Megane 3 HowTo: PDC Nachrüstung (Valeo Park Boy Beep) Grandtour Bj´12

Diskutiere HowTo: PDC Nachrüstung (Valeo Park Boy Beep) Grandtour Bj´12 im Forum How-to & Anleitungen für den Megane 3 im Bereich Megane 3 Forum - Anleitung zur PDC-Nachrüstung (VALEO „Park Boy Beep“ ) für Renaut Megane 3 Grandtour BJ2012 Ausgangssituation: - VALEO „Park Boy Beep“ mit 4...
F

fuan1975

Türaufmacher
Beiträge
2
Anleitung zur PDC-Nachrüstung (VALEO „Park Boy Beep“ ) für Renaut Megane 3 Grandtour BJ2012

Ausgangssituation:
- VALEO „Park Boy Beep“ mit 4 Sensoren für das Heck
- Alle Sensoren sollen auf selber Höhe eingebaut werden
- Steuergerät soll hinten links verbaut werden und bei Einlegen des Rückwärtsganges aktiviert werden


Arbeitsschritte:
1. Demontage der Heckstoßstange
Bei der Stoßstange ist zu beachten, dass zuerst 7 Schrauben an der Unterseite gelöst werden.
Danach muss sie an der Oberseite an 14 Punkten ausgeklippst werden. Am besten macht man
das mit einer Scheckkarte oder ähnlichem Plastikwerkzeug.
Fotos 2-5
https://www.megane-board.de/media/2-2.85/full?d=1488620845 https://www.megane-board.de/media/3-2.86/full?d=1488620845 https://www.megane-board.de/media/4-2.87/full?d=1488620845 https://www.megane-board.de/media/5-2.88/full?d=1488620845




2. Einziehen der Sensorkabeln ins Innere des Kofferraumes
Fotos 6+7

https://www.megane-board.de/media/6-2.89/full?d=1488620845
https://www.megane-board.de/media/7-2.90/full?d=1488620845




3. Feststellen, wo Renault die Originalsensoren normalerweise platziert und Ausmessen der Abstände, nach Angaben von VALEO – Ich habe diese um 5cm überschritten – kein Problem!
Montage der Stoßstange und Malerband auf die Stoßstange wo ihr anzeichnen müsst.
Abstände dort genau einzeichnen.
Fotos 8+9
https://www.megane-board.de/media/8-2.91/full?d=1488620845 https://www.megane-board.de/media/9-2.92/full?d=1488620845


4. Löcher bohren und Sensoren einsetzen. Die Stecker der Sensoren sind meist etwas umständlich
einzubauen. Ich habe von der Unterseite jeweils eine schräge Bohrung von Innen nach Außen gemacht um die Stecker auch durchzubekommen. Kabel an der Unterseite hinter der Metallstoßstange entlang ziehen und mit Kabelbinder oder ähnlichem fixieren.
Außenarbeiten erledigt!

5. Die Rückfahrleuchte ist in der Heckklappe – Kabel geht in die linke Seitenwand des Kofferraumes. Demontage der oberen Seitenverkleidung. Zwei Schrauben und 6 Hacken fixieren das Teil mit Karosserie und Teppich.
Fotos 10+11
https://www.megane-board.de/media/10-2.93/full?d=1488620845 https://www.megane-board.de/media/11-2.94/full?d=1488620845


6. Dort, wo auch das Kofferraumlicht verbaut ist, befindet sich die hellbraune Schleife. Am besten testet ihr bei eingelegtem Rückwärtsgang, ob ein Trennen des Steckers die Rückfahrleuchte finster werden lässt. Dort klemmt ihr euch dazu und habt somit die Aktivierung des Steuergerätes. ACHTUNG: bei mir waren da nur messbare 8V, aber das Steuergerät funktioniert trotzdem einwandfrei.
Fotos 12+13
https://www.megane-board.de/media/12-2.95/full?d=1488620845
https://www.megane-board.de/media/13-2.96/full?d=1488620845

7. Zusammenbauen, Speaker gut positionieren, Kabel verstauen und FERTIG!
Foto 14
https://www.megane-board.de/media/14-2.97/full?d=1488620845
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.284
Re: Grandtour: Kabelfarbe für Rückfahrscheinwerfer (für PDC)

Vielen Dank fürs Erstellen der Anleitung!

Gruss Uli
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
:top:
 
H

Headpennor

Guest
Vieeeeelen Dank :-)
 
Thema: HowTo: PDC Nachrüstung (Valeo Park Boy Beep) Grandtour Bj´12
Oben