Radlager defekt. Garantiefall?

Diskutiere Radlager defekt. Garantiefall? im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo, habe mein Auto zur Inspektion in die Werkstatt gebracht. Hatte auch gleich Knacken von der VA bemängelt. Bei einer Probefahrt konnten die...

  1. #1 macowear, 02.08.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mein Auto zur Inspektion in die Werkstatt gebracht. Hatte auch gleich Knacken von der VA bemängelt.
    Bei einer Probefahrt konnten die Techniker das gleiche feststellen. Ist schon einmal viel Wert. :top:
    Der Freundliche meint die Radlager sind hinüber. Daher das knacken. Neue wurden schon bestellt.

    Mein Auto hat jetzt knap 23 000km runter.
    Mich würde es interessieren wie sich das jetzt mit der Garantie verhält.
    Kein Garantiefall weil Verschleißteil?
    Oder doch weil es einfach zu früh ist.
    Was meint Ihr? Was sind eure Erfahrungen?

    Wenn will ich vorbereitet sein. :aggro:

    Danke euch
     
  2. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Also nach 23tkm nen verschlissenes Radlager würde ich versuchen auf Garantie abzuwickeln! Normalerweise halten die LOCKER die 3-4 fache Zeit. Und ich glaube nicht, dass sich dieser Defekt PLAUSIBEL mit hohem Verschleiß durch unsachgemäßen Gebrauch begründen/nachweisen lässt!

    Also sachlich Argumentieren, falls was kommt und nicht pampig werden, dann denk ich stehen die Chnacen auf Garantie gut! :grin:
     
  3. #3 Der Münsterländer, 02.08.2011
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe noch nie ein defektes Radlager bei meinen Autos oder Motorrädern gehabt. Normal halten die ein Autoleben lang, wenn man nicht gerade am Fahrwerk rumgebastelt hat (Spurplatten).

    Ganz klarer Garantiefall nach 23 000km!
     
  4. #4 thrakes, 02.08.2011
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Das Auto ist tiefergelegt und hat Spurplatten drauf, richtig?

    Dann würde ich mal sagen nix mit Garantie, da am Fahrwerk Veränderungen durchgeführt wurden und beide
    Maßnahmen (bekannterweise) auf die Radlager gehen...
     
  5. #5 macowear, 02.08.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Alles Serie. Bis auf die Felgen!
     
  6. #6 thrakes, 02.08.2011
    thrakes

    thrakes Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    2.332
    Zustimmungen:
    3
    Okay, dann würde ich auch sagen Garantie :-)
     
  7. #7 macowear, 02.08.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch.

    Hoffe, dass die sich nicht bockig anstellen werden.
     
  8. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Bei meinem M2 hatte sich vor kurzem das erste Radlager nach 8 Jahren und 125.000km verabschiedet, davon ca. 120.000km mit Tieferlegung. Das sollte also bei dir auf jeden Fall auf Garantie bzw. Kulanz gehen.
     
  9. #9 macowear, 02.08.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Hoffe, dass es auch wirklich die Radlager sind die knacken.
    Kann ja vieles sein was knackt.
     
  10. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Könnte auch das Domlager sein, das war schon beim M2 ein häufiges Problem. Hast du Vibrationen am Lenkrad bei 90-110 km/h ? Die hatte ich als mein Radlager defekt war.
     
  11. #11 macowear, 02.08.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Vibrationen hatte ich keine.
    Das Knacken machte sich immer bemerkbar wenn ich scharf eingelenkt habe und dann langsam vorwärts gefahren bin.
    Jetzt machst du mir gerade Angst das die das falsche wechseln.
     
  12. #12 Anonymous, 02.08.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also bei der Beschreibung tippe ich eher auf den Spurstangenkopf. So wie vorher Falko schon sagte, flattert bei einem
    Radlagerschaden die Lenkung im Geschwindigkeitzsbereich von 90 bis 110 km/h
    Fährst Du viel auf schlechten Straßen? (Ich weis, bei unseren Straßen heut zu Tage ja keine seltenheit)
    Oder hast Du eine defekte Spurstangenmanschette? Dann wird nämlich da kein Fett mer drin sein und Metal auf Metal ist selten gesund.
    Schau da auch mal drauf - ich hatte da schon ganz schlechte Erfahrungen machen müssen...
     
  13. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    Wenn die Werkstatt sagt es ist das Radlager und wenn sich dann herausstellt dass es das doch nicht war müssen sie es dann auch ausbaden, da würde ich mir keinen Kopf machen. Sollen denn beide Radlager defekt sein ? Das wäre sehr ungewöhnlich...bzw. höchst unwahrscheinlich.
     
  14. #14 macowear, 02.08.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ja alles sein.
    Wackelige Lenkung habe ich nicht.
    Schlechte Straßen sind immer vorhanden.

    Ich denke mal das sich dei Werkstatt genau Gedanken darüber gemacht hat, was es sein könnte.
    Denn wie schon gesagt wurde: Wenn die das jetzt wechseln und es war doch etwas anderes dann binden die sich das ans Bein.
     
  15. #15 Anonymous, 02.08.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Falko - Du hast absolut recht! Da würde ich mich auch net verrückt machen. War beim lesen nur so ein Gedanke von mir.
    Da ich desshalb schon mal Blech "kaltverformen" konnte, war es mir nur ein Mitteilungsbedürfnis.
     
Thema: Radlager defekt. Garantiefall?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. defektes radlager garantiefall

    ,
  2. radlager garantiefall

    ,
  3. radlager garantie

    ,
  4. radlager wechseln garantie,
  5. neues suto radlager defekt garantie,
  6. radlager garantieteil,
  7. Radlager defekt Garantiefall,
  8. garantie auf radlager,
  9. radlager garantie oder verschleißteil,
  10. radlager defekt garantiefall?
Die Seite wird geladen...

Radlager defekt. Garantiefall? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Radlager tauschen

    Radlager tauschen: Hat schonmal jemand von euch die Radlager Vorderachse beim Megane 2 CC getauscht und kann kurz beschrieben was dafür alles abmontiert werden muss...
  2. Megane 1 Motorsteuergerät defekt

    Motorsteuergerät defekt: Hallo Forengemeinde, mein Name ist Benedikt und das ist mein erster Fred. Ich habe das Problem, das mein Megane I 1.6 nicht mehr starten will....
  3. Megane 2 Druckwandler defekt?

    Druckwandler defekt?: Hallo zusammen, gestern wurde mein Beitrag mit dem Hinweis auf die Forensuche geschlossen. Kein Problem, möchte natürlich nicht Fragen zigfach...
  4. Megane 3 Motor kann zerstört werden. Turbolader defekt?

    Motor kann zerstört werden. Turbolader defekt?: Hallo, ich wende mich an dieses Forum mit folgendem Problem: Mein Renault megane 1.9 dci, 81kw/110ps, Baujahr 2012 schräghecklimousine ist seit 2...
  5. Megane 3 Verdampfer defekt? Kältemittel, Dampf tritt aus Lüftungsdüsen aus

    Verdampfer defekt? Kältemittel, Dampf tritt aus Lüftungsdüsen aus: Hallo zusammen, bei mir qualmt es aus den Lüftungsschltzen (hauptsächlich Beifahrerdüse Mitte) Es handelt sich def. um Kältemittel der Klima. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden