Diverse Mängel nach 28.000km in 22 Monaten

Diskutiere Diverse Mängel nach 28.000km in 22 Monaten im Sonstige Beanstandungen Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Hallo zusammen, ich war jetzt zur 1. Inpektion ! Habe diese vor Ablauf der 2 jährigen Garantie ausführen lassen (bei 28Tkm und 22 Monaten). Hätte...

  1. #1 Anonymous, 20.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,
    ich war jetzt zur 1. Inpektion ! Habe diese vor Ablauf der 2 jährigen Garantie ausführen lassen (bei 28Tkm und 22 Monaten). Hätte ja sein können das was kaputt ist:-;
    Kosten 190 Euro !! Gleichzeitig habe ich eine Liste mit Mängeln abgegeben:

    1. Linker Außenspiegel knarzt beim ein und ausfahren
    2. Blenden in der Stoßstange ( Reißzähne, Sport Kit ?? ) verlieren silberene Lackierung
    3. Dichtung zwischen Frontscheibe und Amaturenbrett kommt sichtbar raus
    4. Lederbeutel Handbremse und Schaltung wurden schon mal ausgetauscht und sind wieder porös
    5.Lendeneinstellung am Fahrersitz löst sich von alleine,der 1. Sitz wurde wegen flockigem Polster auch schon ausgetauscht
    6. Bezug Rücksitzbank Rückenlehne an einigen Stellen Polster aufgeflockt obwohl kaum jemand hinten sitzt
    7. Türaufsteller (Scharnier) Fahrertür defekt,Tür rattert beim auf und zu machen
    8. Lifte Kofferraumdeckel schwergängig und laut bei warmen Wetter
    9. Heckrollo links und rechts an den Haken verschlissen und bereits eingerissen ( wurde auch schon mal getauscht am Anfang vom Jahr)
    10. Teilweise starkes quitschen und Pfeifen aus dem Motorraum bei laufender Klimaanlage (wäre wohl normal sagten die im AH mir dazu)
    11. Zeitweise merkwürdiges Bremsverhalten auch bei geringem Tempo (Pedal drückt sich erst einmal durch bevor Bremswirkung und leichtes rattern dabei zu hören)
    12. Stoßstange steht auf einer Seite beim Scheinwerfer sichtbar um ca0,5cm ab ---Aussagen zu allem: Ich soll mich an die Kundenzentrale in Brühl wenden,gesagt getan. Nun warte ich auf einen Anruf von einem Herrn Wicke aus Brühl der die Angelegenheit bearbeitet. Im AUtohaus sagte man mir, man wolle sich nicht mit Brühl befassen das wäre zu viel Arbeit ich soll das mal selber erledigen so schlimm sei das alles nicht wäre eben der normale Verschleiß das haben andere Hersteller auch.Ein Witz!!!
     
  2. #2 Anonymous, 20.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: diverse Mängel

    Nicht nur ein Witz, solche Aussagen sind eine Frechheit!!!
     
  3. #3 Night&Day, 20.07.2011
    Night&Day

    Night&Day Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    0
    Re: diverse Mängel

    Hallo Bazi....

    also so wie Deine Mängelliste zu lesen ist, kommts mir vor, als ob Dein Wagen nicht 28 tsdkm sondern 280 tsdkm aufm Tacho hat!

    Ich fahre ja in meinem Nebenjob so manche Fahrzeuge, die haben eine jährliche km-Laufleistung von bis zu 200.000 km! aber solche Abnutzungserscheinungen haben nicht mal die!!!!!
    Mein Meg ist jetzt 13 Monate alt und hat 11.000 km aufm Tacho, ich habe keinen einzigen Deiner aufgeführten Mängel! Deinem Autohaus würd ich in den Ars.. treten!

    P.S.: das mit den Bremsen is ja wohl mehr als Lebensgefährlich!
     
  4. #4 Anonymous, 20.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: diverse Mängel

    Die Lachnummer geht weiter.
    Habe heute, sehr schnell schon , einen Brief aus Brühl erhalten. Ich soll mich bitteschön an meinen Vertragshändler wenden!! Aber da war ich und der sagte mir ich soll mich nach Brühl an die Kundenzentrale wenden. Ich glaube ich fahre mal zu einem anderen Renault Händler, oder besser verkaufe die Kiste und kauf mir dann wohl entgültig was anderes.

    Gruß Frank
     
  5. #5 Anonymous, 20.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: diverse Mängel

    Ging mir ähnlich... eine andere Werkstatt hat mir die Fehler von meiner Werkstatt gezeigt, aufgrund von Garantie nichts machen können und wieder eine andere meinte nur, daß ich besser zu meinem AH fahren sollte da die sich besser mit meiner Karre auskennen würden :wacko:
     
  6. #6 Maik Meggi, 20.07.2011
    Maik Meggi

    Maik Meggi Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Re: diverse Mängel

    Würde auch erstmal die Werkstatt wechseln, aber die Alte würde ich nicht so davon kommen lassen. :nono:
    Schreib noch einen Brief nach Brühl, in dem du beschreibst wie sich die Werkstatt dir gegenüber verhält und sich weigert auf Garantie sich dieser Mängel anzunehmen. Glaube mir, diesbezüglich werden die meisten Hersteller sehr schnell aktiv. Denke mal, Renault wird sich mit denen mal besonders beschäftigen. :fies: Kein Hersteller kann es sich leisten, dass Kunden durch so ein verhalten vergrault werden.
    Dieses Verhalten einer Werkstatt ist unmöglich. Wußte gar nicht, dass es sich heute Betriebe noch leisten können, Kunden zu verjagen. Echt unglaublich!!! :ireful:
     
  7. #7 Black GT, 20.07.2011
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    7
    Re: diverse Mängel


    Haha denkste hatte ja da auch mal ne Geschichte mit meinem alten AH mit der Frontscheibe-Meldung nach Brühl brachte überhauptnix Renault sagte: "Das AH habe die Sache anders geschildert und Renault stehe keine Schiedsentscheidung zu als Außenstehender. Es wird in die Zufriedenheitsstatistik eingehen!" :rofl:
    Geil das bringt mir viel mit ner kaputten neuen Scheibe und nem zerkratzen Armaturenbrett :shoot:
    Ich bin mit meinem neuen AH zufrieden und die Mühe an Renault zu schreiben mache ich mir nicht mehr!!!
     
  8. #8 Anonymous, 20.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: diverse Mängel

    :top: :top:

    Sehe ich auch so.Schreibe auch nicht mehr nach Brühl.Da kann ich auch in der Nase bohren.Die Lackanfrage wegen der Abplatzer an den Heckleuchten wurde abgelehnt. :shoot: Das ist eine Frechheit weil es ja auf den Konstruktionsfehler zurückzuführen ist.Aber jetzt zum Thema"Nichts ist wichtiger als ein gutes Autohaus".Mein AH meinte darauf:"Selbst Schuld mit der Ablehnung,jetzt kommen neue Heckleuchten drauf,also Garantiefall und somit wird auch lackiert. :top:
     
  9. Mr TT

    Mr TT Megane-Kenner

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Re: diverse Mängel

    Habe mit meinem Megane die Probleme auch nicht,nur halt das Lederlenkrad aber dieses wurde ja anstandslos auf Garantie ersetzt.Mit Renault habe ich auch keien Probleme,hatte da mal eine Anfrage wegen einem anderen Renault und auch da wurde mir sofort positiv geholfen.Na und zu meienm AH gehe ich schon seid 1992,das spricht eigendlich für sich.
     
  10. #10 Devil-D, 21.07.2011
    Devil-D

    Devil-D Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Re: diverse Mängel

    Brühl verweist mich auch immer an das AH. Selbst bei Fragen zur Firmware-Version des Radios wird an das AH verwiesen. Und die haben davon irgendwie keine Ahnung.

    Schon peinlich, dass man als Deutschlandvertretung so etwas nicht beantworten kann. Und nach dem "Service" gestern überlege ich mir schon, ob es in ein paar Jahren erneut ein Renault wird. Denn leider ist R&S in Düsseldorf von Renault in die Pleite geschickt worden (Firmenrabatte entzogen) und so haben wir in Düsseldorf nur noch einen Renault Händler (P&A halt....und die erlauben sich alles, aber nur wenig Service und hohe Preise).
     
  11. #11 bastelbaer, 22.07.2011
    bastelbaer

    bastelbaer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Re: diverse Mängel

    @ Bazifrank

    ich hab mal eine Frage zu deinem 4.Punkt, was war an deinem Lederbeutel kaputt??
    Ist da auch ein Loch drin gewesen, das hab ich vorige woche bei mir gesehen und hat schon ein durchmesser von 4 cm fast.
    Ich kann mir da nur vorstellen, das es sich in der Handbremse verklemmt wenn man sie hochzieht.
     
  12. #12 Anonymous, 22.07.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: diverse Mängel

    Hallo zusammen,
    ich war in einer anderen Werkstatt mal vorstellig gewesen. Hier würde man die Sachen wohl zumindest mal der Garantieabteilung melden. Man denkt, da es sich um Standartprobleme handelt das es keine Probleme geben dürfte.
    Ich wollte aber meiner Werke nochmals eine Chance geben. Den Türaufsteller haben Sie repariert,das war ja klar. Die Reißzähne unterhalb der Scheinwerfer wurden "netterweise" auf Kosten des Hauses neu lackiert. Den Filz an der Scheibe hat man nur nach unten gedrückt,was sehr lächerlich ist für eine Fachwerkstatt. Alle anderen defekte, auch die Löcher in den Lederbeuteln bei Schaltung oder Handbremse oder auch das Heckrolle, alles Teile die erst ein Jahr alt sind da ich sie bei Wagenkauf (Vorführwagen) bereits beanstandet habe und da erneuert wurden, sind nicht ausgetauscht worden. Wäre alles normaler altersbedingter Verschleiß :-))))))))))))
    Tja, Franzosen altern wohl schneller. Ist halt nur die schnelle Liebe, ein Nümmerchern zwischendurch eben. Ich glaube da ist sogar KIA mittlerweile besser positioniert auf dem Deutschen Markt. Der KIA Ceed Kombi sieht auch noch gut aus und hat 7 Jahre Garantie. Ist wohl eine Überlegung wert. Problem wird nur sein, die Franzosen schleuder los zu werden.
    Aufjedenfall werde ich ins andere AH fahren und die Teile erneuern lassen
     
  13. #13 Mcdougel, 22.07.2011
    Mcdougel

    Mcdougel Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Re: diverse Mängel

    Also der "Filz" wurde nru herunter gedrueckt das ist normal. Das macht JEDE Fachwerkstatt so weil es nicht anders geht ausser man baut die scheibe aus und wieder ein was aber total! unnötig ist da das runter drücken reicht... Ich hatte das selbe Problem ;)
     
  14. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2
    Re: diverse Mängel

    Soweit ich weiß, muß das AH den Mangel dokumentieren und eine Anfrage an Renault stellen. Die erteilen die Freigabe und los gehts. War bei mir mit dem Lackabplatzer an der Rückleuchte auch so. Fotografiert, nach renno geschickt und ein Tag später kam die Freigabe zum lackieren. Leider nur zum lackieren, da für die falsch sitzende Rückleuchte noch keine Lösung da ist. Habe aber mit meinem AH eine gute Lösung gefunden (Danke nochmal ans AH).
    Ich weiß nicht was ihr alle (oder viele) für Probleme habt, sind eure AH´s wirklich so scheiße oder ist meins so gut (hoffe es bleibt so, ich weiß ihr lest mit).
    Drücke trotzdem allen die Daumen, daß die Mängel zu eurer Zufriedenheit behoben werden.
     
  15. Mr TT

    Mr TT Megane-Kenner

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Re: diverse Mängel

    Habe mit meinem AH auch keine Problemme,die machen auch alles was eben geht möglich,Insachen Kulanz kann ich auch nichts Schlechtes über Renault oder mein AH sagen.Alles Topp
     
Thema:

Diverse Mängel nach 28.000km in 22 Monaten

Die Seite wird geladen...

Diverse Mängel nach 28.000km in 22 Monaten - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 2. Reifenplatzer in 6 Monaten

    2. Reifenplatzer in 6 Monaten: Moin. Zum zweiten Mal innerhalb von ca. 6 Monaten ist mir der Reifen an der vorderen Fahrerseite geplatzt/gerissen. Die Spur war, wurde und ist...
  2. Megane 1 Diverse Teile

    Diverse Teile: Hallo, für meinen Megane 1 (oder das Projekt) suche ich diverse Teile, bevorzugt regional 25421 zum einsammeln: 1- Stahlfelgen mit Winterreifen,...
  3. Megane 1 Diverse Fragen von Megane-Neuling

    Diverse Fragen von Megane-Neuling: Guten Abend in die Runde. Ich bin seit Samstag Besitzer eines Megane 1, 1.6l mit 55kw, Bj98. Das Auto soll mich im Endeffekt nur durch den Winter...
  4. Megane 2 Suche diverse Megane 2 RS teile

    Suche diverse Megane 2 RS teile: Hallo Freunde, ich suche für einen Renault Megane 2 RS Phase 2 - Komplette Frontschürtze mit allen Gittern und drum und dran - Xenonscheinwerfer...
  5. Megane 2 Neu im Thema diverse Fragen

    Neu im Thema diverse Fragen: Hallo, Hab ja innerhalb von 2 Stunden komplett Spontan einen Megane 2 Sport erorben den mit 224ps An dem Fahrzeug ist bisschen was zu tun, bzw...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden