Projekt Megane CC

Diskutiere Projekt Megane CC im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Hey Liebe Leutz, Es naht der Sommer und möchte daher mein Cabrio noch etwas "verschönern". Ich bin auf der Suche nach einem Body-Kit und eine...

  1. #1 Megane909, 02.04.2015
    Megane909

    Megane909 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hey Liebe Leutz,
    Es naht der Sommer und möchte daher mein Cabrio noch etwas "verschönern".
    Ich bin auf der Suche nach einem Body-Kit und eine "großen" Heckspoiler(Frittentheke (ich weiß das mag nicht jeder aber ich will so ein^^))

    Hab schon paar Bilder gesehen die mir gefallen, aber das zum Kaufen hab ich noch nicht gefunden.
    Kann mir da einer generell Paar tIpps geben worauf ich alles achten muss? Grade spiezell beim Heckspoiler?
    Kennt jmd ne Seite wo man sowas finden kann? Das was ich bis jetzt gefunden habe war immer das selbe zu unterschiedlichen Preisen(Ebay,Amazon,Tuningshop)

    Mfg
     
  2. #2 Dondiego, 03.04.2015
    Dondiego

    Dondiego Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    24
  3. #3 Megane909, 04.04.2015
    Megane909

    Megane909 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht schonmal vielversprechend aus Danke. :)

    Wenn jmd noch andere Seiten hat gerne mehr :P
     
  4. #4 Dondiego, 04.04.2015
    Dondiego

    Dondiego Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    24
  5. #5 Megane909, 27.04.2015
    Megane909

    Megane909 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
  6. merkel

    merkel Türaufmacher

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Zum Radio kann ich nur sagen, dass ich schon des öfteren JVC Produkte genutzt habe und bisher immer zufrieden war. Denke damit kann man nicht viel falsch machen.
     
  7. #7 Megane909, 30.06.2015
    Megane909

    Megane909 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leutz,
    Da mein Soundausbau erstmal abgeschlossen ist und das mit dem Heckspoiler noch etwas warten muss(mangels guten angeboten) ist als nächsten ein Fahrwerk dran.

    Ich hab hier mal eins bei Ebay gefunden
    http://www.ebay.de/itm/TA-TECHNIX-Gewin ... 5ae228d477

    taugt der was?
    Muss man an die 1000€ berapen oder ist eins für 300 bis 400€ auch okay?

    wieder mal vielen dank für eure Hilfe :"":
     
  8. #8 ElBartoHH, 01.07.2015
    ElBartoHH

    ElBartoHH Megane-Kenner

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    21
    Also:

    Ich will ja nicht wie ein Oberlehrer klingen aber kauf dir bitte was Ordentliches.
    Ein Kumpel von mir ist auch so ein Billigheimer und kaufte sich eines dieser schrottigen TA Technix Fahrwerke bei eBay für seinen Laguna 2. Allerdings kein Gewinde.
    Ich selber habe auch gerade ein Fahrwerk verbaut und hätte wohl noch viel mehr als die fast 1000 € ausgeben können aber ich habe wirklich alles erneuert. Nicht nur Dämpfer und Federn, alle Lager, Gelenke und Stangen....
    Nur Markenware versteht sich. Ich bin da sehr eigen. Somit ist mein Fahrwerk aber quasi neu. Das Fahrverhalten gutmütig und noch komfortabel. Wichtig für mich, da ich viel fahre.

    Aber wenn du keine großen Ansprüche an ein Fahrwerk hast (was mich wundern würde), dann nur zu. Es soll ja Leute geben, die mit dem eBay Kram super zufrieden sind.
    Ich selbst habe mein Lehrgeld vor einigen Jahren schon bezahlt und weiß heute, warum mir nur noch H&R, Eibach usw. ins Auto kommt.
    Es ist übrigens eventuell noch zu bedenken, wie lang so ein billig Fahrwerk wohl halten wird. Willst du das Auto noch einige Jahre fahren? Dann lieber in was ordentliches investieren und gerade beim Cabrio daran denken, dass die Karosserie nicht so verwindungssteif sein kann, wie beim 3/5 Türer oder Kombi. :fies:1 Und ich glaube, dass gerade Gewindefahrwerke gerne sehr "tief" eingestellt werden. Ist dann halt mehr Belastung auf der Karosserie.

    Und mal ein Tipp oben drauf:
    Schau dir dein momentanes Fahrwerk erstmal an. Schau, ob alle Schrauben gängig sind!! Bevor du anfängst das Neue einzubauen.
    Ich habe mir auf beiden Seiten die Schrauben an den Achsschenkeln abgerissen, da die vergammelt waren. Und zwar richtig! Ergo: neue Achsschenkel, neue Radlager ... :pff: Viel Arbeit und Zeit ins Land gegangen.
    Den extra Schritt kannst du dir sparen, wenn du vorher schlauer bist, als ich. :k:

    Gut, ich bin mega pedantisch wenn es um sowas geht. Aber am Ende muss das jeder für sich entscheiden.
     
  9. CC-20

    CC-20 Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Die Meinung eines Spielverderbers:

    Aus mehrjähriger Erfahrung mit anderen Cabrios kann ich die regelmäßige Kritik der diversen Autotester in Bezug auf das Mégane II Cabrio bestätigen: Das Ding ist alles andere als steif! Konsequenz: Wenn Fahrwerksumbau, dann bitte in Richtung komfortabler und keinesfalls sportlicher oder straffer. Weil das Serienfahrwerk die Struktur des Autos bereits heftig belastet. Es hat schon seinen Grund, daß man den Mégane II CC nicht auf unebenen Untergründen öffnen und schließen soll. Die gesamte Karosserie und vor allem die Dachkonstruktion wird durch ein Sportfahrwerk zusätzlich belastet - und im Zweifel überlastet.


    Gruß Michael
     
  10. #10 Bulldog, 01.07.2015
    Bulldog

    Bulldog Guest

    Dann weiß ich endlich auch wo die extremen Vibrationen zwischen 30-50 und 85-95 km/h
    herkommen....
     
  11. CC-20

    CC-20 Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Dazu etwas aus dem Nähkästchen:

    Der schlimmste Pudding, den ich je hatte war ein 1998er Golf Cabrio. Das ja einen versteifenden Überrollbügel besitzt! Trotzdem Pudding, weswegen man in den Spiegeln fast nie etwas sah und so mancher Golf-Fahrer beim Autoglaser mit Sparkarte "11 Windschutzscheiben zum Preis von 10!" bekommen kann...

    Fiat, Opel, Saab: Alle bügellos und dennoch deutlich stabiler. Besonders mein Saab, der gefühlt so steif wie eine x-beliebige Limousine war. Der Renault Mégane II CC knarzt und ächzt in allen Ecken, da spürt man nicht nur die fehlende Steifigkeit, da hört man sie sogar. Bei belegten unter 90.000 km.


    Gruß Michael
     
  12. #12 Bulldog, 01.07.2015
    Bulldog

    Bulldog Guest

    okay,
    ich hab schon an Reifen Höhenschlag und oder Stoßdämpfer gedacht...
     
  13. CC-20

    CC-20 Türaufmacher

    Dabei seit:
    17.06.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nur um die Kirche im Dorf zu lassen: Wer mit der weniger steifen Karosserie nicht leben kann, sollte kein Cabrio fahren.

    Allerdings würde ich persönlich nicht ausgerechnet mit einem härteren Fahrwerk die Schwachstelle noch schwächer machen... Das muß aber jeder selber wissen. Ich empfehle nur mal darüber nachzudenken, warum selbst geschlossene und damit steifere Karosserien noch mit Domstreben und ähnlichen Maßnahmen verstärkt und damit steifer gemacht werden, wenn das Fahrwerk ernsthaft und nicht nur für die Eisdielenvorfahrt verbessert werden soll.


    Gruß Michael
     
  14. #14 Bulldog, 01.07.2015
    Bulldog

    Bulldog Guest

    Ist so gesehen mein 1. Cabrio
    daher konnt ich keinen Vergleich ziehen :wink:
     
  15. #15 Megane909, 01.07.2015
    Megane909

    Megane909 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also als Fazit:
    Besser Fahrwerk so lassen?

    Oder war doch etwas Positives in den Kommentaren was ich nur nicht verstanden habe? :-?

    Als zusatz: Hätte es schon gern Hart, aber kein muss^^
    Und ja möchte das Auot noch paar Jährchen fahren und der KM-Stand ist monentan bei unter 60tsd.
     
Thema:

Projekt Megane CC

Die Seite wird geladen...

Projekt Megane CC - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Mein Megane spinnt

    Mein Megane spinnt: Ich hoffe hier Rat für mein Problem zu finden, denn sämtliche Werkstätten sind ratlos. Ich fahre meinen Megane knapp 2 Jahre und seit gut einem...
  2. Megane 3 Technikfrage Megane 3 mit EDC

    Technikfrage Megane 3 mit EDC: Hallo zusammen Bei "älteren" Fahrzeugen geht ja ein Gestänge mehr oder weniger direkt vom Schaltknüppel ins Getriebe. Deshalb soll es da ja auch...
  3. Megane 3 2013er Megane CC -> Zuverlässig oder Groschengrab?

    2013er Megane CC -> Zuverlässig oder Groschengrab?: Moin zusammen! Nachdem mein ursprünglicher Traum (ein Mazda MX-5) aus Platzgründen geplatzt ist, bin ich gerade auf der Suche nach einem größeren...
  4. Megane 2 Motorwechsel beim CC

    Motorwechsel beim CC: Hallo weiß jemand ob man den Motor beim CC einfach so wechseln kann ? Sprich raus und rein fertig Oder muss im Nachhinein noch etwas...
  5. Megane 3 Kein GPS-Signal mehr beim Mégane CC

    Kein GPS-Signal mehr beim Mégane CC: Hallo zusammen, habe gefühlt das gesamte Internet abgesucht, aber bisher keinen Hinweis gefunden - hoffe, einer von Euch kann mir helfen. Fahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden