French Revolution --- Scheinwerferbirnen mal anders

Diskutiere French Revolution --- Scheinwerferbirnen mal anders im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo Leute Ich hab die letzte Zeit immer gegrübelt was ich mit meinen Scheinwerfern machen könnte um diese ein wenig Individuell zu gestalten....

  1. #1 CrazyChris, 23.10.2010
    CrazyChris

    CrazyChris Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich hab die letzte Zeit immer gegrübelt was ich mit meinen Scheinwerfern machen könnte um diese ein wenig Individuell zu gestalten.

    Natürlich war der erste Gedanke der von jedem H7 besitzer....Xenon Look Birnen...

    Aber dieses ``möchtegern Xenon´´ wirkt in Scheinwerfern ohne Linse einfach immer so.. naja...möchtegern eben. :negative: Außerdem ist das ja auch nicht mehr ``Individuell´´, da ja beinahe jeder schon mal solche Birnen hatte, oder darüber nachdenkt sie zu kaufen.

    Durch Zufall steiß ich dann über einen Bericht des ADAC (welchen ich nie mehr fand) in dem im groben stand dass Xenon, oder generell Weißes Licht gerade im Winter für schlechtere Sicht sorgt, da es durch die Wellenlänge einfach auf nassem Untergrund mehr Reflektiert, und durch Nebel schlechter durchdringt. Dann musste ich an die alten Franzosen denken...dann dachte ich mir....ich fahr ja auch nen Franzosen

    So habe ich mir GP Thunder 3500k Gold gekauft. Nicht ganz billig, aber es ist einfach nur GEIL :yahoo: Das Licht ist fast so Gelb wie bei den alten Franzosen, allerdings OHNE Leuchtkraft durch Gelbe Streuscheiben zu verlieren. Habs heute morgen um 7:00 Uhr gleich mal getestet... Die Ausleuchtung ist wunderbar, das Licht ``entspannt´´ irgendwie förmlich.

    Und natürlich ist der ``WOW Faktor´´ wahnsinnig, denn Xenon Look, LED Strippen und Co sieht man ja täglich, aber dieses schöne Gelb ist echt mal was total ausgefallenes.

    Also anstatt immer zu probieren so nahe wie möglich an Xenon Weiß zu kommen....einfach mal umdenken und heraus kommt ein meiner meinung nach unverwechselbares Ergebniss dass sehr gut zu unsren Franzosen passt.

    Wenn gewünscht reiche ich noch ein Bild nach.

    PS: Bitte Bitte keine Kommentare zwecks zulassung, E- Prüfzeichen oder sonstiger Bestechungsbeweise.... Ist NICHT zugelassen...
     
  2. #2 Anonymous, 23.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ein Bild wäre schon interessant.
    Dieses Gelb siehst Du bei uns noch täglich auf den Straßen, in den alten 4L´s oder 2CV. :top:
     
  3. #3 CrazyChris, 23.10.2010
    CrazyChris

    CrazyChris Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Das wundert mich, denn ich wohne nur rund 10 Kilometer vom Rhein (Franz. Grenze) entfernt, und sehe das seeeehr selten.... Und wenn dann wie du schon sagst an den Oldies wo lediglich die Streuscheibe Gelb ist, und das sieht bei abgeschaltetem Licht sicher nich so Prall aus an nem Nuwagen :negative:
     
  4. #4 Anonymous, 23.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei uns in der Dordogne (Aquitaine, Süd-West frankreich) sieht die Sache ganz anders aus :top:

    Das stimmt, vergleichen ist da schlecht. :-)
     
  5. #5 CrazyChris, 23.10.2010
    CrazyChris

    CrazyChris Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Mensch jetzt wollte ich grad schnell ein paar Bilder machen, aber bei uns Gießt es grade wie aus Eimern. Werd das aber auf jeden Fall nachholen. Mal sehen ob cih es endlich mal schaffe hier ein Bild hochzuladen....hab da irgendwie kein Geschick für :blush:
     
  6. #6 dominic, 24.10.2010
    dominic

    dominic Einsteiger

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch ein großer Fan von gelblichem Licht - hatte früher eine lange Zeit in meinem Clio B die Osram Allseason H7, die haben dabei auch eine E-Zulassung. Habe leider auf die Schnelle kein Foto mehr gefunden :(
    Ich denke dass die GP Thunder noch gelblicher sind, aber mir persönlich reichte der deutliche "Gelbstich" der Osram vollkommen aus.
    Die Ausleuchtung war gerade bei Regen und Schnee super - es bleibt wirklich viel Licht auf der Straße, hätte nie gedacht dass die Farbe so viel ausmacht.
    Ich bin auf Fotos deiner Lampen und der Ausleuchtung gespannt! (Gerne auch bei Regen :grin: )

    Ein Nachteil des gelblichen Lichts soll wohl eine schnellere Ermüdung der Augen sein. Da ich nicht der Vielfahrer bin und eher kurze Strecken fahre ist mir das aber nie aufgefallen..
    ich fand das Licht einfach nur super und ich war wirklich enttäuscht, als nach über 10.000km eine Lampe ausgefallen ist. Damals kam man leider ziemlich schlecht an die Allseasons, sodass ich dann wieder auf normale Birnen gewechselt habe. Mittlerweile gibt es aber wieder einige Quellen im Internet, über die man die Osram ordern kann.. sie kommen wohl wieder in Mode :top:
     
  7. #7 CrazyChris, 25.10.2010
    CrazyChris

    CrazyChris Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ich mach heute abend wenns dunkel ist auf jeden Fall Bilder...

    Über die Allseason dinger bin ich auch gestolpert, aber das war mir irgendwie zu ......... ``Normal´´ :grin:
     
  8. #8 CrazyChris, 25.10.2010
    CrazyChris

    CrazyChris Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    So Leute, war grade draußen und habs aus allen Winkeln und positionen probiert....muss euch leider enttäuschen, ich bekomm kein Foto hin wo man was erkennen kann....auf den Fotos wirkt das Licht gleißend Hell/Weiß. :ireful:

    Also wenn cih dicht hinter einem anderen Auto fahre, dann ist dessen Kennzeichen absolut ``pissgelb´´...wie ein Französisches. Hat echt nichts mehr mit leichtem Gelbschimmer oder ähnlichem zu tun...einfach nur Geil. Nochmal sorry wegen den Bildern, aber ich hab einfach keine gute Cam zur Hand. :secret:
     
  9. hazen

    hazen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    leider nicht legal :-(
     
  10. #10 CrazyChris, 31.10.2010
    CrazyChris

    CrazyChris Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Joa...leider nicht...

    Meine meinung dazu: Ich halt mich an Geschwindigkeitsbegrenzungen und zahle fleißig steuern.... Das ist MEIN auto ! Man kann nur hoffen dass der Staat nicht irgendwann das Sprechen gesetzlich verbietet weil man seinem gegenüber ins Auge Spcken könnte, sonst wirds ziemlich Leise in unserm Land....

    Lasst euch doch nicht ALLES verbieten
    :hi:
     
  11. #11 stronzo, 31.10.2010
    stronzo

    stronzo Megane-Experte

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    2
    Uhhh wenn alle so denken würden, dann hätten wir Anarchie!
     
  12. hazen

    hazen Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    lol

    Gute Aussage ;-)


    Aber genial schaut es schon aus! Meine "Brummsocke" bekommt jetzt auch orig. gelbe Neblis verpasst! Da würde sich das gelbe Abblendlicht super zu verstehen :-)

    Gib das mit den Bildern nicht auf, bin gespannt wie es aussschaut!

    Hab mir selber mal den Fun gemacht und in den Meg anstelle des weißen TFL Blinkerbirnen reingesteckt. Hatte was, optisch nicht schlecht. Aber rausgeworfen hab ich se dennoch wieder, weil Blinken kaum zu sehen war. Mir ist sowas dann noch zu gefährlich
     
  13. #13 Der Münsterländer, 31.10.2010
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    1
    Herzlichen Glückwunsch dazu. ;)
    Aber es sind nicht deine Straßen auf denen du fährst, das ist das Problem. Weil der eine mit möglichst weißem Licht, der andere mit dem blau schimmernden Xenonnachbau aus China und du mit gelbem Licht fahren möchtest, gibt es eine Straßenverkehrsordnung. Ob alle Regeln Sinn machen oder nicht: An die StVo sollte man sich halten, sonst regiert bald das Faustrecht auf den Straßen.
     
  14. #14 Anonymous, 31.10.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auch wenn's dein Auto ist,muss man sich an Regeln halten.Finde ja auch affig was manchmal verboten wird.Andererseits habe ich vorige Woche einen Bericht gesehen wo die mal auf einem Tuningtreffen welche rausgewunken haben.Alter was die mit ihren Kisten gemacht haben.Das ist schon grobfahrlässig.Ein Polo hatte nur noch ein paar cm Bodenfreiheit.Wenn der zuwenig Luft im Reifen hat,setzt der auf und kommt nicht weiter.Bei solchen Sachen wo's um die Sicherheit geht,finde ich hört der Spass auf.
     
  15. #15 stronzo, 31.10.2010
    stronzo

    stronzo Megane-Experte

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    2

    Ist doch geil Mensch, das ist der beste Reifendruckwarner! :) Neee aber ohne Scheiß, wenn hier wirklich Jeder machen würde, wie er denkt wäre was los....Hat sich jemand schon mal in den USA im Straßenverkehr umgeschaut? Einige Bundesstaaten haben da keinen TÜV, und so sehen die Autos dann aber auch aus, wenn jeder macht, was er will! Da wird es einem himmelangst, was da rumfahren darf! Man kann noch soviel über den TÜV und dessen Regeln meckern, aber ich bin froh, dass wir Ihn haben und fühle mich persönlich dadurch auch sicherer auf den Straßen!
     
Thema:

French Revolution --- Scheinwerferbirnen mal anders

Die Seite wird geladen...

French Revolution --- Scheinwerferbirnen mal anders - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Handbremse, mal wieder......

    Handbremse, mal wieder......: Hallo Leute, Habe heute, sofern es nicht gerade geregnet hat, versucht am Megane die ersten Kleinigkeiten zu beseitigen und ein ein bisschen...
  2. Megane 3 Mal wieder R-Link

    Mal wieder R-Link: Hallo in die Runde, soweit man das nach knapp 1000 km sagen kann bin ich mit meinem (gebrauchten) neuen Megane zufrieden. Nur mit R-Link bin ich...
  3. kann das Gejammer wegen der Dieselautos nicht mehr hören, hier mal Probleme aus anderen Foren

    kann das Gejammer wegen der Dieselautos nicht mehr hören, hier mal Probleme aus anderen Foren: Ich kann das Gejammer wegen der Dieselautos nicht mehr hören, hier mal Probleme aus anderen Foren...:beach: Megane-Board Megane-Turbo...
  4. Megane 2 Megane 2 zum siebten mal HU bestanden.

    Megane 2 zum siebten mal HU bestanden.: So mein Megane ist von 2003 ich habe ihn seit 2007 bei 35tkm gekauft. Jetzt ist er 15 Jahre alt mit 170tkm und hat vor einigen Tagen wieder die HU...
  5. Megane 3 Klima wird wieder mal nicht kalt

    Klima wird wieder mal nicht kalt: Hi ich habe da mal ein paar Fragen.... Ich habe mir letztes Jahr am 1.6.2017 einen Renault Megane 3 Grandtour Baujahr Ende 2012 bei einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden