Fahrzeugschein im Auto lassen?

Diskutiere Fahrzeugschein im Auto lassen? im Quasselecke/Offtopic Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo Lasst ihr euren Fahrzeugschein im Auto oder nehmt ihr ihn jedesmal mit? Kann einem die Versicherung da nen Strick draus drehen, wenn das...

  1. #1 Anonymous, 15.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo

    Lasst ihr euren Fahrzeugschein im Auto oder nehmt ihr ihn jedesmal mit?
    Kann einem die Versicherung da nen Strick draus drehen, wenn das Auto inkl. Fahrzeugschein geklaut wird?

    Gruß Twingo
     
  2. #2 Anonymous, 15.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe den bisher immer in den jeweiligen Autos gelassen. :blush:

    (ist aber zum Glück bisher auch noch nie etwas passiert)
     
  3. #3 MeganeMarcus81, 15.12.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0

    Also ich liebe mein Auto und daher ist der Fahrzeugschein immer im Portemonaie/Brieftasche und nicht im Auto! :dash:

    Wenn Auto weg, Fahrzeugschein weg und da mein Fahrzeug finanziert ist, liegt der Brief bei der Bank. Das wird dann teuer und evtl. schwer nachzuweisen, das mir das (gestohlene) Fahrzeug gehört.

    Naja ist vielleicht nen bischen weit hergeholt, aber soo groß ist nun ja der Fahrzeugschein nicht, das er nicht Platz in der Brieftasche finden würde. :top:
     
  4. #4 vonCliozuMeganeCoupe, 15.12.2009
    vonCliozuMeganeCoupe

    vonCliozuMeganeCoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    ...mal ganz davon abgesehen das der Dieb dann auch noch weiß wie mein Name ist, wann ich geboren bin und wo ich wohne !!
     
  5. #5 MeganeMarcus81, 15.12.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    :top: genau, das hatte ich ganz außer Acht gelassen.

    Und im TV gab es schon mehrfach Berichte, wie einfach es ist mit ner Anschrift heutzutage im großen Stil Betrug zu betreiben. Da hatte man mal testweise Mülltonenn durchsucht, nen Kontoauszug und Dokumente mit Anschrift und Geburtsdatum gefunden und schwubs, ein Anruf bei der Bank, man bekam eine "neue" EC-Karte und nen Kreditrahmen bis zu 10TSD Euro :blush:

    Nun steht zwar das Geburtsdatum und mein Konto nicht auf dem KFZ-Schein aber es gibt bestimmt andere Möglichkeiten an diese Daten zu kommen oder eben mit meinen Daten Unfug zu betreiben. In der heutigen Zeit, wo alles digital ist, wird Betrug immer leichter, also warum es den Langfingern noch einfacher machen und DOKUMENTE - wie der KFZ-Schein eines ist! - im Fahrzeug belassen. :nono:

    Ich finde sowas einfach nur GROB FAHRLÄSSiG. :dash: Und so manche Versicherung wird es wohl ähnlich sehen.

    Also Fahrzeugschein nirgends - auch nicht IM Auto liegen lassen. Noch besser ist es, nur eine KOPIE in der Brieftasche mitzuführen. Wennd ie wegkommt, ist das Original immer noch da. Und die :cop: können ja anhand der Daten so oder so mich als Fahrzeughalter identifizieren, ob nun Kopie oder nicht.
     
  6. #6 Subraid, 15.12.2009
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Also den Schein würde ich auch nicht drinn lassen. Aber wegen dem Namen...ihr habt sonst kein Dokument im Auto auf dem nicht euer Namen und / oder Adresse steht (Rechnung von der Werkstatt, Versicherungsschein, ADAC-Gedöns, etc.)?
     
  7. #7 MeganeMarcus81, 15.12.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    ich spreche nur für mich: ich habe keinerlei dokumente im auto, wo meine addresse und name drauf steht. das einzigste was im auto is, is das bordbuch, die ABE für die winterfelgen, papier und stift, vielleicht nen paar einkaufzettel, nen eiskratzer und frostschutz. sonst nix. naja das ladekabel fürs handy lass ich auch im auto.

    aber keine DUKUMENTE :top:
     
  8. #8 Higlander, 15.12.2009
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Ob mir der Fahrzeugschein nun aus dem Auto geklaut wird oder man klaut mir meine Geldbörse, das ist doch egal. Solange die nicht an den Fahrzeugbrief kommen kann einem das egal sein.

    Nur mit einer Kopie rumfahren, glaube nicht das dieses gut bei der :cop: ankommt. Das ist fahren ohne Fahrzeugschein.

    .... und wer klaut schon einen Renault. :grin: mit so vielen Problemen.
     
  9. #9 MeganeMarcus81, 15.12.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0

    was?! fahren ohne fahrzeugschein? wasn das fürn müll. :dash:

    ich kenn nur fahren ohne führerschein! also mein paps fährt schon seit jahren nur mit ner kopie vom fahrzeugschein rum, nie was passiert! den :cop: reicht es imho aus, das man sich ausweißen kann (Personalausweiß, Führerschein und (Kopie) Fahrzeugschein). Soll das ein weiterer Thread ala "Tankanzeige" werden? :rofl:
     
  10. #10 Higlander, 15.12.2009
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Das ist kein Müll sondern die StVO. Da solltest du wohl noch mal nachlesen.

    Um es dir einfach zu machen es ist der §48 Nr.5 wenn du dein Fahrzeugschein nicht dabei hast.
     
  11. #11 MeganeMarcus81, 15.12.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    also ich sag nur wie es is, paps hat immer nur kopie dabei, nie probleme gehabt. es kommt wohl immer auf die :cop: an. ich denke, die wenigsten werden nen fass aufmachen. und urkundenfälschung ist es nur dann, wenn ich damit versuche das auto zu verkaufen oder den besitz anzuzeigen, was ich mit dem schein eh nicht machen kann, da nur der KFZ-Brief Besitzanzeigend ist. bzw wenn ich mich jetzt nicht irre, ist nicht mal der brief besitzanzeigend. es wird erst teuer, wenn ich versuche ein fremdes fahrzeug betrügerischerweise versuche mir anzueignen. also lass die kirche mal im dorf. :nono:

    ich hab das original dabei, aber bin der meinung, kopie reicht in 90% der fällen aus. maximal muss man das original nachzeigen am nächsten werktag, naund?! besser, als das original dabei haben und verlieren, dann wirds teuer!

    AMEN!
     
  12. #12 Anonymous, 15.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich hab meinen Schein immer im Geldbeutel. Hatte in früher immer im Auto, aber das ist mir einfach viel zu gefährlich.

    Gruß Silent
     
  13. #13 Higlander, 15.12.2009
    Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Nur gut das ich es geändert hab und somit die Kirche im Dorf gelassen. Wenn dein Vater damit durch kommt bitte, er ist ja auch älter. Wenn man aber noch in einem gewissen Alter ist dazu noch etwas am Wagen geändert hat, ist es weit aus besser das orginal Fahrzeugschein mit sich zu führen.

    @ MeganeMarcus81:das nächste mal erst nach denken, bevor du was als Müll bezeichnest.
     
  14. #14 Anonymous, 15.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :cop: § 24 StVZO:
    (1) Auf Grund der Betriebserlaubnis oder der EG-Typgenehmigung und nach Zuteilung des Kennzeichens wird der Fahrzeugschein (Muster 2a) ausgefertigt und ausgehändigt; fehlt noch die erforderliche Betriebserlaubnis, so wird sie durch Ausfertigung des Fahrzeugscheins erteilt; einer besonderen Ausfertigung der Betriebserlaubnis bedarf es nur, wenn umfangreiche Bedingungen gestellt werden, auf die im Fahrzeugschein als dann hinzuweisen ist. Die Scheine sind mitzuführen und zuständigen Personen auf Verlangen zur Prüfung auszuhändigen. (...)
     
  15. #15 MeganeMarcus81, 15.12.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0

    Danke ich kann lesen! Aber das ist imho hier OT! es ging nicht drum, ob man ne kopie mitnehmen darf oder nicht, es ging drum, ob es klug ist, den Fahrzeigschein (im Original) im Fahrzeug aufzubewahren. Ich sage dazu nur nochmal. NEIN, Dokumente mit Namen & Anschrift im Fahrzeug zu lassen ist imho fahrlässig.

    ich bin raus!
     
Thema:

Fahrzeugschein im Auto lassen?

Die Seite wird geladen...

Fahrzeugschein im Auto lassen? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Nach Starthilfe Auto Kaputt

    Nach Starthilfe Auto Kaputt: Hi, Ich hoffe Elektronik passt =) Ich habe einen Renault Megane 3 Grandtour Baujahr 2013. Seit ein paar Wochen war meine Batterie am schwächeln....
  2. Megane 1 Nach Wasserschaden spinnt das Auto, Scenic 1

    Nach Wasserschaden spinnt das Auto, Scenic 1: Hallo Ihr Lieben, folgendes ist passiert. Gestern stand das Schiebedach auf "Kippe" und da es Nachts geregnet hat, lief einiges rein, was ich...
  3. Megane 3 Günstigste möglichkeit zu Android auto zu kommen.

    Günstigste möglichkeit zu Android auto zu kommen.: hi, Ich hab ziemlich günstig einen Megane paris deluxe von einem Freund bekommen und mag das gute stück ansich auch gern, leider hat das scheiß...
  4. Megane 3 Auto Startet nicht

    Auto Startet nicht: Hallo. Fahre ein megane 3 bj. 2013 ich wollte heute mal schauen was so für Lautsprecher in den Türen verbaut sind. Dazu habe ich die schrauben...
  5. Megane 2 Vibrierendes Auto

    Vibrierendes Auto: hallo mein Name ist Petra und ich bin neu hier. Ich habe Opa seinen Megane II übernommen Bj 09.2003 gerade erst mal 77.000 km runter Nun ist das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden