Was finde ich gut an meinem Megane

Diskutiere Was finde ich gut an meinem Megane im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; So Leute, nachdem sich hier irgendwie die negativen Threads häufen, hab ich mir gedacht, ich mach mal nen Thread auf indem Ihr alles posten könnt...

  1. #1 Anonymous, 11.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So Leute,

    nachdem sich hier irgendwie die negativen Threads häufen, hab ich mir gedacht, ich mach mal nen Thread auf indem Ihr alles posten könnt was ihr an Eurem Megane so super findet.

    Bin mal gespannt wieviel Postings wir hier zusammen bekommen.

    Dann legt mal los Herrschaften.

    Gruß Silent
     
  2. #2 v.Mahoney, 11.12.2009
    v.Mahoney

    v.Mahoney Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Also was mich von Anfang an besonders begeistert hat, ist das Design und die Haptik im Innenraum.
    Ich freue mich jedes Mal aufs Neue, wenn ich ins natürlich saubere Auto einsteige und den Startknopf drücke.
    Natürlich habe ich mich vorher über das Keyless Entry gefreut.
    Wenn dann vollautomatisch mein Handy via Blauzahn gekoppelt wird und ich meine Sitzheizung anmache, meine Ledersitze beheizt werden, kann der Tag beginnen. :ok:

    Der gute Radioempfang ist auch immer was feines.

    Nachdem dann auf der AB der Tempomat alles regelt und ich mit meinem 130er DCI unter 6 Liter /100km auf die Arbeit fahre, ist auch sehr schön.

    An der Tanke freue ich mich auch immer wieder aufs Neue, das der Diesel soviel günstiger ist, als Super...... :dirol:

    Und wenn sich regelmäßig Leute nach dem Auto auf der Straße umdrehen, oder mich beim Vorbeigehen fragen, was das denn für ein schickes Auto ist, freue ich mich auch immer wieder.

    Am Ende muss noch gesagt sein, dass der Meggi mit mittlerweile 20tkm, erst 1x in der Werke war. Und das auch nur, weil der Schaltsack auf Garantie getauscht wurde.....

    So das waren erstmal meine spontanen pos. Eindrücke.


    Greetz
     
  3. #3 Anonymous, 11.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich finde an meinem Megane gut, dass ich ihn am kommenden Mittwoch, den 16.12. endlich beim :-) abholen kann.....

    :off:


    Werde dann aber mal nach einigen Tagen ernsthaft berichten!
     
  4. #4 Anonymous, 11.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich könnte das jetzt hier gar nicht alles auflisten was ich an meinem Megane gut finde! :ok:
    Was mit aber besonders gut gefällt ist:

    - das schön designte (beige) Interieur
    - mein Xenon-Licht
    - das überraschend differenziert klingende Arkamys
    - das Keyless
    - das sportliche Design
    - die Lichtstimmung durch das Panoramaglasdach

    ... und natürlich noch einiges mehr, aber das wollte ich mal hervorheben.

    So... und nun geh ich wieder zu Tankrestanzeige-Thread mich amüsieren :rofl:
     
  5. #5 Anonymous, 11.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich zähl jetzt lieber mal auf was mir nicht gefällt, denn dann muss ich nicht soviel schreiben. :grin:

    1) das ich alle ca. 650 km zum Tanken anhalten muss. :negative:
    (ich könnte vieleicht noch länger fahren wenn die Restkillometer genauer angegeben würden) :rofl:

    das war es dann schon, der Rest ist ein Träumchen in stahlgrau. :engel:
     
  6. #6 snakehunter34, 11.12.2009
    snakehunter34

    snakehunter34 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    kann mich da nur anschließen :top: und heute noch ein Stück besser geworden nachdem die Navihalterung von Brodit montiert habe und jetzt das blöde Saugnapf ( der bei kalter Scheibe ständig ab geht ) gewummele ein Ende hat
     
  7. #7 Anonymous, 11.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ach, dann sag ich doch auch noch schnell eine Sache, die mich echt stört ohne dafür einen neuen Thread aufzumachen.

    W A R U M G I B T E S K E I N E G E T R Ä N K E H A L T E R ? ? ? ?

    Ich weiß nciht wohin ich meinen Kaffee stellen soll :-(
     
  8. #8 Higlander, 11.12.2009
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Passt irgendwie nicht hier her.


    Was finde ich an meinem Megane gut:

    - das Design,
    - die reichhaltige Serienausstattung,
    - die einfache Bedienung
    - die gute Verarbeitung
    - das Top Fahrverhalten
    - der durchzugsstarke Dieselmotor
    - das gute Licht Nachts
    - die Sicherheit die der Megane bietet
    - und und und.
     
  9. #9 Anonymous, 11.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo , da weiß man garnicht wo man anfangen soll.
    - das sportliche Aussehen vom GT
    - das Fahrwerk , der geht durch Kurven als wären es keine :top:
    - innen ,echt Schmuck
    - und natürlich das Triebwerk 1.9 Dci :top:
    (ich bin vorher noch keinen Diesel gefahren ...)
    - sehr leise beim Fahren , im vergleich zu Passat vom Nachbar :haha: ( Trekker ) :haha:
    ich machs kurz , geiles Auto
     
  10. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    2

    Ich will es mal kurz machen. In meiner Vorstellung habe ich ja schon die Skepsis gegenüber Renault erwähnt.
    War nunmal ein Vernunftkauf mit Spaß an den vielen Extras.
    Mitlerweile ist mein Fazit zu dem Megg: Bin rundum zufrieden, hab sehr viel Spaß damit und bin jedesmal begeistert, wenn ich einsteige und fahren kann.
    Ich bin von allem überzeugt, was der Megg mir bietet.
    Es gibt nur eine kleine Kleinigkeit, die mich stört, aber das gehört hier nicht hin.
    So nun war das "kurz" doch etwas länger geworden. Egal. Ich kann den Megg nur empfehlen und werde es auch tun wenn einer fragt.
     
  11. #11 Isopath, 12.12.2009
    Isopath

    Isopath Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    - dynamisches Xenonlicht
    - Licht- und Scheibenwischerautomatik (empfinde ich als sehr gut und sensibel abgestimmt - besser, als bei anderen Mitbewerbern)
    - Erscheinungsbild der Tachoeinheit
    - geschwindigkeitsabhängige Servolenkung
    - Lichtautomatik auch für das Navi
     
  12. #12 Meggie74, 12.12.2009
    Meggie74

    Meggie74 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    - tolles Design
    - toller Motor (1,9dCi)
    - Optik Innenraum
    - Platzangebot
    - die vielen (bezahlbaren) Extras
    - keyless entry (möchte es nicht mehr missen)
    - Panoramadach :top:

    Viele Grüße
    Meggie74
     
  13. PilotX

    PilotX Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich wurde bereits alles gesagt. Einfach ein geiles Auto :top:
     
  14. DC01

    DC01 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    moin,

    da der megane mittlerweile unser 8. reno ist, sind wir entsprechend vorbelastet. viele kleinere macken können wir den autos verzeihen, das AH tut auch einiges dafür, daß alles immer geschmeidig abläuft. bei reno köln frage ich mich hin und wieder, wie die es eigentlich morgens schaffen, fehlerfrei toilette zu machen, aber egal...

    am megane coupe gefällt mir:
    - das aussehen
    - der innenraum
    - das griffige lenkrad
    - die anordnung der schalter und hebel
    - die im vergleich zum M2 lautere hupe :top:
    - daß das regenwasser im vergleich zum M2 am kofferraumdeckel nun gescheit abläuft :top:
    - die straßenlage
    - er ist innen sehr leise
    - das keyless system
    - insgesamt die großzügige ausstattung schon ab dynamic

    Ich hatte ja auch den scirocco ins auge gefaßt, aber der ist mal locker 3000€ teuerer, wenn's reicht. die zufriedenheit steht und fällt aber auch mit dem engagement des AH. ich hatte meinen M2 bei einer niederlassung gekauft, denn leider konnte das stammautohaus damals keinen gebrauchten M2 besorgen. der kaufpreis bei der NL war top, die betreuung und kundenpflege sehr schlecht. resultat: bei der NL werde ich nicht mehr kaufen, egal wie günstig.

    meine frau hat sich jetzt wieder einen twingo geholt, auch schwarz, in night&day ausstattung. echt ein herzchen auf rädern :grin:
     
  15. #15 Higlander, 25.03.2010
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Das man 450km in 3h 45 min einfach mal mit nur einer Pause, für die Raucher, abspulen kann. In München gab es erstmal stockenden Verkehr und auf der A4 kurz vor Gotha musste jemand unbedingt die linke Leitplanke knutchen und somit einen Stau verursachen, wenn das alles nich gewesen wäre, hätte uns der Megane schon früher zu Hause abgesetzt. :grin: Er macht einfach Spaß ob nun auf der Landstraße oder auf der Autobahn oder in der Münchner City mit dem starken Verkehr.

    Großer Nachteil war die Einfahrt zur Tiefgarage, da muss ich Samstag mal unters Auto schauen und begutachten, aber da kann das Auto ja nichts dafür. Ich hab ihn ja tieferlegen lassen.
     
Thema:

Was finde ich gut an meinem Megane

Die Seite wird geladen...

Was finde ich gut an meinem Megane - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Megan zieht Fremdstrom

    Megan zieht Fremdstrom: Hallo zusammen, ich habe einen Megan 2 Grandtour Bj. 2004. Bei mir ist seit kurzem regelmäßig die Batterie leer. Nun habe ich den Ruhestrom...
  2. Megane 3 Renault Megane 3 Schrägheck springt nicht an.

    Renault Megane 3 Schrägheck springt nicht an.: Sehr geehrten Damen und Herren, Ich bin neu hier und hoffe auf ein eventuellen Lösungsvorschlag auf mein Problem. Mein Renault Megane 3...
  3. Megane 2 Megane 2 CC - Tacho Mittelklasse

    Megane 2 CC - Tacho Mittelklasse: Hallo Zusammen, ich habe bei meinem M2CC den Tacho der Basisausführung gegen die Ausführung der Mittelklasse getauscht. Jetzt fehlen mir...
  4. Megane 3 Einspritzung Megane Grandtour GT220

    Einspritzung Megane Grandtour GT220: Moin, ich muss wissen ob mein Megane 3 Grandtour GT220 Bj. 2014 (Facelift-Model), der mit dem elektronisch gedrosselten RS-Motor, eine Saugrohr-...
  5. Temic Modul für Fensterheber Megane CC (EM0/1)

    Temic Modul für Fensterheber Megane CC (EM0/1): Hallo liebe MeganeZ, ich suche ein Temic Modul für meinen Megane CC (EM0/1) aus 2006. Hinten links (Fahrerseite) solls sein. Ich war beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden