Optik: Arkamys vs. Standard

Diskutiere Optik: Arkamys vs. Standard im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - Hallo ihr Lieben, ich bin der Stefan ;-) und stehe ganz kurz davor mir einen Megane Grandtour zu kaufen. War heute mal mei meinem Händler und...
A

Anonymous

Guest
Hallo ihr Lieben,

ich bin der Stefan ;-) und stehe ganz kurz davor mir einen Megane Grandtour zu kaufen.
War heute mal mei meinem Händler und bin mal ne Runde damit gefahren.
Das Audiosystem, welches verbaut ist klang nicht so überzeugend. Nun habe ich Angst, das es ein Arkamys war.
Kann mir mal jemand sagen/zeigen, worin die beiden sich optisch unterscheiden? Waran erkenne ich ob es Standard oder Arkamys 3D Sound war?

Ich danke Euch und bin schon ganz aufgeregt :-)

Vielleicht noch al Ergänzung, was ich mir gerne kaufen möchte:
- Megane Grandtour Luxe dCi130 FAP eco2
- Farbe: Arktis weis oder graphit Schwarz (Habt ihr Empfehlungen? Ich bin noch unschlüssig)
- Polsterung Leder Beige
Option:
- Lichtpakt (BiXenon Schweinwerfer mit Kurvenlicht und so ;-) )
- Panorama Glas-Schiebedach
- Sicherheitstrennnetz

Irgendwas wo Ihr Einwänder oder Vorschläge habt?

Ich danke Euch und freue mich nun öfter mal hier zu sein :-)
Stefan
 
F

fury

Megane-Kenner
Beiträge
128
Herzlich willkommen!

Also am einfachsten erkennt Du es beim Einschalten ob ein Arkamys eingebaut ist! Auf dem Display über dem Radio erscheint kurz eine "kleine Begrüßung": 3D Sound by Arkamys
Ansonsten kann ich Dir leider nicht sagen wie man rein optisch ohne irgendwelche Abdeckungen abzumachen die Radios unterscheiden kann.
 
Wutz

Wutz

Megane-Kenner
Beiträge
179
Twingo schrieb:
Tyberius schrieb:
Das Standartradio hat im Gegensatzt zum Arkamys in der Mitte keinen Drehknopf sondern nur ein Steuerkreuz.
Hab leider nur ein Bild vom Arkamys gefunden.

http://www.renault.lv/lv/images/cars/scenicJ95/prices/J95_177x177_eqp_tech_3.jpe


Auch das Standardradio hat einen Drehknopf!
wo hat denn das standartradio nen drehknopf?
hab ich was verpasst?!
also ich habe nur ein steuerkreutz und weitere knöpfe
 
A

Anonymous

Guest
Ich hab das Standardradio Auslieferung 09/09 und kein Steuerkreuz. Allerdings hab ich auch die Bluetooth Option für 150 Euro, vielleicht liegts ja daran!
 
A

Anonymous

Guest
Das ist gut möglich, also im Vorführwagen den ich hatte war weder Navi noch Freisprechanlage verbaut und da war das Radio ohne diesen Drehknopf in der Mitte.
 
A

Anonymous

Guest
Da hat Twingo recht. :top:

Twingo schrieb:
Allerdings hab ich auch die Bluetooth Option für 150 Euro, vielleicht liegts ja daran!

Daran liegts nicht, denn den Mégane III Expression den ich mal kurzeitig hatte, hatte auch das Standard Radio drinnen inkl. FSA und BT. Und dort war der Drehknopf in der mitte vorhanden. :top:



Ob hier auch wieder die Länder Unterschiede mit im Spiel sind ? :tease:
 

Anhänge

  • DSC_0169.JPG
    DSC_0169.JPG
    74,5 KB · Aufrufe: 504
F

fury

Megane-Kenner
Beiträge
128
...also wenn ich das alles so lese (und an die Geschichte mit den Hochtönern denke) könnte man fast meinen:
RENAULT baut einfach ein was sie so haben und die Modellpalette ist relativ groß...
...und das Schlimme daran ist, ich würde es ihnen sogar zutrauen! :dash:
 
A

Anonymous

Guest
Hmm, das hört sich so an, als könnte man es optisch nicht wirklich ausmachen :-( dann hoffe ich einfach mal, das es das Standardradio war. Es klang nämlich zum fürchten :-(

Was auf dem Startschirm stand, das weiß ich leider nicht mehr, war so fasziniert von dem digitalen Tacho :-)
 
snakehunter34

snakehunter34

Megane-Fahrer
Beiträge
883
Standartradio sieht so aus :
 

Anhänge

  • Megane Innen 800x600.jpg
    Megane Innen 800x600.jpg
    68,8 KB · Aufrufe: 506
A

Anonymous

Guest
Hallo Stefan,

Ist ganz einfach :

Standard Radio : 6 Lautsprecher
Arkamys/ Carminat CNC : 8 Lautsprecher.

Wie gesagt, das radio was ich in meinem Mégane hatte war auch nur das Standard Radio und hatte trotzdem den Drehknopf in der Mitte (Siehe mein Bild im obigen Post)
 
A

Anonymous

Guest
Also im Probefahrzeug war kein Drehknopf, dann scheint es mit hoher Wahrscheinlichkeit Standard gewesen zu sein undich habe Hoffnung, dass das Akamays dann noch etwas besser klingt :-).
@Sheppers: ich weiß nicht wie viele Lautsprecher verbaut waren, bin ja schon froh, dass ich noch weisswie das Radio aussah ;-)

Ich danke euch schon mal für die Antworten und Bilder!
 
snakehunter34

snakehunter34

Megane-Fahrer
Beiträge
883
Sheppers schrieb:
Hallo Stefan,

Ist ganz einfach :

Standard Radio : 6 Lautsprecher
Arkamys/ Carminat CNC : 8 Lautsprecher.

Wie gesagt, das radio was ich in meinem Mégane hatte war auch nur das Standard Radio und hatte trotzdem den Drehknopf in der Mitte (Siehe mein Bild im obigen Post)

kleine Korrektur Deutschland Standart Radio : 4 Lautsprecher , da HT irgendwie vergessen werden :sarcastic:

bei Standart / Blueth ist die Blende wie beim Arkamys :fool:
 
Thema: Optik: Arkamys vs. Standard
Oben