E10? Ja, nein, vielleicht ...

Diskutiere E10? Ja, nein, vielleicht ... im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Hi, mich wundert dass die Forumsuche hier nichts ausspuckt... Sollte es wirklich keine Thread zum Thema geben? Vor zwei Jahren kam E10 auf dem...

?

Tankt ihr E10? (mehrere Anworten möglich)

Diese Umfrage wurde geschlossen: 5. April 2013
  1. Nein, "Lebensmittel" kommen mir nicht in den Tank!

    27 Stimme(n)
    58,7%
  2. Nein, ich befürchte schäden, technische defekte.

    17 Stimme(n)
    37,0%
  3. Nein, ich habe es getestet und hatte Leistungseinbußen, höheren verbrauch.

    8 Stimme(n)
    17,4%
  4. Ja, denn ich merke keinen Unterschied.

    6 Stimme(n)
    13,0%
  5. Ja, weil es billiger ist.

    2 Stimme(n)
    4,3%
  6. Ja, weil es der Umwelt hilft.

    1 Stimme(n)
    2,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Yellocake

    Yellocake Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mich wundert dass die Forumsuche hier nichts ausspuckt...
    Sollte es wirklich keine Thread zum Thema geben?
    Vor zwei Jahren kam E10 auf dem Markt.
    Bis heute liegt sein Anteil bei etwa 14,7%.

    http://www.bild.de/auto/auto-news/benzi ... .bild.html

    Was haltet ihr von E10.
    Tanken, nicht tanken?
    Ist es sinnvoll, sowohl ökologisch als auch ökonomisch?
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grandpa

    grandpa Türaufmacher

    Dabei seit:
    30. Dezember 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nein ich Tanke kein E10, bei einer Tankfüllung ca. 2 Euro zu sparen, und auf der anderen Seite mehr zu verbrauchen,
    das ist eine Milchmädchen Rechnung, und außerdem, das ist meine "Subjektive" Meinung finde ich es nicht gut
    das in der Dritten Welt Menschen verhungern und man dann zu viel Lebensmittel in den Tank packt, wir dürfen nicht vergessen
    wir fahren alle schon lange E5.!!!

    Leider habe ich keine Alternative parat wie man das Spritproblem lösen könnte, ohne das Arbeitsplätze dabei drauf gehen würden,
    man kann nur hoffen das, schlaue Köppe dafür irgendwann eine Lösung finden.
     
  4. RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte
    Moderator

    Dabei seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    2
    Ganz klares NEIN. Finger weg von E10.

    Ob es jetzt wirklich schädlich für den Motor und die ganzen anderen Teil ist. Darüber streiten sich bisher die Experten.

    Fakt ist aber. Durch E10 hat man Leistungsverlust, was das Steuergerät weitgehent Wegregeln kann. Das erhöht jedoch den Verbrauch um ca. 0,5-1,0L. Und schon rechnet sich das nicht.

    Dazu kommt ja noch der sprichwörtliche "Rattenschwanz", der durch die Produktion des "Biomülls" entsteht. Auf den Feldern werden keine Lebensmittel mehr angebaut, sondern Pflanzen aus den man Ethanol machen kann.
     
  5. ket234

    ket234 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Also man wundert sich ja schon bei Lebensmitteln über Zusätze wie "E605, E402....". Bääääähhhhhh.

    Da werd ich doch nich E10 in den Tank von unserem Baby kippen!!

    ;-)

    Also: NEIN!!
     
  6. han solo

    han solo Megane-Kenner

    Dabei seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yellocake,
    guckst du hier mal:
    viewtopic.php?f=24&t=9669&st=0&sk=t&sd=a&hilit=gurt
    Bin ich zufällig gestern drüber gestolpert :laugh: .

    :hi:

    PS: ich tank auch kein E-10, zum Einen aus technischen Gründen, zum Anderen aus ökologisch/humanitären Gründen.
     
  7. Yellocake

    Yellocake Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Tatsächlich :blush:
    Das heißt, die Forensuche funktioniert nicht, bei E10 gibt es nämlich keine Ergebnisse.
     
  8. nomax

    nomax Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Die Forensuche benötigt mindestens 4 Buchstaben um anzuspringen.

    In Österreich wurde die Einführung von E10 zum Glück ausgesetzt. Ein Grund dafür war der Flop in Deutschland.
     
  9. Mr TT

    Mr TT Megane-Kenner

    Dabei seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch nie E10 auf meinem Megane getankt,finde es auch unverantwortlich Lebensmittel in den Tank zu geben...Und Schäden wird es über kurz oder lang bestimmt geben am Motor und auch an der Umweld vom Anbau der Rohstoffe für den E10 Sprit.(Monokultur) und ein mehrverbrauch gibt es auch wurde ja schon mehrfach bewiesen.Fahre ja jetzt eine Diesel.
     
  10. Andy90

    Andy90 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ich tank auch kein e10 noch nie getestet aber wenns scho auf den Markt kommt und es werden Probleme berichtet ne danke, da bleib ich bei ultimate 102 von der aral ;)
     
  11. VelSatis

    VelSatis Megane-Kenner

    Dabei seit:
    24. Dezember 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    moin

    habe noch nie e10 getankt mir reicht schon e5....
    e10 schäden kettenriss durch wasser im motor, kraftstoffpumpen festgerostet nach einem monat standzeit, mehr verbrauch....
    das sind soe die erfahrungen wo ich sehen und machen durfte mit dem mist.

    lg
     
  12. Night&Day

    Night&Day Megane-Experte

    Dabei seit:
    29. Mai 2010
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    0
    Aha... :wacko: Du hast nach Deiner Aussage noch NIE E10 getankt aber schon jede Menge Erfahrungen damit gesammelt (und wie um alles in der Welt entsteht ein Kettenriss durch Wasser im Motor wenn man E10 tankt)... wie geht denn das?
    Klingt mir alles sehr nach "hören sagen!"

    Ich bin auch kein Fan vom E10, allerings aus umwelttechnischer Sicht aber Deine beschriebenen Probleme, sorry, die entlocken mir nur ein kleines Schmunzeln!
    :hi:
     
  13. VelSatis

    VelSatis Megane-Kenner

    Dabei seit:
    24. Dezember 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ja und deines nach dem üblichen forumsgeplärre wie immer.

    bei nutzung von e10 ist auch vollsythetischer schmierstoff zu verwenden.
     
  14. eVil_Moe

    eVil_Moe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Macht eure Autos ruhig zum Alki ;-)
     
  15. Anzeige


    schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Twingo32v

    Twingo32v Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31. Januar 2015
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns zuhause ich trinke Alkohol und mein Autos nur Benzin!
    Gibts keine Mischung bei uns!
     
  17. Keve1991

    Keve1991 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    9
    Aha erzähl mal mehr. Wie kommst du den an Sprit ohne Ethanol?
     
Thema:

E10? Ja, nein, vielleicht ...

Die Seite wird geladen...

E10? Ja, nein, vielleicht ... - Ähnliche Themen

  1. Rückleuchteneinheit?!

    Rückleuchteneinheit?!: Guten Tag :) ich habe eine Frage bezüglich meines Renault Megane Grandtour bj. 2007 1,6l Unzwar ist an der Rückleuchteneinheit, wo die Birnen...
  2. Dieselfilterheizung ja oder nein?

    Dieselfilterheizung ja oder nein?: ein vorweihnachtliches Hallo in die Runde, Alljährlich wiederholt sich das Stenario liegengebliebener Dieselfahrzeuge aufgrund von meist...
  3. Lichtautomatik: Ein ja, Aus nein!?

    Lichtautomatik: Ein ja, Aus nein!?: Hallo! Folgendes Problem: Ich habe mir gestern Angel Eys eingebaut. Nun schaltet die Lichtautomatik zwar ein, wenn ich in der Garage starte und...
  4. Anti submarining Airbags...Ja oder Nein?

    Anti submarining Airbags...Ja oder Nein?: Guten Morgen Leute, Ich spiele mit dem Gedanken mir RS Sitze zu besorgen. Mein damaliger Verkäufer meinte, mein Meggi hätte diese Anti...
  5. CD--Halter ---ja oder nein?

    CD--Halter ---ja oder nein?: Habe mir für meinen Meggi einen CD-Halter gekauft.Das Teil sollte eigentlich in die Vertiefung unter dem Radio rein--passt aber nicht so genau.Ist...