Tce 180 Super oder Super+

Dieses Thema im Forum "Motor & Getriebe" wurde erstellt von flow, 30. Juni 2009.

  1. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Hey. leute.

    ich bin seit mai stolzer besitzer vom coupe.

    mein Verkäufer meinte, da ja im tankdeckel eh beides drin steht, das super völlig ausreicht.

    ich hab jetzt schon 4000 km auf der Uhr . und bin von der Leistung her schon zufrieden aber macht mich wirklich nicht platt.

    ein paar kollegen meinte ich soll doch mal mit Super Plus rum fahren.

    meine Frage: habt ihr ne ahnung ob das gegenüber 95 Oktan wirklich was bringt.
    oder dient es "nur" zu extra Motor Pflege.

    Danke Für eure Erfahrungen,...
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. #2 Anonymous, 30. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo flow,

    ich denke, dass das + wenig bringt. Der Klopfsensor des Motors erkennt die Oktanzahl und passt danach die Kompression an. Bei Super + bedeutet das, dass der zylinder ein stück weiter "rein" geht und dann das Gemisch gezündet wird (die Menge ist geringfügig weniger). Denke mal das merkt keiner in der Leistung oder im verbrauch, für den Motor ist es aber glaube "schonender". Soll nicht heißen, dass die Verbrennung mit Super dem Motor schadet, der Motor ist ja dafür ausgelegt.

    MfG Seb
     
  4. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0


    Das finde ich ja mal interessant :grin: Erklär mal bitte näher
     
  5. #4 Anonymous, 30. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ..oder V-Power

    schnipp...

    Shell V-Power mit 100 Oktan ist für alle Ottomotoren geeignet. Also für alle Motoren die für Normalbenzin (Oktanzahl 91), Super (95) und Superplus (98) ausgelegt sind. Dies beinhaltet auch Motorräder und Zweitaktmotoren. Eine hohe Oktanzahl ist natürlich eine wichtige Eigenschaft eines Kraftstoffes, die sich insbesondere bei Fahrzeugen mit Klopfsensor positiv auf das Beschleunigungsverhalten auswirkt (und bei Fahrzeugen ohne Klopfsensor das "Klopfen" verhindert). Allerdings beeinflussen auch andere Aspekte der Kraftstoffzusammensetzung das Fahrverhalten (z.B. das Kaltstartverhalten, Beschleunigungsverhalten, Motorsauberkeit).

    Vorteile von V-Power sind ganz eindeutig die garantierte Mindestoktanzahl von 100. Neben der Oktanzahl spielt allerdings die Kombination mit dem speziell entwickelten Additivpaket eine entscheidende Rolle. Dies Additivpaket ist dazu entwickelt worden, um Ablagerungen im Motor zu verhindern und sogar alte Ablagerungen schonend zu entfernen (und somit z.B. wieder eine bessere Kraftstoff/Luft-Vermischung beim Verbrennungsvorgang ermöglichen und somit eine effektivere Ausnutzung des Kraftstoffes unterstützen). Weiterhin ist ein sogenannter Friction Reducer enthalten, der insbesondere Reibungsverluste die im Motor zwischen Kolben und Zylinder auftreten verringert (besonders am oberen Kolbenring).

    schnapp...

    Also Zusammenfassung für das Management:

    - friction reducer
    - Additivierung zum Lösen der alten Rückstände (Ölkohle)
    - jedes 3 Mal getankt bleibt der Motor auch sauber

    Probiert das Zeug einfach aus (finanzielles Risiko bei 30 Litern sind 3 Okken); allerdings entsteht der Reinigungseffekt erst nach 3 bis 5 Mal Tanken.

    Guts nächtle!
     
  6. #5 Anonymous, 30. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Soll bedeuten, das Gemisch wird später gezündet, wird also mehr verdichtet durch den Zylinder... deswegen brauchste die höhere Klopfzahl. Wenn der das bei super machen würde, dann würde es zur unkontrollierten Selbstentzündung kommen.
     
  7. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    War mir neu. Dachte immer der Kolben verdichtet innerhalb des Zylinders das Kraftstoffluftgemisch ???

    Das jetzt Dein Ernst? Dann soll der Motor also noch schlechter laufen??
     
  8. #7 Anonymous, 30. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Stimmt der Zylinder verdichtet. Bei Superplus wird der zündimpuls später gesetzt, diese Zeitverzögerung bewirkt, dass der Zylinder ein wenig mehr verdichtet.
     
  9. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt nochmal.. Wo verdichtet denn der Zylinder? Der bewegt sich doch noch nicht mal??? Bringst da was durcheinander?

    Der Kolben wird durch die Pleulstange (angetrieben v.d. Kurbelwelle) nach oben bewegt und verdichtet INNERHALB des Zylinders das Gemisch und nicht andersrum :grin:

    Oder redest du grade von nem Wankelmotor :grin:
     
  10. #9 Anonymous, 30. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Entschuldigung.... ersetzte überall das wort zylinder durch Kolben :-)
     
  11. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    JAHA , DANN Paßt die Sache :top:

    Bis auf die Sache mit dem Klopfen.. Mehr ist nicht besser ;-)
     
  12. #11 Anonymous, 30. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mit Klopfzahl meinte ich Oktanzahl, oder besser Klopffestigkeitsgröße.... man ist schon spät heute
    Gute Nacht... :drive:
     
  13. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Dann bleibt aber trotzdem noch, das du mir bitte mal erklärst wie der Kolben( v dir zylinder genannt) weiter rein gehen soll?
    Der Kolben geht bis zum OT (oberen Todpunkt) und weiter nicht. Wie soll er denn weiter rein gehn? hast du ne variable Pleulstange erfunden? :grin:
     
  14. #13 Anonymous, 1. Juli 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nee, ich meine der Zündzeitpunkt wird bei höheroktanigem Sprit später gesetzt. Soll heißen der Kolben ist an anderer Stelle im Zylinder (näher am Totpunkt) als bei Super, wenn die Zündung erfolgt.
     
  15. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    HMM Joa.. Alles klar Soweit..

    ich fahr etz mal ne Weile super +

    mal sehn was ich mir einbilden kann;-)

    Danke jungs..

    wer noch was neues erfährt. immer rein damit :top:
     
  16. Sydney

    Sydney Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    @Seb , jetzt stimmts alles ;-)

    @flow, dann probier mal Dein Glück und berichte :-)
     
Thema:

Tce 180 Super oder Super+

Die Seite wird geladen...

Tce 180 Super oder Super+ - Ähnliche Themen

  1. Lowtec oder Supersport?

    Lowtec oder Supersport?: Hallo Ihr da, Habt Ihr erfahrungen mit Lowtec oder Supersport Federn? Ich möchte möglichst weit runter mit original Stossdämpfern und fahrbar muß...
  2. Bosch Super 4 oder NGK………wer hat Recht?

    Bosch Super 4 oder NGK………wer hat Recht?: Hallo, als ich wegen einer Reparatur bei Renault war, und beim Thema Problem mit dem Kaltstart deswegen die Bosch-Super 4 eingebaut habe (...
  3. Megane 2 Autoteile-Supermarkt.de

    Autoteile-Supermarkt.de: Hallo Megane-Freunde, vielen Dank, dass wir uns in Eurem Forum vorstellen dürfen: Autoteile-Supermarkt.de ist der Onlineshop der Fa. Schindelar...
  4. Supersport ESD sound besser als elia 4 rohr esd?

    Supersport ESD sound besser als elia 4 rohr esd?: Hallo alle zusammen, ich hätte da mal eine Frage zu den genannten ESD´s : und zwar ist der Supersport besser als der Elia ? Habe zur Zeit den...
  5. Der neue Superkraftstoff ??? E10... ein Thema für sich

    Der neue Superkraftstoff ??? E10... ein Thema für sich: Hallo hier ein super Kommentar aus einem Sozialen Netzwerk: Der Öko-Wahnsinn Ein neuer "Bio"-Kraftstoff schadet Mensch und Umwelt - und sogar...