Benötige Unterstützung zum Fahrspurassistenten

Diskutiere Benötige Unterstützung zum Fahrspurassistenten im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen! Ich habe eine ganz konkrete Frage zum Spurassistenten. Hintergrund. Ich habe den Eindruck, dass der nicht mehr funktioniert. Eine...

  1. #1 Meggie74, 25.01.2010
    Meggie74

    Meggie74 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe eine ganz konkrete Frage zum Spurassistenten.
    Hintergrund. Ich habe den Eindruck, dass der nicht mehr funktioniert. Eine Anfrage beim tomtom-support gestaltet sich als sehr "schwierig".
    Ich würde gerne herausfinden, ob meine Anzeige stimmt und suche dafür ein konkretes Beispiel, bei dem bei euch der Spurassistent etwas anzeigt, also etwa in der Art: http://de.support.tomtom.com/cgi-bi...D1mYWhyc3B1cmFzc2lzdGVudA**&p_li=&p_topview=1

    Meine Idee ist, dass ih mir z.B. sagt "Wechsel von der A6 auf die A5 wird angezeigt". Danach plane ich eine Route in meinem Navi und führe die "Simulation" aus um festzustellen, ob mein Spurassi nun tut oder nicht.

    Vielen Dank für eure Unterstützung
    Meggie74
     
  2. #2 Subraid, 25.01.2010
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Also der Spurassi kommt bei mir immer wenn ich eine Autobahnausfahrt bzw. ein Autobahnkreuz oder -dreieck nehmen soll.
    Also z.B. auf der A5 von Baden-Baden nach Karlsruhe bekomme ich einmal ein Dreieck Karlsruhe (wo die A8 hinzu kommt) den Spurassi zu sehen und dann nochmal an der Ausfahrt nach Karlsruhe.
     
  3. #3 Meggie74, 25.01.2010
    Meggie74

    Meggie74 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Subraid,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Leider stellt sich der tomtom-support da etwas umständlich an. Mal sehen was sie zu dem konkreten Beispiel meinen...
    Was mir der support ebenfalls nicht mitteilen konnte: Kann ich anhand meiner Daten auf der SD-karte feststellen, ob der Spurassi (noch) installiert oder etwas defekt ist? Ich hatte mit meiner Karte ein wenig rumgespielt und musste dann zum Backup greifen, seither will der Spurassi nicht mehr...

    Viele Grüße
    Meggie74
     
  4. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Der Fahrspurassistent geht nur mit Karten ver. 840 oder grösser. kann es sein das du auf deinem Backup noch die alte Version 835 hast?

    mfg
    Bin4ry
     
  5. #5 Meggie74, 25.01.2010
    Meggie74

    Meggie74 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Nö schön wär's, wenn es so einfach wäre. Auch nach dem Einspielen des Backups habe ich die gleichen Versionen: Karte Westeuropa 840.2568, Anwendungsversion 8.841. Der Spurassistent ist aktiviert.

    Viele Grüße
    Meggie74
     
  6. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Okay, wie hast du das Backup gemacht über die TTHome Software oder einfach ne SD-Karte kopiert?
    Bist du dir denn sicher das an dem Autobahnkreuz auch ein Fahrspurbild existiert? Es liegen ja nicht für ALLE ausfahrten diese Bilder vor.

    mfg
    Bin4ry
     
  7. #7 Meggie74, 26.01.2010
    Meggie74

    Meggie74 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bin4ry!

    Hab beides an Sicherungen, mit tomtom home und einmal den Inhalt der SD-Karte mit xcopy gesichert. Aber so langsam bin ich mir nicht mehr sicher ob der Spurassi tatsächlich noch ging als ich die Sicherung gemacht habe...
    Das Autobahnkreuz wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit angezeigt, da Subraid mir dies schrieb und auch ich diese Strecke ebenfalls des öfteren fahre und meine mir sicher zu sein, dass es da angezeigt wurde.
    Jetzt habe ich beim tomtom support nachgefragt, wie ich mir die Karte nochmals herunterladen kann auf eine frisch formatierte SD-Karte. So wirklich habe ich das auf der homepage nicht gefunden.

    Oder wisst ihr Rat? Ihr seid auf jeden Fall schneller (und kooperativer :fies: ) als der support :-)

    Viele Grüße
    Meggie74
     
  8. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    puh ganz ehrlich ich bin auch überfragt. im zweifelsfalle würde ich mal das tomtom auf werkseinstellungen setzen.
    Die Spurassi-Bilder sind im kartenmaterial eingebaut!
    Im Zweifelsfalle könntest du ja probieren zu sagen das die SD defekt ist und du ersatz möchtest ;)

    mfg
    Bin4ry
     
  9. #9 Meggie74, 27.01.2010
    Meggie74

    Meggie74 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    N'Abend!

    Jetzt werd ich langsam richtig sauer auf den tomtom-support. Inzwischen bin ich beim 6. Nachrichten-pingpong.
    Immerhin war die letzte Nachricht, nachdem ich SD-Karten-Inhalte und Screenshots übermittelte, eine Anleitung wie ich es reparieren kann. Jedoch kann es wie beschrieben nicht funktionieren. Nun wird meine SD-Karte nicht mehr vom TomTom erkannt. Initialisiere ich die SD-Karte im Fahrzeug nach dem Formatieren (nicht in der Anleitung vom support), kopiere meine gesicherten Ordner Western_europe und Voices, und gehe danach auf Softwareaktualisierung wird auch nichts angeboten.
    Auch habe ich den Eindruck, dass die support-Antworten standardisierte Texte aus einer Wissensdatenbank o.ä. sind. Auf Fragen oder Hinweise von mir wird überhaupt nicht eigegangen.

    Hüüüülfe!

    Viele Grüße
    Meggie74
     
  10. #10 Anonymous, 27.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du hast aber vorher ein Backup des gesammten SD Inhaltes wieder aufgespielt?
    Oder hast du auf der leeren SD Karte nur den Ordner Western_europe und Voices ohne alle anderen Dateien?
     
  11. #11 scenicfahrer, 27.01.2010
    scenicfahrer

    scenicfahrer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube nicht das 840.2568 funktioniert.
    ich habe 840.2562,da funktioniert auch die Computerstimme.die ist in der 2568 gar nicht drinn.
     
  12. #12 Meggie74, 27.01.2010
    Meggie74

    Meggie74 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    @Tyberius:
    Lt. Anleitung: Karte formatieren, Ordner Western_europe und Voices draufkopieren, TomTom Home starten und aktualisieren -> funktionierte nicht
    Meine Idee: Karte formatieren, im Auto intialisierenn, die beiden Ordner draufkopieren, TomTom Home starten und aktualisieren -> funktionierte auch nicht
    Wenn ich dich richtig verstehe soll ich das Backup vorher auspielen? Per Explorer oder TTHome? Werde es gleich mal ausprobieren...

    @scenicfahrer:
    Wie kommst du darauf, dass es mit der Version nicht funktioniert? Aber ich hab nun mal nur diese...

    Viele Grüße
    Meggie74
     
  13. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    @scenicfahrer:
    Das ist falsch!
    840.2568 ist die Karte für das Carminat!
    840.2562 ist eine baugleiche Karte hat aber zusätzlich noch cspeech (heist Stimmeneingabe) das wird aber von Carminat NICHT unterstützt mangels mikro.

    Also funktionieren sollten beide, die eine 2568 direkt und die 2562 auf umwegen.

    mfg
    Bin4ry
     
  14. #14 Anonymous, 28.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Deine Idee kommt der Sache schon näher. :grin:
    Bei meinem letzten durchspielenverursachtemselbstschuldkartegehtnichtmehr hab ichs in folgender Reihenfolge ans laufen bekommen.

    1.Karte formatieren
    2.im Auto erkennen/intialisieren lassen
    3.TomTom Home starten und dich anmelden
    4.aktualisieren lassen ohne karte vorher aufzuspielen
    oder
    4.Wenn er das nicht bei dir macht per Tomtom Home das Backup auf die Karte spielen und dann aktualisieren lassen.
     
  15. #15 Anonymous, 28.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mal ne blöde Frage nebenbei, hast du ihn auch wirklich eingeschaltet den Spurassi?
    Eingeschaltet ist er wenn das weisse Kreuz auf rotem Grund :top: bei den Einstellungen angezeigt wird. :read:
     
Thema: Benötige Unterstützung zum Fahrspurassistenten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault scenic fahrspurassistent

Die Seite wird geladen...

Benötige Unterstützung zum Fahrspurassistenten - Ähnliche Themen

  1. Benötige Anleitung LED Tagfahrlicht ausbauen

    Benötige Anleitung LED Tagfahrlicht ausbauen: Hallo, ich bin gerade an dem Punkt angekommen das LED Tagfahrlicht austauschen zu müssen. Es handel sich um einen megane 3 paris edition (1,5...
  2. Ich blicke nicht durch im Reifenchaos, benötige Kaufberatung

    Ich blicke nicht durch im Reifenchaos, benötige Kaufberatung: Hallo zusammen, am Montag hole ich meinen Megane 3 Grandtour ab. Aktuell sind 15" Leichtmetallfelgen mit Sommerreifen montiert. Diese würde ich...
  3. Benötige Eure Hilfe - Sommer FELGE und Reifen in 18" / 19"

    Benötige Eure Hilfe - Sommer FELGE und Reifen in 18" / 19": Hallo Da ich meine 18" sehr gut an den Mann gebracht habe über den Winter, suche ich nun für den kommenden Sommer neue Felgen / Schlappen für...
  4. Welches Getriebeöl benötige ich?

    Welches Getriebeöl benötige ich?: Hallo, da ich schon eine Zeit lang hier im Forum und im Internet nach dem passenden Getriebeöl für meinen 1,9 dci, 6 Gang, Manuellschaltung...
  5. Benötige Bilder vom Unterboden des Grandtour

    Benötige Bilder vom Unterboden des Grandtour: Hallo Jungs Kann mal bitte jemand ein bild von seinem Unterboden machen? Mir hats teile davon heute auf der AB weggerissen und weiss net wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden