Wie ist der tatsächliche Verbrauch des 1.5L DCI ENERGY 110PS

Diskutiere Wie ist der tatsächliche Verbrauch des 1.5L DCI ENERGY 110PS im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo, Ich interessiere mich für die oben genannte Motorisierung im Megane.Renault wirbt mit einem sehr optimistischem Verbrauch von sage und...

  1. #1 Anonymous, 06.06.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Ich interessiere mich für die oben genannte Motorisierung im Megane.Renault wirbt mit einem sehr optimistischem Verbrauch von sage und schreibe 3.5 Liter im Drittelmix.

    Gibt es Erfahrungen oder Testberichte über diese neue Motorisierung im Megane,reicht die Leistung aus,wie sieht es mit dem reellen Verbrauch aus?

    Mfg Jeff
     
  2. #2 James B., 06.06.2012
    James B.

    James B. Megane-Kenner

    Dabei seit:
    03.02.2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich ist der angebene Verbrauch immer ein Idealwert, den Du in der Realität kaum erreichen wirst. Zudem hängt der Verbrauch immer von deinem Fahrprofil sowie deinem Fahrstil ab.
    Grundsätzlich kannst du aber davon ausgehen (zumindest nach meiner bisherigen Renault-Erfahrung), dass der realistische Durchschnittsverbrauch Drittelmix bei normaler Fahrweise doch eine 4 vorm Komma sein wird, was trotzdem ein hervorragender Wert ist.
     
  3. #3 paulos200, 06.06.2012
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal in die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift: AutoStraßenverkehr
    Dort steht es Testbericht über den neuen Engery DCI 110 drin.

    (der Verbrauch ist in der Realität kaum weniger als beim DCI 110 ohne die Engery Maßnahmen, schreiben sie)
    Aber ganz interessant durchzulesen
     
  4. #4 Anonymous, 06.06.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Welcher Verbrauch konnte denn in dem Bericht realisiert werden?
     
  5. #5 paulos200, 06.06.2012
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Testverbrauch steht da von 6,2 l/100km
    Bei gemüdlicher Fahrt wären es ca. 5,5l/100km
    Also Fazit schreiben sie, das der neue Energy Motor nicht wirklich überzeugen konnte was den Spritverbrauch angeht.
    Die Laufkultur aber, loben sie sehr. Auch das der Innenraum deutlich wertiger geworden ist.
     
  6. #6 Der_Roman, 06.06.2012
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    4
    Hallo und Servus,

    wie James B schon geschrieben hat, kommt es sehr auf Dein Fahrprofil an. Wenn Du beispielsweise wie ich fast nur Überland fährst, kommt die Start-Stop-Automatik so gut wie nie zum Einsatz. Gerade die drückt aber die ach so schönen Normwerte ganz gut nach unten.
    Bei reiner Überlandfahrt wird sich der Verbrauch nur um wenige Prozent absenken.

    Ich fahre den DCI 110 ohne ENERGY aktuell - mit sparsamem, aber nicht lahmem fahren, rein Überland - mit 4,9 l /100km. Wenn der Neue unter 4.5 kommen würde bei meinem Fahrprofil, wäre ich überrascht.
    Innerorts könnte der Unterschied eben durch die Start-Stop-Automatik größer sein. Es gibt glaube ich noch nicht viele ENERGY DCI 110-Fahrer hier, deshalb werden die Erfahrungswerte noch etwas auf sich warten lassen, befürchte ich.

    Freundliche Grüße

    Roman
     
  7. #7 Infactor, 06.06.2012
    Infactor

    Infactor Einsteiger

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann dazu sagen, dass ich in den Urlaub mit voll beladenem Auto (Grandtour) bei 4,8 l lag. Ich denke aber, dass ich das auf jeden Fall noch topen kann, wenn ich mit leerem Auto täglich zur Arbeit fahre.
     
  8. #8 Erkut66, 01.01.2013
    Erkut66

    Erkut66 Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin von München --->Hagen gefahren.. ca.550km auf AB
    Geschwindigkeit Tempomat war zwischen 100-110 km/h
    Verbrauch war 4,3 liter
    Einfach nur GGGenial und das als Grandtour..
    Bin sehr zufrieden mit dem Wagen.. vor allem die 142€ Steuer ist echt Super..
    Wenn man mit Tempomat ständig 90 km/h ohne einmal Gas zu geben :dash: fährt
    wäre vielleicht die 3,9 l erreichbar... :top:

    MfG

    Bj 2012/09 facelift Grandtour!!
     
  9. #9 Pistolero, 01.01.2013
    Pistolero

    Pistolero Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    :dance:
    Gutes neues Jahr.

    Klick mal meinen Verbrauch an. (Spritmonitor)
    Auf der Seite kannst Du den Verbrauch von praktisch allen Fahrzeugmodellen vergleichen. Ist auch am ehrlichsten, weil niemand daran interessiert ist, falsche Angaben zu machen.
    Bei meinen 3 Betankungen kann man noch keine generelle Aussage machen. Aber 5.3L -6.0L wirds schon werden. Ohne Autobahn, in hügeliger Gegend und erst noch mit EDC, was auch noch ein paar dl ausmacht. Die Betankung unter 5L war Bregenz -> Rosenheim und zurück, hin über LS, zurück nur AB mit 121kmh und Winterbereifung.
    Das "Energy" ist vermutlich Vermarktungsstrategie. Da stimme ich Roman zu, der Verbrauch wird sich im selben Bereich wie die alten 1.5 dci einpegeln.

    Der Monitor wirds zeigen.
     
  10. #10 paulos200, 01.01.2013
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt bei den letzten 5 mal tanken immer nachgerechnet und festgestellt ,das der Bordcomputer immer ca. 0, 5l mehr anzeigt als der tatsächliche Verbrauch.
    Somit hat er sich bei knapp über 5l/100km eingependelt, sogar bei vielen Stadtfahrten.
     
  11. #11 Ironpete, 05.03.2019
    Ironpete

    Ironpete Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit der Automatik-Variante des 110dci? Mir geht es speziell darum, ob die Automatik grundsätzlich mehr Sprit verbraucht. Kann dazu irgendjemand entweder Erfahrungs- oder Wissenshinweise geben?

    Ich überlege gerade zwischen zwei Angeboten:
    110 dci Energy 10/2014 45TKM Bose Edition Automatik
    110 dci Energy 11/2016 50 TKM Deluxe Schaltgetriebe

    beide zu jeweils 10.000€
     
  12. Lampe

    Lampe Forenputze
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    101
    Kennzeichen:
    Unten siehtst du meinen Verbauch. Fahre den Kombi in Bose. Letzte Monate ging der Verbauch "in die Höhe", da ich ich nun mehr nach Düsseldorf reinmuss und mehr Stadtstau. Ansich kann ich mich über die Automatik (EDC) nicht beklagen was den Verbauch angeht. Finde den 1.5er zum "dahingleiten" gut, wenn du ballern willst jenseits der 180-200 dann bist du mit dem 1.5er IMHO nicht gut bedient.

    Ich hatte bis jetzt mit der EDC nie Probleme und würde ungern (bis gar nicht) auf Handschaltung zurückwechseln wollen, einfach zu bequem.
     
Thema: Wie ist der tatsächliche Verbrauch des 1.5L DCI ENERGY 110PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 2012 1.5 dci Erfahrungen

    ,
  2. spritverbrauch megane dci 110 spritverbrauch

    ,
  3. verbrauch megane dci 110

    ,
  4. renault megane 1.5 dci erfahrung,
  5. renault clio bj 2013 110 ps diesel test,
  6. kraftstoffverbrauch renault megane 2012,
  7. clio 4 110 ps Verbraucht zu viel,
  8. megane 3 automatik verbrsuch,
  9. megane 4 1.5 dci erfahrungen,
  10. Dieselverbrauch Renault megane 3,
  11. renault megane verbrauch diesel,
  12. 1.5 dci verbrauch,
  13. erfahrung renault megane 4 dci 110 edc,
  14. testverbrauch megane 1.5 dci,
  15. megane 4 verbrauch 110,
  16. verbrauch megane 4 dci,
  17. megane 4 1.5 dci verbrauch,
  18. clio 4 110 diesel spritverbrauch,
  19. renault megane iV 1.5 dci erfahrungen,
  20. renault megane 1.5 dci verbrauch,
  21. renault meganw 3 dieselverbrauch,
  22. renault megane 3 1 5 diesel fap 110 hoher verbrauch,
  23. renault megane 3 grandtour verbrauch,
  24. renault megane 3 grandtour hoher verbrauch,
  25. renault megane 3 110 dci verbrauch
Die Seite wird geladen...

Wie ist der tatsächliche Verbrauch des 1.5L DCI ENERGY 110PS - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Steuerkette 2.0 DCI

    Steuerkette 2.0 DCI: Hallo, bei meinem Megan 3 CC 2.0DCI mit dem Motor M9R610 muss die Steuerkette gewechselt werden, laut Werkstatt hat sich die Kette gelängt....
  2. Megane 3 Abgasdrucksensor wechseln 1.5 dci

    Abgasdrucksensor wechseln 1.5 dci: Hallo liebe Schrauber, mein 1.5 dci braucht nach 170tkm das erste mal Hilfe. Fehlercode P0470 laut Charly. Abgasdrucksensor... Soweit ja alles...
  3. Megane 3 Ölfilter fest dci

    Ölfilter fest dci: Hallo, bei meinem 1.5 dci bekomme ich den Ölfilter nicht weg. Gemäss Videos muss der sanft angezogen werden. Ich komme beim 1.5 dci auch fast...
  4. Ölfilter zu fest 1.5 dci..

    Ölfilter zu fest 1.5 dci..: hallo, hab videos gesehen, wo man den filter von hand abschrauben kann. beim 1.5 dci kommt man wegen danebenliegenden 3! schläuchen fast nicht zum...
  5. Megane 2 keine DPF Meldung | 1.9 DCI

    keine DPF Meldung | 1.9 DCI: Hallo zusammen, ich komme direkt mal zum Problem bei meinem CC 1.9. Als ich den Wagen gebraucht gekauft habe, kam die Meldung "Einspritzung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden