Megane 2 Zweimassenschwungrad vs. Einmassenschwungrad

Diskutiere Zweimassenschwungrad vs. Einmassenschwungrad im Klatsch und Tratsch Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, habe schon die Suchfunktion bemüht, und mich auch so durch die Themen gelesen, aber bisher habe ich nichts wirklich direktes zu...

  1. mibot

    mibot Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe schon die Suchfunktion bemüht, und mich auch so durch die Themen gelesen, aber bisher habe ich nichts wirklich direktes zu meiner Frage gefunden.

    Hat jemand Erfahrung mit dem Wechsel vom ZMS zum EMS? Mir geht es rein um den Kostenfaktor. Bei mir steht der Wechsel an, und ein EMS - Kit wäre deutlich günstiger als ein neues ZMS. Habe über Google und Co. Erfahrungsberichte und Meinungen gesucht, bin daraus aber nicht wirklich schlau geworden (und die waren auch nicht speziell für Megane, sondern allgemein gehalten).

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Meinungen hier sehr stark auseinander gehen und gefühlte 50% sind dafür, die anderen dagegen. Was sich oft wiederholt war die Frage der Mehrbelastung des Getriebes durch ein EMS und ein unruhigerer Lauf/Schaltvorgang. Auf der anderen Seite wird hervorgehoben, dass ein EMS deutlich länger haltbar ist, und natürlich der Kostenfaktor. Entschuldigt bitte meine Beschreibung - bin Laie und versuche nur wiederzugeben, was ich gehört bzw. wie ich es verstanden habe :)

    Hat jemand von Euch persönlich Erfahrung gemacht mit einem solchen Wechsel?

    Viele Dank und noch ein schönes Wochenende!
     
  2. mibot

    mibot Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hm, sehe gerade, dass mein Eintrag unter "Klatsch und Tratsch" gelandet ist ... - das war so natürlich nicht gedacht...

    Sorry! Aber ich habe keine Ahnung, wie man das hinterher verschiebt...
     
  3. #3 Multi-Fanfare, 15.10.2019
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    80
    Mit einem Einmassenschwungrad würde der Motor schön rappelig laufen.
     
  4. #4 mibot, 15.10.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2019
    mibot

    mibot Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!

    Wäre das vergleichbar mit einem defekten Zweimassenschwungrad? Oder schlimmer?
     
  5. #5 Dr.Izzy, 15.10.2019
    Dr.Izzy

    Dr.Izzy Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    84
    Jein.
    Ein ZMS kann auf zwei Varianten kaputt sein.
    - Fett verkokt, damit die Federn festgebacken. Dann ist das ZMS ein Einmassen.Schwungrad. Ergebnis: Motorschwingungen werden nicht mehr gedämpft, mehr Stress auf Getriebe und Motor, schnellerer Tod der Lager.
    - Federn gebrochen, ZMS "lose" und klapprig. Dann gibt es eine weitere, unregelmäßige Schwingungsquelle. Bei jedem Lastwechsel klappert diese dann hin und her.

    Man sollte ein ZMS niemals gegen eine Einmassen-Lösung tauschen. Das Ding hält Motor und Getriebe am Leben.

    nebenbei: das ist ein Grund, weshalb Dieselmotoren und Automatikgetriebe eine so langlebige Kombination sind. Automatikgetriebe haben den Wandler (Hydrokupplung) als Dämpfer und damit trotz Diesel und "rappeligem" Motor kein ZMS als Verschleißteil.
     
    mibot gefällt das.
  6. mibot

    mibot Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Erklärung!
     
  7. Jürg

    Jürg Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    22
    wenn du ein EMS einbaust solltest du auf eine gefederte Kupplung wechseln.

    die Preise von den Umbaukits liegen aber auch bei 1500 aufwärts... wenns günstig sein soll, frag doch mal n bisschen rum, gibt bestimmt Trackfahrer die umgerüstet haben und ihre originalteile abgeben...
     
    mibot gefällt das.
  8. #8 mibot, 23.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2019
    mibot

    mibot Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Jürg! Wagen steht seit gestern in der Werkstatt. Das Schalten wurde immer schwieriger, und wollte nicht riskieren, bis zum bitteren Ende zu warten ☺️. Muss dazu sagen, dass ich zur Zeit nicht in Deutschland lebe, sondern auf dem Balkan. Das Umrüstset bekomme ich für 260 Euro... Werde berichten, wie das Ergebnis ist.
     
  9. mibot

    mibot Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ein kleines Update. Habe heute den Wagen von der Werkstatt geholt. Erster Fahreindruck: merke eigentlich keinen negativen Unterschied. Das ZMS war schon so verklemmt, dass der Mechaniker meinte, es war sowieso schon ein EMS :) Auch die Kupplung war schon total herunter. Wagen ist jetzt viel ruhiger, die Gänge lassen sich wieder normal schalten, ich merke bisher keine rauen Kupplungsvorgänge oder ähnliches. Aber wie gesagt, dass ist der erste Eindruck. Mal sehen, wie es weiter läuft. Und natürlich muss es sich auch auf längere Zeit sehen, ob es eine gute Entscheidung war, oder nicht :) Aber im Moment bin ich mehr als glücklich und erleichtert.
     
  10. #10 Dr.Izzy, 23.10.2019
    Dr.Izzy

    Dr.Izzy Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    84
    Naja...
    wenn dein ZMS schon länger kaputt ist, wirst du den Unterschied wohl nicht merken.
    Was dein Motor und dein Getriebe langsfristig zu der Situation sagt... naja. MAn wird es sehen.
     
  11. #11 Der_Roman, 24.10.2019
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    4
    Natürlich ist ein EMS nicht so super wie ein ZMS. Aber - vorausgesetzt es wurde ordentliche Qualität verbaut - deshalb geht der Motor und das Getriebe nicht plötzlich super schnell Hops. Es verringert Komfort, erhöht Schwingungen, klar. Aber da der Meg2 sicherlich eh schon paar km gelaufen haben wird und das alte ZMS ja auch schon länger durch war, wird der Umbau jetzt nicht den sofortigen Tod des Autos bedeuten. Wenn der so noch paar Jahre läuft - und das wird er, da bin ich sicher - dann hat das Ding seinen Dienst getan. Wenn nicht, dann wäre er auch mit ZMS nicht mehr ewig gelaufen.
     
    mibot gefällt das.
  12. #12 mibot, 24.10.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2019
    mibot

    mibot Türaufmacher

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Er hat bestimmt noch ein paar Überraschungen auf Lager :) Habe ihn mir vor einem halben Jahr gekauft, war schön hergerichtet zum Verkauf und gleich am nächsten Tag sind die Probleme aufgetaucht. Aber das ist immer so, wenn man selber nicht wirklich Ahnung hat... Vieles ist inzwischen hergerichtet, aber man darf gespannt sein, was sonst noch so kommt. Kilometer sind 100% manipuliert - 120.000 wären zu schön um wahr zu sein. Das einzig gute ist, dass auf dem Balkan die Arbeitsstunden in der Werkstatt noch recht günstig sind. Welche Qualität das Schwungrad hat, wird sich herausstellen...

    Danke für die Antwort!
     
Thema:

Zweimassenschwungrad vs. Einmassenschwungrad

Die Seite wird geladen...

Zweimassenschwungrad vs. Einmassenschwungrad - Ähnliche Themen

  1. dci 110 vs ENERGY dci 110 S&S

    dci 110 vs ENERGY dci 110 S&S: Servus, gibt es zwischen den beiden Varianten irgendeinen Unterschied bis auf die S&S Automatik? Wenn ich die beworbenen Verbrauchswerte...
  2. Megane 3 Pollenfilter vs. Staubfilter

    Pollenfilter vs. Staubfilter: Hallo zusammen, hier erst mal Daten RENAULT MEGANE III Grandtour (KZ0/1) 1.5 dCi (KZ1M, KZ1W) 1461 cm3, 106 PS, 78 kW Bei ATU bieten die...
  3. Megane Trophy-R Vs. Cup S

    Megane Trophy-R Vs. Cup S: Servus Leute Habe noch kein solches Thema gefunden Kann mir jemand sagen, welche Unterschiede es zwischen den beiden gibt?? Danke LG Daniel
  4. Navigation R-Link vs. Tom Tom Go

    Navigation R-Link vs. Tom Tom Go: Ich habe ein Mégane Coupé Cabrio mit R-Link. Für Kartenmaterial zahle ich 119€ pro Jahr. Für die Live Services inkl. HD Traffic nochmal 60€. Für...
  5. Recaro Speed vs. Poleposition

    Recaro Speed vs. Poleposition: Ich würde gerne andere Sitze montieren. Habe zurzeit die, ich nenn es mal, standart Sitze in meinem RS verbaut. Die sollen gegen Sitze mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden