Megane 2 Heckklappe (5-Türer) öffnet nicht mehr!

Diskutiere Heckklappe (5-Türer) öffnet nicht mehr! im How-to & Anleitungen für den Megane 2 Forum im Bereich Megane 2 Forum; Modell/Baujahr: Megane II, 1,6l, 5Türer / 03.2003 Problem: Heckklappe lässt sich nicht öffnen Ursache: Wenn ich den Auslöseknopf drücke...

  1. Drago

    Drago Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Modell/Baujahr: Megane II, 1,6l, 5Türer / 03.2003

    Problem: Heckklappe lässt sich nicht öffnen

    Ursache: Wenn ich den Auslöseknopf drücke summt zwar der Motor, aber die Heckklappe wird nicht freigegeben. Zum Glück kann man die Klappe von innen manuell entriegeln. Also flux in den Kofferraum geklettert und den weißen Schiebeschalter nach links verschoben. Nach dem die Klappe auf war und nach einer erfolglosen Sichtprüfung hab ich die Verkleidung der Heckklappe demontiert. Auch hier war soweit alles OK. Nächster Schritt war der Ausbau des Motorschlosses. Kein besonderer Akt, nur zwei Schrauben und das Kabel. Aber auch jetzt war noch nichts zu sehen. Darauhin nahm ich die Kunstoffabdeckung vom Motorschloss ab. Nach längerem Überlegen und Ausprobieren hab ich die Ursache gefunden. In dem Motorschloss befindet sich außer der Schlossmechanik ein Elektromotor und mehrere Wellen und ein Zahnrad. Auf dem Zahnrad waren die Kunstoffpinne abgebrochen die das Schloss entriegeln. Puhhh...

    Lösung: Neues Ersatzteil bestellt! Zahnrad gibts nicht einzeln!

    Kosten: 48,00 Euro für das komplette Schloss. Boahh...
     
  2. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Mir ist heute das Gleiche passiert. Hast du den Einbau des neuen Schlosses selbst gemacht und wenn ja kannst du kurz schildern was ich wie machen muss ?

    Danke und Grüsse
    Falko
     
  3. #3 commi2k, 02.05.2008
    commi2k

    commi2k Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hui, nur 48 EUR für ein komplettes Schloß?

    Wieso habe ich dann 82 EUR bezahlt???
     
  4. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Wär doch was für unter Selbsthilfe.
    Vielleicht noch mit ein paar Bildern oder auch was [​IMG]
    damit wir alle besser an unseren Meggis kleinigkeiten selbst reparieren können [​IMG]
     
  5. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Ja aber dann dort in einem eigenen Thread bitte. :)

    Gruss
    Falko
     
  6. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Meins war auch kaputt, aber ich weiß leider nicht was es gekostet hat, war in der Garantiezeit zum Glück.
     
  7. Drago

    Drago Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Tja...

    @Falko: Ja, ich habs selbst eingebaut. Eigentlich steht alles beschrieben in meinem Thread. Abdeckung Kofferraumklappe demontieren und Schloss an den zwei Schrauben lösen, Kabel abziehen, neues Schloss montieren, Kabel wieder anschließen, alles zusammenbauen. Dauert ca. 15min. Wenn die Klappe zu ist, kannst du sie von innen öffnen über den Riegel.
     
  8. Drago

    Drago Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung! Original bei Renault bestellt und selbst eingebaut.
     
  9. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Hab das Schloss heute erfolgreich ausgetauscht, vielen Dank nochmal für die Anleitung. War ja eigentlich ein Kinderspiel, man hat beim Demontieren der Verkleidungen nur immer Angst was abzubrechen. ;)

    Gruss
    Falko
     
  10. #10 Anonymous, 18.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Oh ja, frag mich mal....als ich meine Antenne gwechselt habe, dachte ich, die beiden Verkleidungen der D-Säule zerreissts....aber jetzt, nach dem dritten mal Demontieren gehen sie ab wie Butter... :beiss:
     
  11. Drago

    Drago Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir haben sie die Antenne abgebrochen samt Fuß. Wieviel kostet die und muss man das ganze Kabel neu verlegen? Ich hab schon einen schrecken davor die auszuwechseln. Immerhin muss der halbe Himmel demontiert werden.

    @Falko: Gern geschehen! :)
     
  12. #12 dadasca, 08.08.2008
    dadasca

    dadasca Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    also meine heckklppenschloss war auch defekt damals.
    bezahlt habe ich auch um die 50 EUR mit einbau und so.

    gruss dadasca
     
  13. #13 Anonymous, 08.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re:

    Oops, den Fred hab ich ja ganz übersehen.....sorry.

    @Drago
    Hast bestimmt schon ne neue Antenne, oder? Nein, das Kabel an dem Fuss, den es für 25 Euro bei Renault gibt, ist etwa 50 dm lang und geht nach rechts an die D-Säule auf ein Verbindungspanel.....du musst nicht das ganze Kabel neu einziehen, das wäre ja Wahnsinn....

    Schau hier: magic_viewtopic.php?f=16&t=5123
     
  14. #14 himbaertony, 10.09.2009
    himbaertony

    himbaertony Einsteiger

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz!
    Nu geht meine Heckklappe auch nicht mehr auf.... :shock:
    Der Preis für ein Neues liegt immer noch bei 82 Euronen!
    Dank dieses threads ging der Austausch wirklich fix!
    Prima.... tolles Forum!
    Thx
    himbaertony
     
  15. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Meine hat vor 3 Wochen auch mal gestreikt. Da bin ich dann über die Rückbank in'n Kofferraum und hab das Schloss so entriegelt. (Den einen kleinen weißen Plastenippel zur Seite drücken)
    Seit dem geht wieder alles.
    Ich glaub mein Megane hat Selbstjeilungskräfte :lol:
     
Thema:

Heckklappe (5-Türer) öffnet nicht mehr!

Die Seite wird geladen...

Heckklappe (5-Türer) öffnet nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Türsensor geht nach türtausch nicht mehr

    Türsensor geht nach türtausch nicht mehr: Abend zusammen! Ich musste wegen einen Unfall bei mir die Tür rechts hinten beim megane 3 grandtour wechseln. Jetzt hab ich das Problem das der...
  2. Megane 2 Rückwärtsgang geht nicht mehr rein, Scenic 2 Phase 2 JM (Erst Gang 5+6 nicht)

    Rückwärtsgang geht nicht mehr rein, Scenic 2 Phase 2 JM (Erst Gang 5+6 nicht): Moin zusammen. Als ich gestern mit meinem Scenic 2 Ph2 JM gefahren bin, gingen die Gänge 5+6 nicht rein, es rutschte immer wieder der dritte,...
  3. Megane 2 Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar?

    Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar?: Liebe Meganefreunde, die dekra hat festgestellt, das hinten links die Fahrwerksfeder an meinen Grandtour (Phase 2) gebrochen ist. Nun habe ich...
  4. Megane 2 Verdeck öffnet nicht, Heckdeckel hängt fest

    Verdeck öffnet nicht, Heckdeckel hängt fest: Hallo zusammen! Ich habe mit meinem 2005'er Megane CC folgendes Problem und bin da echt ratlos: Das Verdeck lässt sich nicht mehr öffnen. Es...
  5. Megane 3 Kein GPS-Signal mehr beim Mégane CC

    Kein GPS-Signal mehr beim Mégane CC: Hallo zusammen, habe gefühlt das gesamte Internet abgesucht, aber bisher keinen Hinweis gefunden - hoffe, einer von Euch kann mir helfen. Fahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden