Megane 1 Thermoschalter Sensor k4m Motor

Diskutiere Thermoschalter Sensor k4m Motor im Motor & Technik Forum im Bereich Megane 1 Forum; Hallo. Wo sitzt der Thermoschalter oder Sensor vom Motor für die Wasser Temperaturanzeige . Megane 1 Bj 2000 1,6 16v . Temperaturanzeige geht...

  1. #1 Michael.T, 24.03.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    Hallo. Wo sitzt der Thermoschalter oder Sensor vom Motor für die Wasser Temperaturanzeige .
    Megane 1 Bj 2000 1,6 16v .
    Temperaturanzeige geht mal und mal nicht. Ich möchte das Teil wechseln. Weiß aber nicht welcher wofür ist.
    Wieviel Kabel hat das Teil?
    Wo sitzt das Teil? Gerne mit Foto. Gruß Michael
     
  2. ebbe

    ebbe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
  3. #3 Michael.T, 27.03.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    Hallo. Genau den Sensor habe ich bestellt. Wenn er nicht geht suche ich es weiter. Ich berichte wie es gelaufen ist.
     
  4. #4 Michael.T, 27.03.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    Thermoschalter ist eingebaut. Geht trotzdem nicht. Wie mache ich jetzt weiter??
    In der Bedienungsanleitung finde ich nicht welche Sicherung zuständig ist.
    Es geht nur die Temperaturanzeige nicht. Alles andere geht.
    Einer eine Idee???
     
  5. ebbe

    ebbe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Hallo!
    Ich denke, dass Du nur einen einzigen Draht am Sensor hast!? Wenn ja, dann "schaltet" der Sensor nach Masse. Genauer gesagt, er verändert seinen Widerstand und es fließt mehr oder weniger Storm über diesen einen Draht nach Masse. Laut Video ca. 1,3kOhm kalt und ca 0,3kOhm bei warmen Motor =>NTC Verhalten vom Sensor. (Werte kann ich nicht überprüfen, habe keinen Schalplan!)
    Was Du jetzt machen kanns ist folgendes:

    1. Messe mal den Widerstandswert der Sensoren und vergleiche diese miteinander. Natürlich möglichst bei identischer Sensortemperatur!!! Die Werte sollten ähnlich sein! (Messung zwischen Sensorgehäuse und Steckanschluss durchführen!)

    2.Halte mal den abgezogenen Stecker an Masse, ein Stück Draht oder Büroklamme zur Hilfe nehmen!
    (1,3kOhm = Motor kalt, 0,3kOhm = Motor warm, Kurzschluss = Motor viel zu heiß und die Nadel sollte sich dann auf jeden Fall bewegen!)

    3. Messe mal mit einem Multimeter die Spannung zwischen dem Draht der zum Sensor geht (Stecker abgezogen!) und Masse. Da solltest Du zumindest einige hundert Millivolt messen können, wahrscheinlich eher ein paar Volt! Wenn ja, dann liefert das Kombiinstrument eine Messspannung und das mit der Anzeige sollte funktikonieren. Wenn keine Spannung messbar ist, dann hast Du wahrscheinlich einen Drahtbruch, das Kombiinstrument hat keine Versorgungsspannung (glaub ich nicht, der Rest funktioniert ja) oder das Kombiinstrumen selbst ist defekt!

    Gruß

    Ebbe
     
  6. #6 Michael.T, 27.03.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    Hallo. Mein Thermoschalter hat 3 Leitungen. Und an keinem kommt Strom an.....

    Ohne Kontrolle der Wassertemperatur fahre ich nicht gerne. Hat dieses Auto noch eine andere Anzeige die mich warnt wenn der Motor zu heiß wird? Wenn ja habe ich wahrscheinlich das Pech das diese zweite Anzeige ihre Daten über die defekte Temperaturanzeige holt.
     
  7. #7 ebbe, 27.03.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2020
    ebbe

    ebbe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Hallo erneut!

    Habe mich geirrt und einen Sensor beim Teileshop mit Schaltbild gefunden. Der Sensor besteht eigentlich aus zwei Sensoren! 1x Sensor auf zwei Pins und der zweite Sensor wirkt vom dritten Pin nach Masse! Welcher Pin was ist, steht leider nicht dabei!
    Vermutlich ist der eine Sensor für das Steuergerät zur Gemischaufbereitung (Warm-/ Kaltlauf) und der andere für die Anzeige im Kombiinstrument.

    Prüfen des Sensors indem 1x Widerstandsmessung von Pin zu Pin und 1x Messung Pin zum Gehäuse. Da sollten zwei Widerstandswerte zu messen sein (Sensor 1 und Sensor 2).

    Spannungsmessung zweier Adern untereinander (die fürs Steuergerät), da sollte Spannung zu messen sein.
    Spannungsmessung letzter Pin gegen Masse (die für die Anzeige, hast Du ja schon gemessen, indem Du wahrscheinlich jeden Pin gegen Masse gemessen hast).
    Wenn Du, wie Du sagst, keine Spannung gegen Masse messen kannst, würde ich sagen, dass die Messspannung vom Kombiinstrument fehlt! Das bedeutet entweder Drahtbruch oder Kombiinstrument defekt.

    Es bleibt wohl nichts anderes übrig, das Kombiinstrument auszubauen und die Leitung vom Sensor zu suchen und diese durchzumessen., Wenn Du glück hast ist die Aderfarbe vom Sensor, am Kombiinstrument wiederzufinden!
    Wenn die Leitung ok ist, dann wirds wohl das Instrument selbst sein!

    Vielleicht hat ja jemand anderes hier einen Auszug vom Schalplan und ist so nett, diesen hier mal hochzuladen!

    Gruß
    Ebbe

    Nochmal Hallo!

    Ich gehe ja davon aus, dass Du nich mit einer Prüflampe arbeitest, sondern mit nem ordentlichen Multimeter! Ansonsten wirst Du da nicht weiterkommen!

    Gruß
    Ebbe
     
  8. #8 Michael.T, 27.03.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe mit der Prüflampe gemessen. Habe aber auch ein Multimeter . Liegt da weniger als 12Volt an?
    Ich werde morgen mit dem Multimeter messen.
    Das blöde ist ja noch das es bis zur Reparatur des Zahnriemens funktioniert hat.
    Als ich das Auto wieder bekommen habe meinten die aus der Werkstatt das der Thermoschalter defekt ist und das sie ihn bestellt haben.
    Ich könnte aber erst mal so fahren. Dann auf einmal ging die Temperaturanzeige wieder. Und am nächsten Tag nicht mehr.
    Ich habe dann selbst einen Thermoschalter gekauft und eingebaut. Ich werde es morgen mit dem Multimeter versuchen und berichten
     
  9. #9 ebbe, 27.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2020
    ebbe

    ebbe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Nabend!

    Die gute alte Prüflampe sollte man eigentlich in die Tonne kloppen! Man kann damit auch Elektronik kaputt prüfen!
    Mit einer Prüflampe kannst du keine Sensoren und kleine Signale/ Signal-Spannungen messen! Sie zeigt lediglich an, ob genug Spannung und Strom fließt, damit die Lampe leuchtet. Wie hoch die Spannung ist, kann die nicht anzeigen. Bei Spannungsmessung an Sensoren mit Prüflampe,wird der Anschluss dazu eigentlich hoffnungslos überlastet und die Spannung bricht (durch eine Schutzbeschaltung) zusammen = Lampe leuchtet nicht. Auch wenn die Spannung nicht zusammenbrechen würde, leuchtet die Lampe nicht, da die Spannung einfach zu gering ist!

    Du sagst, nach Zahnriemen wechseln trat der Fehler auf!? Vielleicht mal Massekabel Motor Karosserie prüfen, alle Kabel an der Batterie kontrollieren! Habe damals bei meinem Laguna 1 auch ein Kabel vergessen wieder anzuschließen! Weiß aber nicht mehr wie sich das geäußert hat.

    Gruß
    Ebbe
     
  10. #10 Michael.T, 27.03.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    Nur die Frage ist ja die für mich. Wenn ich da morgen Spannung messe. Wie geht es dann weiter?
    Ich stelle die Frage jetzt schon weil ihr morgen früh bestimmt noch am schlafen seit wenn ich das überprüfe .
    Und dann muss ich bis am Abend warten bis ihr online seit.
    Ich lese natürlich auch andere Berichte über das Thema . Ich habe jetzt schon 2 mal gelesen " Büroklammer in den Stecker und gegen Masse halten" Leuchtet mir aber nicht ein. Wenn der Stecker + hat und ich ihn gegen Masse halte mache ich vielleicht was Kaputt .
    Halte ich für keine gut Idee
     
  11. ebbe

    ebbe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Erstmal misst du die beiden Sensoren heraus, dann weißt Du, welche Ader welcher Sensor ist. Dann nimmst du die Ader, wo Du einen Widerstand am Sensor gegen Masse (Gehäuse) gemessen hast. Dieser sollte für deine Anzeige sein und wenn du den an Masse hälst, sollte die Anzeige sich bewegen. Es ist kein Kurzschluss, da dieses ein Messsignal ist und nicht direkt 12v!
     
  12. #12 Michael.T, 28.03.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    Hallo. Am Stecker liegt Strom an. Seht euch das Foto an. Ganz unten auf dem Foto ist das Teil wo der Stecker einrastet .
    Ich habe jeden Kontakt gegen Masse gehalten . Tut sich nichts.
    Dann habe ich das Auto mit abgezogenem Stecker gestartet. Motor läuft niedrig und will fast ausgehen. Mache ich den Motor dann aus läuft der Lüfter weiter( Auch wenn ich den Schlüssel abziehe ) Starte ich den Motor mit aufgestecktem Stecker und ziehe ihn dann ab läuft der Lüfter nicht.
    Dann habe ich den Instrumententest gemacht Bordcomputer gedrückt halten Zündung an und los geht es in den Armaturen.
    Alle anzeigen gehen rauf runter bleiben mal stehen usw. Auch die Temperaturanzeige geht.
    Was jetzt?? aaaaaaaaaaaaaaaaatemperatur.jpg
     
  13. ebbe

    ebbe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Hallo.

    Du hast einmal 5v! Das sind höchstwahrscheinlich die vom Steuergerät. Von den anderen beiden geht eine Leitung ebenfalls zum Steuergerät, die andere zum Kombiinstrument. Es sieht sehr stark nach einer Leitungsunterbrechung vom Sensor zum Kombiinstrument aus, ansonsten hättest du zweimal eine Spannung Messen müssen! Also Leitungsfarbe merken, Kombiinstrument ausbauen,e die Farben suchen und den Durchgang der Leitung überprüfen. Solltest du erneut mit dem Multimeter machen (Widerstandsmessung). Der Messwert sollte dann gegen null Ohm gehen!

    Gruß
    Ebbe
     
  14. #14 Michael.T, 28.03.2020
    Michael.T

    Michael.T Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.02.2020
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    5
    Sch...... Elektrik ist absolut nicht meins. Hängt aber auch damit zusammen das ich ganz stark Farbenblind bin.
    Ich glaube die Karre muss in die Werkstatt............
     
  15. ebbe

    ebbe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    18
    Hallo!

    So kurz vor dem Ziel wirst du doch wohl nicht aufgeben!
     
    feisalsbrother gefällt das.
Thema:

Thermoschalter Sensor k4m Motor

Die Seite wird geladen...

Thermoschalter Sensor k4m Motor - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Motor-Symbol neben Tacho leuchtet vor dem Start?

    Motor-Symbol neben Tacho leuchtet vor dem Start?: Hallo Zusammen, ich weiß nicht ob das schon immer so war, hab das Auto 2 Wochen - nur jetzt ist es mir folgendes aufgefallen: Wenn ich den...
  2. Megane 2 Motor läuft bei hohen touren (ab 3000) Touren nur noch auf 3 oder 2 zylinder??

    Motor läuft bei hohen touren (ab 3000) Touren nur noch auf 3 oder 2 zylinder??: Hallo! Bei meinem Renault Megane Cabrio bj 2006 und 146000km läuft der motor nur eigentlich ganz normal, doch wenn ich über 3000 touren komme...
  3. Megane 2 Motor ruckelt ab 3000 touren DF436

    Motor ruckelt ab 3000 touren DF436: Hallo! Mein auto hat 146000km und die zündkerzen haben wir auch schon gewechselt, trotzdem bekomme ich die fehlermeldung mit motorleuchte und der...
  4. Megane 3 Motor kann zerstört werden / ESP prüfen

    Motor kann zerstört werden / ESP prüfen: Servus zusammen, bei meinem Megane 1.5 dCi habe ich ab 120 km/h auf der Autobahn die Fehlermeldung: „Einspritzung prüfen“ die direkt von „ESP...
  5. Megane 2 Motor stirbt ab unter 2000 Umdrehungen

    Motor stirbt ab unter 2000 Umdrehungen: Hallo, ich fahre einen Megane 2 CC 1.6 2005 K4M. Folgendes Problem besteht derzeit: Fahrzeug startet und geht im kalten Zustand nach einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden