Ohne Karte im slot fahren???

Diskutiere Ohne Karte im slot fahren??? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Moin Ich weiß jetzt nicht ob ich hier grad richtig mit meinem Thema bin. Auf jeden Fall fahre ich immer ohne Karte im Slot. Das heißt,meine...

  1. #1 DjMoerke, 08.10.2009
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Ich weiß jetzt nicht ob ich hier grad richtig mit meinem Thema bin.

    Auf jeden Fall fahre ich immer ohne Karte im Slot.
    Das heißt,meine Karte befindet sich immer in meiner Geldbörse. So kann ich mein Auto öffnen,schließen und auch Starten.
    Wenn ich mir aber so manche Innenraum-Fotos hier betrachte,stecken all eure Karten immer im Slot.
    Ist bei mir jetzt was defekt oder ist das normal dass ich meine Karte nicht einstecken brauche???

    Bitte um Hilfe!!!

    MFG Mirco
     
  2. Tina

    Tina Megane-Experte

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    kommt eben drauf an, ob du "hands-free" hast, oder nicht ... es gibt, wenn ich richtig bin, auch Modelle, wo das nicht geht mit der Karte in der Tasche.

    Ich habe auch "hands-free" und die Karte immer irgendwo verbuddelt - Jackentasche, Hosentasche, Handtasche ... oder wer weiss noch wo alles. :D

    Also nix unnormales, sondern je nach Ausstattung, völlig normal. :)
     
  3. #3 DjMoerke, 08.10.2009
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Ahja ok danke
    Dann weiß ich bescheid
    Dann werde ich wohl auch dieses Hands-Free haben

    MFG Mirco
     
  4. dbc

    dbc Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme auch mal an, du hast Handsfree. Ich stecke die Karte auch nur dann rein wenn ich sie mir grad genommen habe und das Auto nur vorm Haus umparken muss oder so.
    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, probier mal das Auto zu starten während die Karte außen ist. Oder bei Stufenheckmodellen im Kofferraum.
    Oder einfacher: kannst du es nur durch Ziehen am Türgriff auf- und durch Knopfdruck verschließen? Das gehört nämlich zusammen.
     
  5. #5 DjMoerke, 08.10.2009
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich kann es nur durch ziehen an der klinke öffnen und schließen kann ich es via knopfdruck an der klinke oder im Renaultemblem an der heckklappe
     
  6. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Kurze Verbesserung: DU kannst nicht durch ziehen am Türgeriff die Tür aufschließen. Sondern du hast hinter dem Türgriff in der Tür ein schwarzes Rechteck in dem sich 2 Sensoren befinden. Und die sind dafür zuständig :klugscheiß:
     
  7. #7 DjMoerke, 08.10.2009
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0

    Ja genau so meine ich das ja auch :bä:
     
  8. #8 Ray_Doyle, 08.10.2009
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1
    Meiner hatte die Nummer mit der Karte im Slot, ich hatte also kein Handsfree. Das war auch eines der wenigen Dinge, die an der Gurke sauber funktioniert haben.
     
  9. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Eigentlich kann er das doch, denn wenn der Meggi ne gewisse zeit gestanden hat musst du erst mal am Griff ziehen ehe sich die Sensoren wieder aktivieren !!

    LG Driver
     
  10. #10 Anonymous, 09.10.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber auch hier kann man nach dem Starten die Karte entfernen und ohne Karte fahren . Ich war, zugegebenermaßen etwas verwirrt, als ich den Megane neu hatte und beim starken Beschleunigen die Karte mit Anhänger unbemerkt unterm Sitz gelandet ist .

    Beim Anhalten, irgendwann später, war ich reichlich verdattert warum ich fahren konnte und wo die verdammte Karte ist .
     
  11. gabi*

    gabi* Megane-Kenner

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    @ dieselpapst: das war eines der ersten dinge, die ich herausfinden musste, als ich meinen meggi hatte... ich dachte mir nur: was passiert, wenn irgendein besoffener neben mir sitzt und die karte einfach rauszieht oder den start/stop knopf drückt.
    man muss ja die karte auch gar nicht ganz reinstecken. kurz hinhalten reicht dann fährt er, zumindest meiner. und umgedreht funktioniert se genauso.
     
  12. #12 Ray_Doyle, 09.10.2009
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1
    @Papst
    Wie beschleunigst denn Du? :shock:
     
  13. dbc

    dbc Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätt eher gefragt wie schwer sein Schlüsselanhänger ist. Wenn der genug wiegt, glaub ich schon dass man beim Auffahren auf die Autobahn seinen Spaß hat...


    Geht übrigens auch wunderbar umgekehrt mit Wackeldackeln. Auf die Hutablage stellen, Rückwärtsgang rein und voll aufs Gas :fies:1 Alternativ geht auch der Vorwärtsgang und irgendwann kräftig bremsen. Hat den Vorteil dass die Karre nicht umfällt wenn man zu stark lenkt und dass die Kräfte wohl eher reichen.
     
  14. #14 Anonymous, 09.10.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Wie dbc schon gut erkannt hat, auf der BAB Auffahrtskurve zieht der Anhänger das Teil schon gerne mal raus .
    Vor allem wenn man 225er Pellen in den Radhäusern hat 8)

    Ansonsten, Gas ist Rechts und da wo ich bin ist vorne :) - oder wie heißt das so schön :D
     
  15. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Was nimmst du denn für Leute mit!? :-? :D
     
Thema: Ohne Karte im slot fahren???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahren ohne karte

Die Seite wird geladen...

Ohne Karte im slot fahren??? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Navi Karte futsch, was nun?

    Navi Karte futsch, was nun?: Hi, Ich habe ein Megane CC3 Bj 2010. Da hab ich ja das normale TT Carminate ohne Live und sonst was. Nun wollte ich mal mein Navi Updaten....
  2. Megane 3 TomTom... Neue Karte ist ein Rückschritt!

    TomTom... Neue Karte ist ein Rückschritt!: Hallo liebes Forum! Meine Frau fährt den Megane 3 Tce 130 Böse Edition Nachdem in unserer Gegend viele Strassen, Querspangen, Umgehungsstrassen...
  3. Megane 3 R-Link Europäische Karte v1011 nicht installierbar

    R-Link Europäische Karte v1011 nicht installierbar: Das R-Link ist ja immer sehr zickig. Aktuell bekomme ich das Kartenupdate "Europäischen Karte V1011" nicht installiert. Wird mir im R-Link Store...
  4. Megane 2 Motor geht während der fahrt aus und stottert beim fahren

    Motor geht während der fahrt aus und stottert beim fahren: Hi, Ich fahre einen Renault megane 2 cabrio 1.6 mit 113ps und 145Tkm schlüsselnr. 3333/034 Baujahr 2004 Problem: Er springt normal an und wenn er...
  5. Megane 3 Teilenummer Dichtungssatz Fahrer- & Beifahrertür

    Teilenummer Dichtungssatz Fahrer- & Beifahrertür: Hallo Ihr Lieben, kurze Frage: Ich habe noch immer diese elenden Fahrgeräusche im Auto. Ich meine gelesen zu haben, dass die PH1 Megane 3 das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden