche von nem Privat-Parkplatz abgeschleppt, kannst Dich jetzt auch darüber amüsieren! Mein Gott, heul doch nicht gleich rum bloß weil ein lachender Smiley am Schluß meiner Anmerkung war... :dont:
     
Thema:

Tieferlegungs Federn

Die Seite wird geladen...

Tieferlegungs Federn - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 ST Federn

    ST Federn: Hallo, Wollte meinen 1.6 grandtour von 2014 tiefer legen. Angebot ist ja überschaubar. Gewinde fällt raus, komplettFahrwerk gibt es ja keins....
  2. Megane 3 Hinten: "Original Sportdämpfer/Federn" bei Normalfahrwerk Kombi

    Hinten: "Original Sportdämpfer/Federn" bei Normalfahrwerk Kombi: Hallo Mein Kombi Megane 3 1.5 dci ist hinten enorm hochbeinig. Da die 163PS GT Version ja hinten kürzere Federn/Dämpfer hat (?), frage ich , ob...
  3. Megane 3 Suche jemanden mit Diagnosegerät (Bayern) und diverse Teile (Lenkgetriebe, Felge, Querlenker, Feder)

    Suche jemanden mit Diagnosegerät (Bayern) und diverse Teile (Lenkgetriebe, Felge, Querlenker, Feder): Hallo Leute, ich bin für meine Reparatur an meinem Meggi (siehe anderen Poste) auf der Suche nach diversen Teilen, bzw. nach einer Person mit...
  4. Megane 2 Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar?

    Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar?: Liebe Meganefreunde, die dekra hat festgestellt, das hinten links die Fahrwerksfeder an meinen Grandtour (Phase 2) gebrochen ist. Nun habe ich...
  5. Megane 2 H&R Feder heute verbaut

    H&R Feder heute verbaut: Heute habe iv mal H&R tieferlegungsfeder verbaut, und muss sagen, was für'n Unterschied zu den originalen. Abgesehen das er vorne wie hinten 35 mm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden